Donnerstag, 19. Februar 2015

Ich bin ein Prinz...

...hol mich hier raus


So oder ähnlich könnte dieser kleine Kerl gedacht haben als ich die Abdeckung des Poolfilters runtergenommen habe.

Frösche können zwar schwimmen, und er wollte vielleicht nur ein kleines Bad nehmen, 


allerdings wurde er durch den Sog dort hingetrieben, und der Strudel war wohl doch zu heftig für ihn um von alleine wieder rauszuschwimmen.


Ganz ruhig auf der Hand sitzend und wahrscheinlich froh seine kleinen Beinchen ausruhen zu können, habe ich ihn dann im Garten in den Rasen gesetzt und nach einer kleinen weiteren Ruhepause hüpfte er fröhlich davon.


Gute Reise mein Prinz, möge ich noch viele 
"Quak" von dir hören.


Kommentare:

  1. So ein niedlicher kleiner Kerl, liebe Nova. Das war bestimmt ein verwunschener Prinz, der nur noch ein bissel wachsen muß. Gut das du ihn gerettet hast. Sicher erfüllt er dir einen Wunsch.

    Ich wünsche dir einen recht schönen Tag
    LG von Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle....ich fand ihn auch soo süß und diese Blicke von ihm haben mein Herz warm werden lassen^^

      Löschen
  2. Danke Nova für die tollen Frosch Bilder und für die Rettung!
    Hab ein schöner neuer Tag und liebe Grüsse aus der kalten Schweiz von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch richtig froh dass ich noch rechtzeitig gekommen bin...war wohl Fügung^^

      Löschen
  3. Ooh, wie niedlich, liebe Nova. Gut, dass Du den kleinen grünen Gesellen retten konntest. Als Dank dafür hat er sich dann auch so wunderbar von Dir ablichten lassen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa...da bin ich auch sehr froh drüber, und vorhin erst wieder ein Quak gehört bilde ich mir dann einfach mal ein er hätte ein Guten Morgen gewünscht ;-))

      Löschen
  4. Neben den täglichen allgemeinen schlimmen Nachrichten - das ist mal was zum Herz erwärmen - vielen Dank liebe Nova - gut gemacht!!!

    AntwortenLöschen
  5. So herzig liebe Nova. Schön das du zur rechten Zeit da warst um ihm zu helfen und so zu retten.
    Allerdings kann ich selber Frösche nicht auf die Hand nehmen, ich hätte wohl ein Hilfsmittel gebraucht. :-)

    Wünsche dir einen tollen Tag.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bin ich auch sehr froh drüber :-) Ach, auch Hilfsmittel lassen sich finden, aber warum kannste das nicht? Haste einen kleinen Ekel vor Fröschen`?

      Löschen
  6. Ist der süüüüß. Wie gut, dass du ihn rechtzeitig gefunden hast. Der arme Kerl wäre sonst ertrunken. Nur das Küsschen hast du vergessen. Das ist bestimmt ein echter Prinz :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee, habe ich, aber er war wohl noch zu schwach zur Verwandlung :-)))

      Löschen
  7. ...also mit küssen hast du es nicht versucht, liebe Nova???
    da hätte ich doch zu gerne noch ein Nachher-Bild vom Prinzen gesehen ;-)...

    toll, dass du ihn gerettet hast und er sich dafür so schön fotografieren lies,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, war nix...entweder er zu schwach oder ich zu stark *gg*

      Löschen
  8. Supersüßfroschig ist das!!! ;-)))
    Du scheinst aber auch ein richtiger Froschflüsterer zu sein^^ , bei mir wollen die einfach nie ruhig sein, wenn ich mal einen im Revier treffe, geschweigedenn auf die Hand. Großes Kompliment für diese tollen Bilder!
    Liebliebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Tiger...ich glaube die haben hier noch keine schlechten Erfahrungen mit Menschenhänden gemacht, oder ich guck froschmässig *lacht*...keeeene Ahnung :-)

      Löschen
  9. Oh, du edle Prinzen-Retterin.......das hast du gut gemacht.....ich hätte ihn ja noch kurz geknutscht.... :-)))) hihi.....man weiß ja nie....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habsch gemacht, aber da war nix mit Rums :-()))

      Löschen
  10. *kreisch* Ist der süüüß!!! Und, hast Du ihn geküsst, dieses kleine, grüne Kerlchen?

    Danke für die tollen Bilder!

    (Ich hätte ihn geküsst, jawohl! Oder ihm zumindest über seinen wunderhübschen Kopf gestreichelt. Für die seltsamen Füße kann er ja nix ...) ;0)

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ja jaaaaa....habe ich. Da konnte ich nicht drumherum, und seine Füßchen haben sich zuerst auch ganz feste um meine Finger "gekrallt" Ist absolut still sitzen geblieben^^

      Löschen
  11. Was für ein hübscher Kerl, ich liebe Frösche. Da hatte der Froschkönig ja richtig Glück - toll, dass Du ihn gerettet hast.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag sie auch sehr gerne und freue mich immer wenn ich einen sehe. Finde die Blicke absolut niedlich^^

      Löschen
  12. Es ist ein ganz süßer schöner Frosch, er war bestimmt verzweifelt da drinnen. Schön daß du ihn gerettet hast und noch so schön fotografieren konntest.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich auch. Hatte sich Gott sei Dank an ein Nispero-Blatt geklammert (das war auch dort drinnen)...aber einen Tag später wäre es wohl zu spät gewesen^^

      Löschen
  13. Hallo liebe Nova,
    ach je ist der aber süß... ich habe ja auch ein großes Herz für alle Tiere, den kleinen Prinzen hätte ich auch geholfen. Na Gott sei Dank warst Du noch rechtzeit da... sonst hätten ihn die Kräfte bestimmt verlassen. Und er war so Dankbar für seine Rettung das er sich hat fotografieren lassen. Jetzt ist er Star im www :))

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich auch...er sah richtig glücklich aus ☼

      Löschen
  14. Liebe Nova,
    du hast sein Rufen gehört. Hast ihn rausgeholt
    und er wird es dir danken. Du wirst ihn noch oft
    quaken hören.
    Einen schönen Restabend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  15. Das ist hübsches Exemplar von Frosch , liebe Nova , gut das du ihn gerettet hast .
    Der Prinz kann auch nicht schöner sein , lach . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  16. hallo Nova,
    das war jetzt aber eine nette Geschichte. Gut, dass Du ihn gerettet hast!
    (War es wirklich kein Prinz?)
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht nun der Prinz unter seinesgleichen ;-)

      Löschen
  17. Liebe Nova!
    Da hast du aber eine schöne Bekanntschaft gemacht! Hast du ihn geküsst? Nein, verrat´s lieber nicht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  18. .....und wie hat er sich nach dem Kuss entwickelt ???? ;-))
    Kannst ruhig auch mal ein Foto zeigen - ansonsten viel Freude mit den "neuen Prinzen!"
    Schöne Grüße,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist Frosch geblieben aber war glücklich und zufrieden ;-))

      Löschen
  19. so schön dass du den kleinen Frosch gerettet hast. Lieb schaut er aus - und er wird dir bestimmt bald noch ein schönes Ständchen quaken ;-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern erst wieder...ich mag solches Froschgequake :-))

      Löschen
  20. Applaus! Diesem süßen Kerl hast du wohl das Leben gerettet und voller Freude hüpft er jetzt wieder bei dir irgendwo durch die Gegend.
    Natürlich hast du ihn geküsst, gelle? Muss man doch, wenn man einen solch hübschen Burschen trifft. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na claro...bei diesem Blick kann man nicht anders ;-))

      Löschen
  21. Ein Hoch auf die Retterin, schade, dass es nicht mit dem Prinzen geklappt hat :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...aber war dennoch ein schönes Gefühl eine gute Tat getan zu haben^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...