Sonntag, 7. Juni 2015

Rosenduft liegt in der Luft




Manchmal würde ich mir wünschen man könnte die Emotionen und Eindrücke, nebst Gerüchen auch über den Bildschirm "vermitteln"...
 

...denn der Duft der momentan entlang der Hauptstraße von La Guancha-Stadt verströmt wird ist einfach herrlich.
(man "stolpert" sozusagen mit Duft ins Geschäft oder kann begleitet von Düften "shoppen")


Hier sind nämlich im Stadtkern auf beiden Seiten (und von Anfang bis Ende) der Straße die Rosen voll in Blüte. Eine Schöner als die Andere komme ich ohne ein Foto zu machen nie daran vorbei. 



einen wundervollen, sonnigen Sonntag 

verbunden mit herzlichen Grüßen



wünscht 



Nachtrag 05:54 Uhr: Eben eine wunderschöne Geschichte gelesen, möchte ich sie auch verlinken. Klickt doch mal hier bei Celine rein.

 

Kommentare:

  1. Moin liebe Nova,
    sehen die schön aus und das letzte Foto sieht aus wie ein Herz :-)
    Das wäre ja toll wenn ich jetzt noch riechen könnte wie süß die wunderschönen Rosen duften, aber irgendwann wird das bestimmt möglich sein.
    Bei mir sind auch ganz viele dicke Knospen an den Büschen und eine Rose im Vorgarten blüht schon.

    Ich wünsche Dir einen rosig süßen Sonntag....
    Bei uns scheint jetzt schon die Sonne, ich glaube es wird ein schöner Tag...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt...ganz natürlich gewachsen, das musste für euch einfach her ;-)

      Ich liebe ja Rosen und habe leider nicht so viel Glück. Irgendwie wohl noch nicht den richtigen Standort gefunden d.h. die Einzigen sind die wilden Büsche auf dem oberen Grundstück^^

      Hier noch dunkel werde ich vielleicht später eine Runde im Stadtkern d.h. rund um die Kirche drehen. Heute haben wir hier Blumenteppiche legen...um acht Uhr soll es losgehen. Hoffe mal es regnet dann nicht ;-)

      *winke*

      Löschen
  2. Hallo liebe Nova, da würde es mir überhaupt nicht anders gehen. Erst würde ich den Rosenduft einsaugen, wie ein großer Staubsauger und dann alles noch in Fotos festhalten ... für die Ewigkeit. Ich mag diesen Duft: Sommer, Sonne dazu ... perfekt.
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt und irgendwie hat man den Duft auch noch länger in der Nase, gelle ;-))

      Löschen
  3. NA ich glaube, da kann ich ausnahmsweise mal mithalten ;-)! Unsere Wunderrose blüht schon sein 3 Wochen wie verrückt und der ganze Garten riecht wie im Märchen. Sooooooo schöööööööönnnnn!!! Einen tollen Sonntag für dich und GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist toll liebe Anne...kann ich mir sehr gut vorstellen...also den Geruch. Büdde ein Foto *zwinkerundliebguck*

      Löschen
  4. Hallo Nova,
    ich glaube ich kann diesen Duft der Rosen fühlen.
    Wenn man heute in den Geschäften welche kauft, riechen sie nicht mehr, bzw. nur ganz selten. Ich erinnere mich an die alten Rosenstöcke meiner Urgroßmutter, sie hat sie gehegt und gepflegt und der Duft war unvergleichlich - ja das sind Reminiszenzen an meine Kindheit im Garten meiner Uroma.
    Tolle Bilder.
    Lg und einen sonnigen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....und oftmals werden die Rosendornen weggezüchtet...leider. Finde ich auch schlimm. Da lass ich mich doch viel lieber pieksen und kann den Geruch genießen.

      Hab mal einen Bericht gesehen das die meisten Rosenlieferungen aus Afrika kommen...irre

      Toll solche Erinnerungen, gelle^^

      Löschen
  5. Wunderschön , liebe Nova , ich kann mir gut vorstellen wie herrlich die Rosen duften .
    Ich mag sie sehr gern . Meine blühen auch auf dem Balkon im Blumenkasten . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich bemerkenswert, Hut ab liebe Heike *daumenhoch*

      Löschen
  6. Rosenduft ist herrlich. Die meisten Rosen von heutzutage, die sie so großhandelmäßig gezüchtet werden, riechen nach gar nichts. Ich habe fast seit meiner Kindheit nicht mehr Rosenduft gespürt. Schön, daß mal was anderes, als die üblichen Hibiskusbüsche (die ich auch sehr gerne mag) blüht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier Gott sei Dank noch nicht so verbreitet, allerdings werden auch nicht so viele Rosen angeboten und verkauft.

      Ja, mochte ich auch von Anfang an am Ortskern, und werden gehegt und gepflegt.

      Löschen
  7. ...welch eine Blütenpracht an der Straße, liebe Nova,
    da wird der Einkauf doch zur Nebensache,

    einen schönen Sonntag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt....zumindest für so "Bekloppte" wie mich *gg*

      Löschen
  8. .....die schönen Rosen anschauen, Augen schließen, entspannen, durchatmen - und man riecht deine Rosen !
    Rosige Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,

    ein Augenschmaus sind diese Rosenfotos. Herrlich, auch wenn der Duftgenuss leider nicht bis hierher reicht :-))

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank auch an dich liebe Kerstin ☼

      Löschen
  10. Das wäre schön. Ich würde den Duft gern schnuppern. Sieht jedenfalls klasse aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...also beim nächsten Teneriffa-Besuch auch mal in La Guancha reinschauen ;-)

      Löschen
  11. Das erste Foto (im S/W-Fokus) hat mich gleich zu Beginn sehr fasziniert. Aber auch die anderen Rosenbilder gefallen mir sehr.
    Ja - schade dass man sie (noch) nicht durch den Bildschirm riechen kann ... wobei ... wenn de Fotos etwas länger betrachte ... kommt bei mir tatsächlich ein ganz feiner Duft an :-)
    Ich liebe Rosen :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank Heidi. Geht mir ebenfalls so, auch wenn ich grds. fast alle Blumen sehr gerne mag. Die Rose bleibt für mich die Königin ☼

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...