Dienstag, 15. Dezember 2015

Tinerfe


Im 15. Jahrhundert hatte Tenerife einen mächtigen König namens Tinerfe, Sohn des mächtigen Menceys Sunta. 


Unter neun legitimen und einem unlegitimen Sohn teilte er sein Reich auf , und während dieser das heutige Punta de Hidalgo bekam, kamen die legitimen Söhne in den Besitz von Adeje, Abona,  Anaga, Tacoronte, Icod, Tegueste, Daute und Güimar und galten als die Reichen (Menceyatos). 


Diese Skulptur mit Brunnen habe ich auf dem Weg in die historische Stadt von Adeje entdeckt, und wer einen windigen Tag erwischt der kann damit rechnen eine Dusche abzubekommen.

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Nova,
    ich glaube ihr habt viele imposante Skulpturen, Felsen, Monumente und Kirchen, es scheint ein Markenzeichen dieser Insel zu sein.
    Na wenn es warm ist, wäre eine kleine Dusche doch immer willkommen.
    Lg und einen schönen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gibt es hier wirklich, selbst von Lehrerinnen die einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben^^

      Also Brillenträger isses dann mies, vor allem wenn man ohne Tropfen auf der Linse fotografieren möchte ;-)))

      Löschen
  2. Eine Dusche...hihi....ja, könnte passieren! Und von diesem König habe ich noch nie etwas gehört...wieder was gelernt! :-)))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Klingt so, als er der Namensgeber der Insel gewesen wäre.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er eher von dem Inselnamen....abgewandelt weil er ja kein schneebedeckter Berg war ;-))

      Löschen
  4. Ein melodisch klingender Name, eine jedoch für meine Begriffe tragische Gestalt. Die Figur sieht nach Neptun aus. Gerade auch durch die Position am Brunnen... Stolz und sich seiner Macht bewusst. Eine geschichtliche Expedition, liebe Nova, die mir einmal sehr gefallen hat.

    Adventselige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man eigentlich von fast allen Ureinwohnern sagen...vor allem als die Inseln erobert wurden. Im Grunde kann man sagen: die "Europäer" wieder ;-)) Lieben Dank dir ☼

      Löschen
  5. Guten Tag liebe Nova
    Ich staune immer wieder über so mächtige Figuren die es immer wieder irgendwo zu bestaunen gibt.
    Ein schöner Dienstag wünscht dir heute Bea

    AntwortenLöschen
  6. Lach...Wind und Springbrunnen da muss man sich wirklich in acht nehmen, ich hoffe mal du bist trocken geblieben :)

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe es versucht, aber ganz gelungen ist es mir nicht...blöde isses immer für die Linse und dann auch die Brille. Das hasse ich dann *gg*

      Löschen
  7. Beautiful! Merry Christmas from Montreal, Canada. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot Linda ☼ Greetings to the Land I love!!!

      Löschen
  8. I never even thought of what people were doing there hundreds of years ago! There is a long history.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Never? I do it all the time and love those old history...also wachting on TV ;-))

      Löschen
  9. Hallo liebe Nova,
    der Brunnen gefällt mir richtig gut. Habt ihr viele Sagen und Mythen?
    ♥-liche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da gibt es so einige, so wie ja auch Geschichten aus der Zeit der Eroberungen. Hätte immer richtig Lust mich mal in die Zeit reinzubeamen^^

      Löschen
  10. Beeindruckend wie der König da auf dem Felsen thront. Dazu der tolle Himmel. Ein wunderschönes Foto.
    Ich gehe zur Zeit abends übrigens immer in Orotava spazieren. Ich klicke gerne deinen link von der webcam an - und finde den Blick auf den Platz immer sehr entspannend und wohltuend.
    Danke dir dafür :-)

    Herzliche Adventsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist er schon und ich muss im nächsten Jahr auch mal zusehen dass ich nach Candelaria komme. Dort stehen alle "Könige" aufgereiht als Statue. Muss toll sein die auch mal real zu sehen. Kenne sie bis dato nur von Fotos. Werde ich dann mal gleich mit der Kirche verbinden...die ist hier ja sehr bekannt durch die Prozessionen.

      Das finde ich ja schön, und freut mich sehr dass du beim Blick so entspannen kannst.

      Danke dir für deine lieben Zeilen ☼

      Löschen
  11. Der sieht aber richtig schick aus, dafür würde ich auch gerne nass werden :-)

    LG Mathilda ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir selbst macht es auch nix aus...nur für die Linse und meine Brillengläser finde ich das immer doof^^

      Löschen
  12. Was für ein stolzer Kerl!

    LG
    andrea

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...