Freitag, 20. Juni 2014

Abhör und Störaktion in Florida


Es ist kaum zu glauben. Endlich konnte ich sie erwischen


und das auch noch bei einer Mitgliederversammlung als sie sich auf ihren nächsten (Lausch) Angriff vorbereitet haben.


Selbst das Ablenkungsmanöver sich vor dem schönen Bougainvillea-Busch zu versammeln hat mich nicht täuschen können.

Tja, und wie ihr sehen könnt, Florida ist nicht weit: 


Nämlich La Florida in der Gemeinde Icod de Los Vinos


die gleich an La Guancha grenzt.


Kommentare:

  1. Na sowas.was es nicht alles gibt.Und den Busch ,den lilalen hast du gut festgehalten.
    Liebe Grüße Christa.

    AntwortenLöschen
  2. SOFORT DEM NEUEN KÖNIG MELDEN - mehr kann ich als altgedienter Beamter nicht raten - feine Bildchen, und PFIFFIGE Idee! Schönen Tag, liebe Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*.....meinste den sollte ich heute schon stören? Vielleicht erfahren wir ja ob er auch den Inseln einen Besuch abstatten will^^

      Löschen
  3. *Lach* das sieht wirklich aus wie eine Mitgliedervolksversammlung die sich gerade beraten. Wen die wohl "beobachten und belaufen" wollen?
    Ein ganz süßes Foto hast Du da gemacht.

    Ich fahre bis Kalifornien nur 1,5 Std
    http://www.schlei-ostsee-urlaub.de/data/schlei-ostsee-urlaub_1270.html

    Liebe Grüße und einen schönen Freitag
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle....habe ich mich auch gefragt^^

      Das ist ja lustig, schon witzig welche Namen doch auf der ganzen Welt zu finden sind ;-)) Danke dir für den LInk ☼

      Löschen
  4. Also ich finde auch...Sofort Meldung machen :)

    Sehr cool !

    LG und ein schönes WE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen ob ich durchkomme, ansonsten muss ich doch meine Brieftaube aktivieren *gg*

      Danke dir, das wünsche ich ebenfalls (^_^)"

      Löschen
  5. Lach...da sieht man doch gleich...die Welt ist klein!
    Pfiffige Angelegenheit.
    Hoffen wir doch das es keine dörfliche Sanktionen nach sich zieht. ;-D

    Liebi Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habe keine Dorfbewohner mit Knallbüchse auf der Lauer liegen gesehen :-))))

      *wiwi*

      Löschen
  6. Das ist ja ein Ding, Lauschangriff mit Ablenkungsmannöver direkt vor der Haustür, ich fasse es nicht!
    Nur gut, dass du alles gleich dokumentiert hast. :-)

    Liebe Grüße, danke für den Schmunzler und einen schönen Tag für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nenne mich aber nun bitte nich Snowdenine :-))))))

      Löschen
  7. Wieder lustig! :-) Ohh, und die Bougainvillea ist wunderschön. Meine auf dem Balkon, will heuer nicht blühen, normalerweise blüht schon diese Zeit in Vollpracht. :-( Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe mal gehört wenn man sie nicht zu oft gießt dass dann die mehr Blüten kommen. Keine Ahnung ob es stimmt^^

      Löschen
  8. Wie gut, daß du aufgepaßt hast! So seid ihr nicht unvorbereitet, wenn Heikles zur Sprache kommt. Kannst es auch mir melden. Ich wohne in Karlsruhe, wir haben ja hier diese wichtigen Gerichte! LG Margarethe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaaaa, werde ich dann machen. Der Fernfunk kann so dann auch funktionieren *gg*

      Löschen
  9. das ist ja wieder witzig und schön gemacht :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. das sind die örtlichen Gehilfen der NSA, denn wie du siehst ist Florida ja nicht weit weg :)

    Die blühende Bougainvillea ist einfach ein Traum.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...genau an die habe ich auch gedacht, wollte es nur nicht schreiben. Hinterher kommen sie hier noch vorbei und pupsen mir den Hof voll *gg*

      Löschen
  11. Bei uns hinterlassen die auch noch Geheimbotschaften auf unserem Auto ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weia....konntet ihr sie denn schon entschlüsseln???

      Löschen
  12. Wahnsinn der Bougainvillea!
    Meiner im Topf hat alle Blüten verloren, bekommt aber neue grüne Blätter...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na siehste....eigentlich sind die auch recht robust, und nicht übergießen.

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...