Freitag, 12. Dezember 2014

Street Art "Ritual"


Dieses schöne Wandgemälde finden Besucher von 
"Puerto de la Cruz" in der "Calle Teobaldo Power".

Ziegen und Hirten gehören immer noch zu der Insel, und hin und wieder muss man auch anhalten um sie vorbeiziehen zu lassen. So werden die Herden von ihren Besitzern u.a. durch Barrancos getrieben oder auf Wanderwegen hört man sie meckern.

Ziegenkäse aus der heimischen Produktion sollte wirklich mindestens ein Mal im Leben getestet werden, denn wer meint der Käse müsse immer streng schmecken, der irrt. Gebratener Ziegenkäse und dazu eine Heidelbeer-Mojo (klick) und die Zunge ist wieder einmal verwöhnt worden.

Zu finden in der Calle Teobaldo Power Nr. 18 gab der Künstler Sabotaje al Montaje aus Gran Canaria ihm den Namen "Ritual".
 ***
Diese Arbeit zeigt einen der Bewahrer alter Traditionen - das Baden der Ziegen - in Puerto de la Cruz. Matjas Matja, besser bekannt unter seinem Künstlernamen "Sabotaje al Montaje", malt seit 1990 in den Straßen und nimmt seit 1998 an nationalen und internationalen Projekten und Events teil. In den letzten Jahren experimentiert er mit der Umsetzung großformatiger "Murals". Er ist der künstlerische Koordinator von Puerto Street Art.

Quelle: Infoblatt Puerto Street Art



Kommentare:

  1. Ziegenkäse mag ich gerne (ich sollte besser sagen, jede Art von Käse). Deshalb würde ich den Ziegenkäse aus Teneriffa gerne probieren.

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haben wir was gemeinsam, ich ziehe sogar Käse der Wurst vor ;-)

      Löschen
  2. ich finde street art meistens schön und als Bereicherung im Stadtbild!
    dieses Heidelbeerrezept kann ich mir gut vorstellen, ich kenne etwas Ähnliches mit Brombeeren und Rosmarin,
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich auch lecker an....bin eh auch ein Beerenfan und mag auch die Kerne :-)

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    hier hast du wieder einmal ein herrliches Wandgemälde uns gezeigt. Ich bin begeistert. Ziegenkäse? den haben wir schon mal bei unserer Nachbarin in Kroatien probiert. Auch die Milch hat sie uns zum kosten gegeben. War aber nicht so unser Fall. Jetzt hat sie aber keine mehr, die wurden geschlachtet, als ihr Mann starb, um die Trauerfeier zu finanzieren. Schade auch für uns, da die Ziegen in unserem Garten da, das Gras abgefressen hatten und wir somit keinen Rasenmäher brauchten ... grins...

    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende und einen schönen 3. Advent
    liebes Grüßlie von Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu streng darf der bei mir auch nicht sein, und Ziegenmilch hab ich noch nicht getestet. Mit der Ziege als Rasenmäher finde ich klasse *lacht* das sag ich nämlich oft wenn ich wieder mähen muss, aber mich hindert immer daran dass sie auch alles andere anknabbern würden^^

      Löschen
  4. Das ist ein sehr schönes Wandgemälde-

    War gleich mal nach dem Rezept gucken..... hmmmm, ich glaub das ist lecker

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Servus Nova,
    ein schönes Bild und ein stolzer Hirte - und ein verlockendes Rezept ;-)```` (wie du sehen kannst, der Mundwinkel trieft schon !)
    Schöne Grüße,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe viel respekt vor diesen Künstlern und finde ihre Arbeiten ein atemberaubend.
    Schade, dass diese Kunst - auch die der Strassenkünstler - dabei ist auszusterben.
    Wirklich sehr schade, aber um so schöner finde ich dieses Gemälde!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und ich fand die Aktion auch echt klasse. Sie sprechen auch davon sie eventuell fortzuführen ;-)

      Löschen
  7. Liebe Nova,

    diese Wandmalerei sieht toll aus. Ich mag ja so etwas gern. Genauso wie Ziegenkäse, den ich leidenschaftlich gern esse.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn nicht zu streng dann ich auch....und ich bekomme schon wieder Appetitt

      Löschen
  8. das ist wirklich ein ganz wundervolles Wandgemälde!
    und jetzt würde ich gerne noch den Ziegenkäse probieren ... reichst du mir mal ein Häppchen durch den Bildschirm ... bitte :-)))

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *drück* *quetsch* .....so ein Shiet, nun muss ich blind schreiben, der Bildschirm ist verziegenkäst *gg*

      Löschen
  9. Wow , liebe Nova , was für ein schönes Wandbild . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...