Freitag, 5. Juni 2015

José Mesa Cabrera


Auf dem Vorplatz des "Casinos" in Cruz Santa (klick) "entdeckt" habe ich zu Hause gleich "nachgeforscht"  und  bin sogar im Netz (klick) fündig geworden. 


José Mesa Cabrera wurde am 31.März 1930 in einem Stadtteil von Santa Cruz geboren. Schon sehr früh die Leidenschaft zur Musik entdeckt, unterrichtete er nicht nur junge Menschen in der Musik, sondern gründete auch einige Bands. 

Sein gesamtes Leben drehte sich um die Musik, er komponierte, setzte sich für viele Projekte ein und hat sein Leben der Musikkultur hier im Norden der Insel gewidmet wie kein Anderer. 

An einer Krankheit am 8. März 1995 gestorben wird immer noch sehr viel an ihn gedacht, und ihm zu Ehren wurde diese Büste erstellt. 

 

Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    es ist beglückend, dass man diese Menschen nicht vergisst und durch die
    Büste an ihn erinnert. Ich habe im Netz auch nachgelesen. Er ist nicht alt
    geworden, aber er hat viel hinterlassen.
    Einen guten Start ins bevorstehende Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es wieder interessant deine Informationen zu lesen.
    Nach José Mesa Cabrera habe ich auch gegoogelt - und höre gerade ein Musikstück. Es gefällt mir sehr.
    https://www.youtube.com/watch?v=xncYaXj2it4

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...