Donnerstag, 3. Dezember 2015

MOmentaufnahmen



Palmen gehören zur Insel 
wie das Meer drumherum



und wenn man in den Himmel schaut lässt sich 
manchmal auch noch etwas Anderes entdecken





Jeden Donnerstag ein Projekt

wer also mehr sehen möchte der klickt doch mal bei Jutta rein

Kommentare:

  1. Guten Tag liebe Nova
    Wenn ich Palmen sehe heisst dies für mich da ist es warm.
    Bei uns in der Schweiz sind die Palmen im Süden im Tessin und da ist es meistens wärmer.
    Hab ein schöner Tag und liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das verbindet man wirklich immer damit ;-)

      Löschen
  2. Palmen, Sonne und Meer, was will man mehr . . . und du hast das direkt vor der Nase, ist schon beneidenswert !
    Liebe Nova,
    schön, dass du in diesem Jahr zu einer treuen Teilnehmerin des
    " Natur-Donnerstag " geworden bist.
    Dafür ganz ♥lichen Dank.
    Ich hoffe, wir sehen uns im nächsten Jahr wieder :-)
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jutta, ja, da werde ich gerne wieder mit dabei sein, und danke dir dass du es auch weitermachst. Bis dahin, alles Liebe ☼

      Löschen
  3. Hach....ich kann das Meer grad riechen und auch die Haare flattern ein klitzekleinwenig im Wind.....ach Mist ;-(...war nur mein offenes Fenster. Buhuuuuu.....aber ich war soooo nah dran! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  4. Also hier ist es so warm wie eine kalte Inselnacht im Januar - Dezember 15 in D. Bevor ich Dir ein schönes Wochenende wünsche will ich mal hoffen, daß Er oder SIE nicht im Wasser gelandet ist - ungewöhnlich ist das schon (für mich wäre das nichts, nicht mal als Tandem).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht gerade schön, wo doch ein Winter auch dringend nötig wäre^^ Denke mal nicht, wobei das bestimmt auch schon passiert ist. Kurioserweise liest man aber öfters von Unfällen die im Süden passiert sind, hier im Norden scheinen sie besser gleiten zu können ;-)

      Löschen
  5. Hallo liebe Nova,
    Palmen... ja da denke ich auch an "Sonne, Strand und Meer"
    Aber unsere Augen sollten wir überall haben... auch gen Himmel. Da kann man oft so viel tolles entdecken, wie hier ein Paragleiter und einen Halbmond.

    Wir hatten heute morgen einen herrlichen roten Sonnenaufgang und ich hatte leider keine Kamera dabei *schnief*

    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag... und Danke für Deine Mail ♥♥♥
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaaa, haste vollkommen Recht, hauptsache man bleibt dann stehen und läuft nicht noch vor eine Laterne ;-))

      Och, das ist ja schade. Wären bestimmt klasse Fotos geworden, auch mal so anders dort am Kanal ;-) Büdde büdde, kann ich doch allerdings schon vorab sagen ☼

      Löschen
  6. Oh ja, nach oben schauen, lohnt sich ganz oft. Das stelle ich auch immer wieder in heimischen Gassen fest. Man glaubt Alles zu kennen, und dann entdeckt man plötzlich doch noch was Neues und sei es nur in Form eines schönen Häuserdetails weiter oben, an dem man aber schon hundertfach, ja bestimmt sogar bereits tausendfach, vorbeigegangen war und es nie bemerkt hat.;-(
    Und was den Himmel betrifft, der verändert sich ja laufend, da lohnt es erst recht richtig hinzusrhen, so wie Du das jetzt auch gemacht hast, liebe Nova! Bei dem einen Bild ist eine Sichel nach oben gebogen, bei dem anderen nach unten, beobachtet der Tiger. Sind ja auch verschiedene Sachen! Boah, habe ich Babbelwasser getrunken oder was????rofl....das ganze Kommiformular ist voll...tz tz tz
    Sorry und ganz oberliebe Liebgrüße ;-)))
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt....das habe ich auch ab und zu und manchmal sind dann die Lacher auf meiner Seite *gg* ...und weisste was? Mir gefällt dein Sabbelwasser....mehr davon ;-)))) *wildwinkundknuddel*

      Löschen
  7. Herrlich....einfach abtauchen in einer Blogrunde bei dir! DANKE für die wundervollen Fotos!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir liebe Gisi und drücke dich ganz lieb ☼

      Löschen
  8. Wie gut, dass Du uns noch ein paar Sonnenstrahlen schickst, bei uns ist es trist und trübe, da tuen Deine sonnigen Bilder richtig gut :-) Von blauem Himmel kann hier nicht die Rede sein.....aber nach Deiner "Sonnendusche" geht es mir gleich viel besser :-)
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön liebe Ophelia....und blöde für euch, dann doch lieber kalt. Schnee und blauen Himmel, gelle^^

      Löschen
  9. Wenn ich auf deine Momentaufnahmen schaue, dann möchte ich am liebsten auswandern :)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nova,

    nun schau ich mir schon zum 3. mal deine schönen Bilder mit Palmen und Meer an. Bei dem Anblick fange ich an zu träumen und dann noch schön warm ... hach seufst..

    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Sonne wärmt noch sehr gut und kann noch heftigen Sonnenbrand geben, wenn man dann nicht aufpasst^^

      Löschen
  11. Hallo Nova,
    wir sind gut zurück. Wenn ich deine Bilder anschaue, weint schon mein Herz danach, diese Palmen und Farben, die fehlen mir am meisten.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön liebe Flögi, hab auch an dich gedacht und wie es dir wohl gefällt. Wie schon geschrieben bin ich gespannt auf deine Posts

      Löschen
  12. ...und die Sonne wärmt die Haut, liebe Nova,
    ich kann es spüren, denn hier scheint sie heute auch ;-)...und direkt durch das Fenster auf meinen Arm...aber Wind und Seeluft hätte ich auch noch gerne dazu,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das macht sie wirklich, und toll dass sie nun auch bei euch wieder scheint. War dann bestimmt wieder besonders schöner Beobachtungsplatz bei dir ;-))

      Löschen
  13. Allein wegen der Palmen musst Du doch in Dauerurlaubsstimmung sein, oder?

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sage mal so, wenn ich Rentnerin wäre und nix zu tun hätte dann bestimmt, aber wenn man hier lebt und arbeiten muss dann ist es einfach ein Leben und Wohnen unter Palmen, wobei ich nicht sagen will dass ich es nicht schätze. Dafür bin ich zusehr mit der Natur verbunden. Ich genieße schon alleine am Morgen den Blick auf das Meer und sauge immer noch auf wie ein Schwamm.

      Löschen
  14. Hallo Nova, wer da am Himmel auch immer fliegen mag, er hat bestimmt eine gute Fernsicht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein Urlaubsfeeling mit blauem Himmel und Palmen, genau richtig für die Seele in einer gerade grauen und verregneten Adventszeit.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...dann versuche ich dir doch mal ganz schnell ein paar Sonnenstrahlen rüber zu schicken ☼☼☼☼

      Löschen
  16. Hallo Nova,

    das war nun ein richtiges Kontrastprogramm zu dem grau in grau vor unserer Tür heute :)
    So schön blauer Himmel *_*

    Liebe Grüße und ein schönes Adventwochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieen Dank Björn, das wünsche ich dir ebenfalls ☼

      Löschen
  17. Ist das nicht wundervoll! Ich liebe es auch sehr, unter einer Palme zu liegen und in den Himmel zu schauen. Es ist ja auch schön, unter einem Baum zu liegen, aber unter einer Palme ist irgendwie noch was anderes. Schöne Bilder hast Du gemacht.
    Liebe Grüße, ZamJu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ist einfach ein anderes Gefühl...vor allem in D. jetzt darunterliegen wäre doch ziemlich triste so ohne Blätter *gg*

      Löschen
  18. Palmen und Meer ... da kommt bei mir sofort Urlaubsfeeling auf :-)
    ich danke dir deshalb ganz besonders für die schönen Bilder :-))))

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön wenn du dich dabei wohlfühlen kannst ☼

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...