Dienstag, 1. September 2015

Glockenturm # 49

Auch wenn sie geschlossen ist, die "Ermita de Nuestra Señora del Rosario", eine Fahrt bzw. ein Stopp an dieser Stelle lohnt sich immer. 

mittig der "neuste Tunnel" des Nordens

Von hier aus hat man nämlich einen wundervollen Blick über einen Teil der Nordküste von Teneriffa.


Die Kirche, im kanarischen Stil gebaut, ist der "Lieben Frau vom Rosenkranz" (Schutzpatronin der Gemeinde) gewidmet und ist zum Kulturgut in der Kategorie der Gedenkstätten erklärt worden. Verbunden mit dem historischen Weg nach Candelaria (größte Prozession) ist der Bau geboren worden aus der Notwendigkeit für die Pilger bei schlechtem Wetter einen Schutz zu finden. 


Im Inneren der Kirche soll sich einige Stücke von großem Wert befinden, so ein Altarbild aus dem Jahr 1672, barocke Schnitzeren des 17.Jahrhunderts und natürlich das Bild der Jungfrau Maria.

Geöffnet jeden Sonntag von 17: 30- 19.00 sowie am Dienstag 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr findet am  ersten Sonntag sowie am dritten Sonntag im Monat um 18:30 Uhr eine Messe statt.

  








Kommentare:

  1. Guten Tag Nova
    Alles Liebe zum Start in den Monat September wünscht dir Bea
    Hattet ihr auch langanhaltende hitze auf Teneriffa diesen Sommer?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola Bea,

      hier im Norden in den höheren Lagen (dieses Jahr) gab es öfters Nebel und dickere Wolken (nie den ganzen Tag über) und so heiß wird es oberhalb nur wenn ein Calima von Afrika rüberkommt. Ansonsten lässt es sich besser aushalten, auch wenn es unterhalb an der Küste sowie in Ortschaften dann sehr drückend sein kann. Ich bin dann immer froh wenn ich von über 36 Grad (gestern Puerto de la Cruz) wieder bei mir meine 26 Grad habe. Geregnet hat es kaum, somit ist es auch sehr trocken und gefährlich.

      Bei euch war ja sozusagen "unnormal" und wenn ich auf Fotos oder in Berichten sehe wie ausgetrocknet Bäche und Flüsse sind...weia :-(((((

      Löschen
    2. DANKE LIEBE NOVA FÜR DEINE ANTWORT.
      JA, BEI UNS WAR ES WIRKLICH SEHR HEISS, BEI 38 C WOLLTE DA NIEMAND MEHR SO RICHTIG ETWAS MACHEN DRAUSSEN UND AUCH IM HAUS NICHT SO RECHT.
      LIEBE GRÜSSE SENDET DIR BEA

      Löschen
    3. Das glaube ich dir gerne, da braucht man nur mit den Zehen wackeln und fängt das Schwitzen an :-)))))

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    und wie schön, nun wieder Gelàute hier zu hören! Eine tolle Lage hat das Kirchlein, und dieser Blick ist einfach fantastisch! Da krirge ich sofort wieder Fernweh.
    Ich habe mich verlinkt, auch wenn es bei mir kein GlockenTURM ist.;-) Aber es soll halt meine Freude ausdrücken, daß .... ;-) .... Du wirst schon sehn, hihi

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du weisst ja liebe Tiger dass ich das nicht so eng sehe....es bedarf keines Türmchen und immerhin hängt die Glocke ja auch. Ich habe mich wirklich sehr gefreut und dein Kommi sowie der Meine scheinen sich wohl zeitlich "überschnitten" zu haben *gg* Jedenfalls absolut richtig dass du es gemacht hast!!!! Danke dir auch hier nochmal ♥☼

      Löschen
  3. Schön, wie immer, und natürlich ähnlich sind sie auch immer zu einander. Ich kann kaum erwarten, wieder diese kanarische Stimmung zu erleben.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich dir gerne, vor allem wenn nun die trüben Tage bei euch folgen :-(

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Nova, wie schön, dass du wieder da bist! Von mir herzliche Glückwünsche nachträglich zu deinem Geburtstag :-*

    Liebe Grüße von Elfin :-)

    AntwortenLöschen
  5. ...du weißt ja, liebe Nova,
    dass ich die Türme mit sichtbaren Glocken am liebsten mag...und auch dieser hier gefällt mir gut...das scheinen ja wirklich wertvolle Werke im Inneren zu sein, wenn sie nur so kurze Öffnungszeiten hat,

    dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht schaffe ich es mal zu den Öffnungszeiten hinzukommen, würde mich nämlich wirklich sehr interessieren. Gab leider wirklich schon Diebstähle in Kirchen sogar auch Einbrüche.

      Löschen
  6. Klein und schnuckelig schaut die Kirche aus und der Ausblick über die Küste ist wirklich einen Stopp wert.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde sie mal im Auge behalten, auch wegen Fiestas. Muss dann bestimmt auch klasse aussehen.

      Löschen
  7. Hello, what a pretty view and a lovely church. I like the bell tower! Great post! Have a happy day!

    AntwortenLöschen
  8. Hello, I am not sure if my first comment went thru. I enjoyed this post with the pretty view and the lovely church. I like the bell tower. Great post. Have a happy day!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It went thru and I unlocked both. Comments need to be unlocked by me.

      Löschen
  9. Hallo Nova! Schön, wieder von dir zu lesen :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nova,

    das ist so eine typisch kanarische Kirche, ich mag sie so gerne anschauen und wenn die Türe offen steht gehe ich meistens auch hinein und einen herrlichen Blick auf die Landschaft und das Meer gibt es auch zu sehen :-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das wäre ich auch sofort, kann mich auch nichts mehr halten wenn die Türen offen sind bzw. wenn ich merke ich kann rein. Leider nicht mehr so oft, gerade in kleineren Orten.

      Löschen
  11. Das letzte Bild ist unbeschreiblich schön.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. das ist wieder ein besonders schöner Platz auf dem die Ermita de Nuestra Señora del Rosario gebaut wurde. Da haben bestimmt schon viele Pilger Schutz gesucht und gefunden.
    Ich freue mich wieder sehr über deinen Glockenturm - und ich stelle mir vor, dass ich jetzt auf dem Platz vor der Kirche stehe und den herrlichen Ausblick genieße.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich auch, sind ja auch wirklich immer sehr verbunden mit ihren Kirchen, aber positiv, so ganz anders als ich es noch in D. feststellen konnte. Ich danke auch dir für die schönen Türme. Klasse dass du an mich gedacht hast.

      Löschen
  13. Sieht schön aus und die Glocke ist auch zu sehen. Kann mir gut vorstellen, daß man vom Standort eine schöne Aussicht hat.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, meist offen haben die Kirchen meist auch wirklich immer einen superschönen Standort^^.

      Löschen
  14. Die Nordseite von Teneriffa ist so schön grün. Ich muss unbedingt noch mal auf die Insel. Wieder ein sehr schöner Glockenturm.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist sie wirklich und war auch der Grund in den Norden zu ziehen. Danke dir ☼

      Löschen
  15. Wieder so eine wunderschön gepflegte kleine Kirche. Da wären aber Innenansichten schon auch sehr interessant.
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wären sie unter Garantie und ich werde es mal im Auge behalten zu den Zeiten auch vorbeizukommen^^

      Löschen
  16. Hola, liebe Nova.... und einen schönen guten Morgen!
    Gerade liess ich unsere Mieze hinaus und nun trinke ich meinen Kaffee :)

    Wundervoll diese Anhöhe und vor allem die Kirche. Sehr schön anzusehen und sicherlich gut besucht!

    Hab' einen schönen Mittwoch.

    Mit sonnigen Grüßen
    Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch dass die Leute gerne dort hingehen, vor allem dann bei der Prozession dürfte es ein toller Anlaufpunkt sein.

      Löschen
  17. Hallo liebe Nova,
    erst von dir und dann eben von Susi Zaunwicke aufmerksam gemacht worden den Post mit dem Glockenturm zu verlinken. :-)
    Leider gibt es bei uns nicht so schöne spanische Glockentürme. Und auch sonst komme ich selten an einer Kirche vorbei.

    Liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups...spät dran aber vergessen zu antworten liebe Julia. Freue ich mich sehr drüber und wer weiß...vielleicht kommt es ja nochmal vor, dann einfach an das Projekt denken. Falls nicht werde ich dich erinnern...wenn ich darf^^

      Löschen
  18. Eine Kirche vor der so einer Kulisse ist ein ganz anderer Anblick als das, was man landläufig von hier gewohnt ist.Hübsch anzusehen die kleine Kirche mit dem Meer und der weitläufigen Landschaft.
    Ich habe Dir die Bremer Domtürme verlinkt :-) Das markante Domgeläut ist Dir vielleicht noch in Erinnerung. Und falls Du mal den Aufstieg wagst: eine der Glocken hängt im Südturm.
    LG Christiane.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Christiane. Freue ich mich wirklich sehr drüber!! Ja, kann ich mich noch dran erinnern, so wie überhaupt so einige Dinge von Bremen. Ich bin immer gerne dort hingefahren, auch nur zum bummeln. Später dann auch an der Schlachte. Bin ich sogar nur zum Kaffee trinken und beobachten hingefahren ;-))))

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...