Donnerstag, 2. Juli 2015

Alpinia zerumbet


Die Alpina Zerumbet, die ebenfalls Ingwer-Schmetterling, Muschelingwer-Shell Ingwer genannt wird, kommt ursprünglich aus Asien. 


Diese immergrüne Pfanze kann bis zu drei Meter hoch werden und ihre Blätter werden auch heute noch in der Medizin sowie in der Küche verwendet.


Ich werde mir beim nächsten Mal ein Blatt mitnehmen, es testen und euch dann mitteilen.

Übrigens, könnt ihr euch vorstellen an wen mich diese Blüte erinnert hat?


Nein...immer noch nicht?

↓☺↓☺↓☺↓☺↓☺↓

Na, an diesen lustigen Gesellen aus meiner Comic-Lese-Zeit. Auch im Film habe ich ihn geliebt, diese Krächz-Stimme und all seine tolpatschigen Abenteuer.







Kommentare:

  1. Liebe Nova
    Eine wunderschöne Pflanze, die ich hier bei Dir zum ersten Mal sehe. Danke für's Zeigen.
    Einen sonnigen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Klasse , lach , liebe Nova . Schöne Blüten sind das . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. hihi..... mich erinnern die Blüten ein wenig an unser "Löwenmäulchen"

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. ...interessante Pflanze, liebe Nova,
    was du so immer siehst *lach*...habe schon heute früh bei der Zeitungslektüre an dich gedacht...da wurde der neue Direktor vom Karlsruher ZOO vorgestellt, der zuvor Direktor im Loro Parque war...ohne deinen Blog könnte ich mit diesem Namen gar nichts anfangen,

    wünsche dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Schaut ja interessant aus, diese Pflanze - vor allem die Blüten. Bin gespannt auf dein "Verkostungsergebnis" ;-))
    Der "Donald - Vergleich" ist echt witzig !!
    Schönen Tag noch,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. *lach* Ich habe auch gleich an einen Entenschnabel denken müssen. Zwar nicht gerade an Donald mit seinem hübschen Hut, aber du hast ihn ganz herrlich aus der Blüte kreiert *kicher*.
    Schön, dass du uns wieder eine eurer tollen Pflanzen mitbringst. Ich war Anfang der Woche in einem botanischen Garten unterwegs, da habe ich zwischen den interessanten und außergewöhnlichen Schönheiten oft an dich gedacht. Viele solcher Prachtstauden wachsen bei dir vor der Haustür. Neeeeein, ich bin gar nicht neidisch. Absoluuuut nicht *Kopfschüttel*.


    Okay, vielleicht ein bisschen *lach*.
    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Also, ich dachte bis jetzt immer, es wäre eine Orchideenart. Auf Reunion haben sie in Wäldern gewachsen, wie Unkraut. Ihre wurzel hingen aus der Erde aus und haben genau so ausgeschaut, wie Ingwer.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. In der Küche kann man die verwenden???? Wie denn? Als Gewürz? Gemüse???? Hab ich wirklich noch nie gesehen! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Nova,
    jetzt musste ich aber mal kräftig lachen...an den guten Donald hätte ich nie im Leben gedacht, aber so wie du ihn eingemalt hast, sieht es total logisch aus, echt prima kombiniert.
    Auf deinen Selbstversuch bin ich schon gespannt.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine liebe nova, es ist sehr heiß heute, 41 Grad bei uns draußen und da setze ich mich mal lieber an den PC um einige Grüße zu versenden. Ich habe Deine Alpinia sehr bewundert. Schön ist sie und ich bin ja neugierig wie das sein wird wenn Du das Blatt mitnimmst und ausprobierst. Ganz liebe Grüße lasse ich dir zurück, Sommergrüße vom Feinsten, Deine Celine

    AntwortenLöschen
  11. Heite ist einer dieser Tage, wo ich Dich mal nicht um Deine Schönwetter insel beneide. Ich leide unter der Affenhitze und ich, ausgerechnet ICH, wünsche mir jetzt gerade Winter und Schnee für die nächsten Tage. :)

    Mit dem letzten Bild hast Du mir gerade ein Lächeln in mein mies gelauntes Gesicht gezaubert. Aus der Blüte kann man wirklich einen Donald erkennen.

    Toller Post und einen schönen Abend noch
    LG Hans

    AntwortenLöschen
  12. also neeeeeeeee Nova - du glaubst es nicht . Als ich das kleine Foto oben rechts gesehen habe - ist mir eine Ente eingefallen ... ist das nicht witzig :-))))))))))

    Danke wieder für die schönen Bilder und Infos
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Die Blüten sehen aber toll aus. Sind die mit Donald verwandt?
    LG Harald

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nova,
    haha, bist du dir sicher, das die Planze nicht doch vielleicht "Entenschnabel" heißt?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nova,
    nun habe ich mal dolle geschmunzelt. Das letzte Bild hast du schön gemalt und der Donald hat mich nun angelacht. Die Blüten sehen aber schön aus.
    Hmmm ich lese immer nur Ingwer. Klar weiß ich, das das kein echter ist. Schmecken nun die Bläter so ähnlich? Beim Ingwer ißt man ja die Knollen. Bin schon gespannt was du und berichten wirst.

    Liebe Grüße aus dem heißen D
    von Paula

    AntwortenLöschen
  16. Haha, stimmt, sieht wirklich so aus .D
    Hab ein tolles WE!

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...