Donnerstag, 30. April 2015

Die Natur im April




Mit vielen wundervollen "Begegnungen" im April (siehe Sidebar) wurde allerdings ein Tag wieder ein "schwarzer Tag" (klick) für Flora und Fauna.



So ein Schiffsunglück zeigt deutlich wie schnell etwas passieren kann und endlich Zeit für ein Umdenken angesagt ist. Die "Herrschaften" mit ihren Dollarzeichen in den Augen und auf dem Konto sollten sich klarmachen, das wenn sie die Erde kaputt machen, sie ihre "Münzen" bald nicht mehr ausgeben können.

Sicherlich, auch ich bin nicht perfekt, so mache ich bestimmt auch den einen oder anderen Fehler, aber dennoch versuche ich die Natur zu respektieren, Lebensraum zu erhalten und vor allem nicht mit Gift gegen sogenanntes Unkraut vorzugehen. Je nach "Standort" darf es sich entwickeln oder es wird ausgerissen.

Was der Mensch schon alles verbrochen hat zeigt sich fast täglich, und auch wenn viele Tierschützer sich gegen Zoos wehren. Sie sollten nicht vergessen das sich dort schon so einige Tiere befinden die ansonsten längst ausgestorben wären.




Heute möchte ich diesen Beitrag gleich zwei Mal teilen:

 
 
 
 
 
 
 bei Jutta  gibt es jeden Donnerstag einen Natur-Tag
                  Klickt doch mal rein
☼↓↓↓☼


bei Birgitt gibt es am letzten Donnerstag im Monat die Monatscollagen

Kommentare:

  1. Das stimmt , liebe Nova , oft wird mit der Natur ( aus Profitgier ) Schindluder getrieben .
    Es gibt so viel schönes was erhalten werden muss , sei es in Flora oder in Fauna . So ein Zoo zählt dann auch dazu , wie du schon geschrieben hast , sonst wären einige Tiere schon ausgestorben . Und wenn die Tiere genügend Platz haben , dann spricht doch nichts gegen eine Zoohaltung . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Nova!
    Ein schöner Tag, der letzte im April, ich grüsse mit meinen Blumen von der Insel Mainau.
    tagesverlauf.blogspot.ch Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Bea. Viel Freude noch auch Mainau ☼

      Löschen
  3. Na, Du Nachtschwärmerin.....?!
    Aber für so einen ausgewogenen Beitrag ist nichts zu schade!
    Ein Lob der geopferten Nachtruhe.
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa *lacht* ich versuche immer noch im Dunkeln den Wurm zu fangen, aber schiete, will einfach nicht klappen :-))))))

      Löschen
  4. Moin liebe Nova,
    Deine Collage zeigt wie schön die Natur ist und wir alle sollten sie respektieren und schätzen. Ich denke wir machen alle Fehler... schon allein Autofahren verpestet die Umwelt, aber trotzdem bin ich dankbar das ich jeden Tag erleben darf wie wunderschön und stark sie ist. Wenn die Tiere im Zoo vernünftig gehalten werden, spricht nichts gegen ihn, denn nur so kann man uns und unseren Kindern zeigen was es alles für Tiere auf der Welt gibt.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses, einfach das Bewusstsein stärken....denn ich habe gestern ja schon den nächsten schlimmen Fall mitbekommen→die Fähre vor Mallorca. Also momentan frage ich mich was auf der Erde so los ist :-((

      Löschen
  5. Ein Querschnitt-Collage über unsere wundervolle Natur, einfach herrlich !
    ♥lichen Dank, ich freue mich sehr darüber. Dein Bild ist soeben verlinkt worden.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  6. Wahre Worte, liebe Nova, die ich nicht hätte besser ausdrücken können.
    Danke für deinen wundervollen Beitrag!

    Herzliche Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Du hast heute zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und mir gefällt deine Collage zu beiden Themen ganz ausgezeichnet, liebe Nova.:-)
    Mit deinem post sprichst du mir aus der Seele. Der Mensch ist der größte Feind unserer Umwelt. Man sieht und hört es ja tagtäglich in den Medien und kann es auch direkt vor der Haustür erleben.

    Hoffen wir, dass jeder von uns dies begreift und verantwortungsbewusst handelt, das gibt im Kleinen wie auch im Großen.

    Sei ganz lieb gegrüßt und hab einen schönen Tag
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre wirklich zu wünschen und ich danke dir ☼

      Löschen
  8. einen tolle Collage hast du gebastelt, liebe Nova - und die Affen in der Mitte mit dem Schild sind eine tolle Idee - ich hoffe auch dass endlich einige umdenken und die Natur respektvoller behandeln - wenn das jeder nur ein bissch mehr machen würde, wäre vieles und ein vielfaches besser

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Gabi☼ Ja so ist es...kleine Schritte können schon Großes bewirken :-)

      Löschen
  9. Liebe Nova...manchmal habe ich keine Worte zum ergänzen. Ich kann nur zustimmen was du schreibst.
    Das Wichtigste aber...ich kann die Welt an sich nicht verändern...doch ich kann mich verändern. Wenn dies immer mehr Menschen tun....sich selber ändern....dann besteht die Hoffnung das sich auch irgendwann die Welt zum bessern ändert.
    Möge es so sein!

    Herzlichst Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es liebe Julia!!!!!! Danke dir ☼

      Löschen
  10. Eine sehr schöne Collage hast du wieder gemacht. Ich denke die kleinen Leute sind noch eher bereit unsere Erde mit Respekt und Würde zu behandeln als Großkonzerne. In meinem Bekannten- , Freundes-, und auch Bloggerkreis kenne ich niemanden der die Natur mit Füßen tritt, dies hört man immer nur von Regierungen und profitorientierten Firmen. Vielleicht sollte man wieder den Tauschhandel einführen :)

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In dem Kreis ich auch nicht, aber kann es leider doch hier auch beobachten, sei es von Einheimischen (weil man ja früher alles machen konnte) oder auch Touristen (Missachtungen die geschützten oder abgesperrten Wege). Dennoch sind es wie du schon sagst die Großen die mit den größten Schaden anrichten^^

      Löschen
  11. Leider geht es irgendwann zum Ende. Die Menschheit schafft die Erde komplett zu zerstören. Ich glaube es dauert nur weniger hundert Jahre noch, dann ist Ende....LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es mir auch viel eher vorstellen. Ich hoffe nur das es dann einen großen Knall geben wird.....

      Löschen
  12. ...du zeigst die schönen Seiten, liebe Nova,
    und vergißt doch nicht, auch die Gefahren zu erwähnen und zu erinnern...das ist gut...danke,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nova,

    eine wunderschöne Collage hast Du erstellt und Deine Worte sollte sich wirklich so mancher zu Herzen nehmen.
    Was da so manchmal getrieben wird, geht mir wirklich ans Herz. Aber leider habe ich auch schon erlebt, dass ich für meine Einstellung nur belächelt werden, obwohl ich kein Naturfanatiker bin, sonder nur ein ganz normaler Mensch, der die Natur liebt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit müssen wir dann leben liebe Jutta. Sowas kenne ich auch, obwohl es mir geht wie dir. Finde Fanatismus, egal bei welchem Thema, eh daneben, aber wenn man immer nur alles weglächelt und selbst der Meinung ist: "Mir egal, erlebe ich eh nicht mehr" dann kann bei mir die Hutschnur hochgehen :-(((

      Löschen
  14. Bravo! Zwei Aktionen ganz wundervoll bestückt und zusätzlich einen Text zum Nachdenken und hoffentlich auch Umdenken! Super gemacht, liebe Nova!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Sonja ☼♥☼

      Löschen
  15. Hallo Nova,
    du sprichst mir so richtig aus der Seele! Danke für diese starken Worte!
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir liebe Traude und heisse dich auch herzlich Willkommen bei mir ☼

      Löschen
  16. ja wir müssen unsere Natur schützen. Die Natur ist schließlich unser Leben.
    Und ein Zoo kann meiner Meinung nach ein guter Beitrag sein um die Vielfältigkeit der Natur deutlich zu machen - und darauf hinzuweisen wie wertvoll jedes Lebewesen ist.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...