Sonntag, 24. Mai 2015

"Big Boss" is watching me


Unter ständiger Beobachtung von "Cheffe Gismo"

"hinter Gittern"

zumindest so lange bis ich über den Hof gegangen und das Tor hinter mir geschlossen habe

Gismo in seiner "Loggia"

ging es gestern morgen aussenrum am Grundstück vorbei,
hin zum ehemaligen "Trampelpfad"


der mittlerweile ziemlich zugewachsen ist


sich aber dennoch dort  "wilde" Kapuzinerkresseblüten 


und einige andere Blümchen pflücken lassen.
 
einen wundervollen, sonnigen Sonntag 
verbunden mit herzlichen Grüßen

wünscht 
 
 

Kommentare:

  1. Ist DAS schön BEI DIR!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  2. Ja, liebe Nova, Dein Gismo hält Wache .... Und ansonsten hast Du einen tollen Blütenreigen ausgebreitet für uns. Bunt und vielfältig. Die Löwenmäulchen erinnern mich an den Garten der Großeltern....

    Auch Dir angenehme Pfingstfeiertage !

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Heidrun...die Löwenmäulchen wachsen hier überall wild, und auch bei mir dürfen sie auch in den Ritzen überleben ;-)

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    jooo, sind schöne Blümchen die man dann gut in die Vase stecken kann. Heute hast du wieder toll mit deinen Bildern gespielt. Ich schau da gerne 2x hin.
    Och armer Gismo, läßt dich Frauschen so hinter Gittern sitzen, hast doch gar nichts verbrochen. Aber ich weiß, sie meint es nur gut mit dir. Bist doch ihr ein und alles gell.

    Ich wünsch dir/ euch einen schönen Pfingstsonntag
    ♥lichst Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle....die im Garten dürfen überleben *gg*

      Ja, war mir einfach zu unsicher es dort offen zu lassen, der Versuch doch runterzuspringen wäre einfach zu groß gewesen. Von daher hat er nun dennoch seinen Überblick und den Platz an der Sonne (dort zumindest bis am Mittag)

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    das sind ganz wunderschöne Fotos. Mir gefällt die Wildnis.
    Es ist schon gut, dass der Kleine dich beobachtet und somit
    auch auf dich aufpasst.
    Liebe Pfingstgrüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mag ich auch sehr gerne, es darf wachsen wie es möchte und die Insekten freuen sich auch sehr darüber ;-))

      Löschen
  5. Na, da hat ja dein "cefe" alles fest im Griff! Die Blumenbilder sind wirklich sagenhaft.
    Auch Dir wünsche ich ein schönes Pfingstfest.
    Aller liebste Grüsse

    Manu und die kleine Fellbande

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, *lacht*, das hat er wirklich-vor allem auch mich ;-))

      Löschen
  6. ....ein aufmerksamer und stolzer "Stubentiger" - und der "Trampelpfad" ist ja ein TRAUMPFAD !
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist er wirklich....und manchmal auch nervig (so wie jetzt-nun trampelt er neben mir auf dem Schreibtisch rum *gg*)

      Löschen
  7. Gibt es etwas schöneres als wenn ein ehemaliger Trampelpfad mit bunten Blumen zugewachsen ist?
    Auch dein erstes Bild ist trotz Maschendraht richtig toll geworden.

    Liebe Grüße und frohe Pfingsten
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, und hier kann man sehen dass er doch "nur" von uns als Abkürzung zum ehemaligen kleinen Laden genutzt wurde ;-))

      Danke dir ☼

      Löschen
  8. ...nix zu sehen, liebe Nova,
    vom Trampelpfad...nur lauter nette Blümchen...klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins*....stimmt auch wieder, kann man nur erahnen wenn man ihn gekannt hat ;-)

      Löschen
  9. Herrlich ist der zugewachsene Pfad!!
    Ganz liebe Gruesse von GR....
    (und schoene Pfingsten)))))! ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Grüssle retour *rüberwink*

      Löschen
  10. Gismo hinter Gittern?
    Stolz sitzt er da... als betrachtet er von dort oben all die schönen Blüten, die du uns zeigst...
    Euch auch schöne Pfingsttage
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....aber nur von aussen, ansonsten vor Gittern *gg*

      Löschen
  11. oh - der ehemalige Trampelpfad hatja einiges zu bieten. Die Blumen sind wunderschön - und toll von dir fotografiert.
    Und ja - Cheffe Gismo hat wirklich einen Aufpasserblick :-) Dem entgeht nichts ;-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und was meinste was es da summt und brummt ;-))))

      Wirklich nicht, und weisste was so lustig ist: Wenn er eine andere Mieze über zum Haus schlendern sieht, dann kommt er wie ein Blitz von oben nach unten in die Küche gerannt und springt dort auf seinen Fensterplatz^^ Weiß also ganz genau wo die dann vorbeikommen *gg*

      Löschen
  12. Schöne Bilder Nova...wir sind jetzt erst zurück und ich muß jetzt viel nachlesen.
    Dein Gismo muß schon ganz schön alt sein, wenn ich so zurückdenke, oder?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist mittlerweile doch schon ein Opa, am 14.August 2002 geboren...aber kann noch "rumhüpfen" wie ein junger Spunt :-))

      Löschen
    2. Meine Mietze war genau vom Sommer 2002!!!

      Löschen
  13. Gismo is safe and has a good view. The garden flowers are very beautiful, and we wish to explore the "Trampelpfad" further!

    Greetings,
    Greg and his cats

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Greg...and next time I will go through ;-)))

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...