Dienstag, 28. April 2015

Ganz tief geschaut...

...und zwar in die Augen


habe ich diesem Exemplar
 

Noch eine der vielen Bronzefiguren aus dem Loro Parque. Naturlich zu finden seitlich vom Tiger-Gehege (klick).

An wen ich hier wohl sofort gedacht habe?

Übrigens gibt es dort auch gleich bei der Einfahrt/beim Eingang auf das Gelände etwas zu sehen:




Hinschauen lohnt sich überall. 


Kommentare:

  1. Nova, ich weiß an wen du gedacht hast :-))

    Das Tor ist aber auch wirklich sehr prächtig gestaltet und ein echter Hingucker

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Jaaaa, du Schlingel, bist immer mit dabei ;-) ♥

      Löschen
  3. Dem Tiger hast du wirklich tief in die Augen geschaut, liebe Nova.
    Ihr habt echt tolle Figuren in dem Loro Parque und ich könnte mir vorstellen, dass es so manches Kind reizt, mal auf den Tiger zu klettern.

    Wow, was für ein prachtvolles Tor, einfach grandios!

    Liebe Grüße und einen schönen Frühlingstag für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur die Kinder liebe Christa, Jung und alt setzt sich drauf und lässt sich ablichten....(neee, ich nicht)

      Löschen
  4. Das Tor gefällt mir sehr gut und diese indische Stimmung auch. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Nur nach dem Auge, hätte ich ihn mir ganz anders vorgestellt, witzig was die eigene Vorstellung immer mit uns macht.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ganz fantastisch was der Park auch an Kunstobjekten zu bieten hat.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle....ich finde auch dass das Gesamtpaket stimmt^^

      Löschen
  7. Na? An wen hast Du denn gedacht? Der Loro-Park ist wirklich wunderschön. Vielleicht packe ich es einmal den im Original anzuschauen.

    Liebe Grüße
    Harald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oben in den Kommentaren "unsere" Kreasoli heisst auch Tiger, somit werden sogleich Assoziationen gesetzt wenn was ist^^

      Falls du mal auf die Insel kommst, dann solltest du dir den Park auf jeden Fall anschauen. Ich kann ihn nur empfehlen.

      Löschen
  8. Stimmt, da war ein Gedanke vorhanden :-)
    Diese Zaun-Ornamente erinnern mich irgendwie an " Tausend und eine Nacht ", sie wirken sehr orientalisch, als würden sie einen Harem dahinter verbergen ;-)
    Schönen Abend noch
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle ;-) Ja, ich denke mal da ist auch wieder die "Beziehung" zu Thailand mit dran Schuld, und hast Recht: Ich habe gerade daran gedacht wie es in der Nacht wirkt. Geschlossen und dann auf das Gelände schauen...ich sollte mal am Abend bzw. im Dunkeln dort ein Foto von machen^^

      Löschen
  9. Die Nahaufnahme ist dir aber gut gelungen, aber auch der ganze Tiger und der Eingang zum Loro Park gefällt mir sehr...richtig märchenhaft.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. ja der Tiger ist immer ein Foto wert ;-)
    und das Tor ist auch etwas ganz Besonderes.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...