Montag, 6. Januar 2014

Heiligen Drei Könige auf Teneriffa


Mit dem heutigen "Dia de los Reyes" neigt sich das Weihnachtsfest dem Ende zu.


Schon gestern, am Vorabend des Feiertages, gab es vielerorts Umzüge an denen die Heiligen Drei Könige ihren Weg zur Krippe machten und ihre Geschenke übergaben.

Kinder stellten dann am Abend ihre Schuhe, sowie Wasser und Stroh für die Kamele vor ihre Zimmertüre und erhofften sich Geschenke, die dann heute Morgen unter dem Tannenbaum liegen.

Letztendlich abgeschlossen werden die Feierlichkeiten wieder mit einem Festessen und einem Kuchen in Ringform, dem Rosco de Reyes (Königskuchen).

Traditionell sollte sich in ihm eine Christuskindfigur befinden. Diese Tradition stellt die Flucht vor Herodes dar, und wer die Figur findet ist König für einen Tag.


Meine drei Könige habe ich im Dezember bei Lidl entdeckt, und sie am Computer vor die Krippe von La Guancha gestellt.

Ihre Geschenke bekommen meinen Fokus, und da sie mich schon so lange "angelacht" haben konnte ich nicht daran vorbei zumindest einen zu testen:






Wer noch mehr 
sehen möchte der klick doch mal bei Christa rein

Kommentare:

  1. Dear Nova,
    I thought this was very interesting--especially putting straw and water outside the door for the camels. I could not get enough of the Christmas festivities myself. I wish it would go on longer here. Have a good week.

    Greg and his cats

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I know what you mean. I love the time around and Christmas itself too. But now thinking of when I am putting the decorations in the boxes, I know that in December I am wondering that it's Christmas time again^^

      Löschen
  2. Liebe Nova
    Bei uns gibt's heute den Dreikönigskuchen ;o)
    Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute für's neue Jahr, ganz besonders gute Gesundheit. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach...na, dann lasst es euch gut schmecken und alle Wünsche ebenfalls zurück an dich

      Löschen
  3. Gut das die aus Schokolade waren.Und dass du artig warst.Du weißt ja ,die unartigen bekommen die süßen Kohlen.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep *hihi*...und hast es schon vorweg genommen für das nächste Jahr (hab so nen Sack gekauft)

      Löschen
  4. ...guten Morgen zur Insel Nova, dieses Fest kenne ich nur vom Hören, es ist ja kein Feiertag hier und dann--Rentner haben ja jeden Tag Feiertag ;-)...

    eine schöne Woche und lG Geli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...jaaa...und haben auch nie Zeit *gg*

      Löschen
  5. Schön das du sie uns nochmal gezeigt hast . Ich glaube bei mir hätten sie das Neue Jahr nicht erreicht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Nova,

    interessant wie anders auf Teneriffa Weihnachten gefeiert wird und dcoh gibt es viele Paralelen zu uns.

    Gehe bald zur Post (hat noch zu) und schicke den Kalender auf die Reise.

    Ganz liebe Grüße auf die Kanaren,
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gibt es auf jeden Fall, und dankeschön schon vorweg. Nun brauche ich mir zumindest keine Gedanken über einen Verlust auf dem Postweg machen :-)

      Löschen
  7. Hallo Nova,
    schön, dass Du uns die Krippe von La Guancha zeigst. Auch in diesem Jahr habe ich mir in Köln Teile des Kölner Krippenwegs angesehen. Die Krippe von La Guancha hat einen eigenen Charakter, der sich deutlich von der Vielfalt der Kölner Krippen unterscheidet.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist "nur" die Krippe draussen im Ort. Leider habe ich die in der Kirche nicht fotografieren können.

      Löschen
  8. Hallo liebe Nova,

    ich finde, das ist eine ganz wundervolle Tradition und da es bei uns ja keine Schokomänner in Form der Heiligen drei Könige gibt, ist das heute hier ein ganz besonderer post, auch deshalb, weil bei euch doch ein wenig anders Weihnachten gefeiert wird als bei uns.
    Auch die Idee des Kuchens und das Auffindens der Christusfigur gefällt mir und da strengt sich bestimmt jeder an, diese zu finden, um einen Tag lang König zu sein.
    Dass die Kinder Stroh und Wasser vor die Tür stellen für die Kamele, erinnert mich daran, dass Dominik, als er noch klein war, immer einen Teller mit Plätzchen und Mandarinen vor die Tür stellte, weil er sagte: "Das Christkind muss doch noch viel tun heute, das braucht etwas zum Essen."

    Ich danke dir für diesen tollen Beitrag heute und wünsche dir einen schönen Feiertag. Deine Bearbeitungen finde ich ganz toll gelungen. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, den Brauch kenne ich auch noch d.h. bei mir gab es immer Milch und Kekse für das Christkind. Das ist nämlich auch bei mir gekommen, nicht der Weihnachtsmann^^ Was hatte man doch immer ein schönes Bild von ihr vor Augen *gg*

      Danke dir liebe Christa

      Löschen
  9. Liebe Nova,

    wir haben dem Tag heute vorgegriffen und schon am Samstag einen Kranz gegessen. :-)
    Heute musste mein Mann und Tochter wieder zur Arbeit. Übrigens wurde ich Königin. :-))
    Gute Idee der Krippe diese lecker Könige dazu zu stellen.

    Bei uns in der Schweiz ist der "heilige König" -Tag kein Feiertag.

    Wünsche dir einen guten Wochenstart.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das ist ja klasse. Da gratuliere ich dir und hoffe dass du noch viele Tage mehr die Königin bist.

      *winke*

      Löschen
  10. andere Länder andere Sitten, die 3 Könige aus schock hebe ich noch nirgends gesehen und finde sie als Motiv mit der Bearbeitung, Focus auf die Geschenke sehr gelungen...... auch den nackigen..... da steckt also wirklich ein echter Farbiger drunter

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vorher hier auch noch nie, selbst in dem großen Supermarkt nicht. Von daher mussten sie einfach von Lidl mit^^

      *lacht*....jaaaa....*daumenhoch*

      Löschen
  11. Hihi...die Bilder haste ja lustig eingefärbt! Nachträglich noch ein wunderbares neues Jahr......ufz.....war voll hektisch bei uns die letzten 2 Wochen, bin fast froh, dass die Schule wieder anfängt ;-S! Das will schon was heißen.........aber schön wars trotzdem! Jetzt fängt mein Bloggerleben wieder an ......;-)! GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh...da freue ich mich drauf und bin mal gespannt ob du ein bisserl aus dem Nähkästchen plauderst^^

      Löschen
  12. Eine tolle Tradition liebe Nova, so feiert man das Fest überall anders.
    Toll Deine Motive und Bearbeitung.
    Die heiligen 3 Könige in Schokolade habe ich hier noch nicht gesehen. Schon schwer genug einen richtigen Nikolaus zu bekommen. Weihnachtsmänner gibt´s überall.

    Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Anglika. Für mich war es auch das erste Mal dass ich sie gesehen habe. Hatte Lidl nen guten Riecher :-))) Bin gespannt ob auch andere Supermärkte in diesem Jahr mitziehen^^

      Löschen
  13. Liebe Nova,

    bei uns ist heute kein Feiertag und solche Schoko-Könige habe ich auch noch nie gesehen. Trotzdem ist es immer wieder interessant zu lesen, wie Weihnachten in anderen Ländern gefeiert wird. Das Du da jetzt mal reinbeißen wolltest, kann ich verstehen. Bei mir hätte das bestimmt nicht so lange gedauert.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waren für mich auch neu hier zu sehen, aber fand es auch superklasse da ja sie mit die Hauptsache fürs Weihnachtsfest sind.

      Löschen
  14. Bei euch gibt es ganz schön oft Festessen, liebe Nova *lach*.
    An dem heutigen beteilige ich mich mal und beiße kräftig in deinen Schokoladenkönig (der innen etwas Ähnlichkeit mit einem Osterhasen hat *zwinker*).
    Isch (entschuldige, zu früh mit dem Reden begonnen, der Mund war noch nicht ganz leer!)
    Ich wünsche dir einen gaaaaanz schönen Dreikönigstag und das du heute Königin wirst!

    Herzliche Grüße
    Uschi, die sich für deine Bildersortiererfahrungstipps herzlich bedankt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Tinerfeños wissen zu feiern und nehmen jede Möglichkeit wahr. Das stimmt, ausgepackt war er wirkich fast ein Osterhase...hatte ich auch gleich gedacht^^

      Löschen
  15. Drei Könige aus Schoko?? habe ich noch nie gesehen. :-) Aber Kinder, als drei Könige, die Geld sammeln, habe ich heute auf der Straße oft gesehen... LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War für mich auch das erste Mal, und war auch nur bei Lidl zu finden.

      Ja, die Sternsinger kenne ich auch noch aus Deutschland. Hier gibt es sie nicht...aber dafür die Big Fiesta mit Umzug am Sonntag. War wieder richtig klasse mit viel Salsa und Co :-))

      Löschen
  16. Wirklich etwas ganz Besonderes, was du heute in den Fokus stellst. Mir gefallen die drei Könige ganz ausgezeichnet, ebenfalls deine Erklärungen dazu.
    Hoffentlich hat die Schokolade auch so lecker geschmeckt, wie die Kerlchen von außen aussehen :)

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also sagen wir mal so....sie war nicht schlecht. Vor allem nicht soooo süß, aber ich bin da auch keine Fachfrau. Bin nicht so der Schoki-Fan^^

      Löschen
  17. Liebe Nova,

    so ist dies eine ganz andere Tradition als hier bei uns. Zum Anbeissen sehen Deine 3 Könige allemal aus und so hoffe ich dass sie auch munden.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Kerstin...jo, haben gut gemundet :-))

      Löschen
  18. Hallo Nova,
    Dir/euch wünsch ich noch ein gutes neues 2014.
    Zu den 3 Königen. Ich hab mit meiner Frau zusammen schon gestern einen 3K.kuchen gegessen und heute auch noch einen.... wie solls auch sein.... ich hab mal wieder verlohren:-(
    Tja, so solls sein :-)
    Einen schönen Tag noch und eine gute Woche, Daniel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Daniel....ach, mach dir nicht zu viel draus. Für deine Frau biste bestimmt täglich der König :-)

      Löschen
  19. Dein Beitrag gefällt mir außerordentlich gut. Schön zu erfahren, wie es in anderen Ländern mit den Gebräuchen ist. Deine Bilder sind eine Wucht.

    Liebe Grüße von Paula

    AntwortenLöschen
  20. Wie viele Varianten es doch gibt für die verschiedenen Feste! Das hat mir gut gefallen in deinem heutigen Post. Bei uns in Baden-Württemberg ist ja heute Feiertag, aber als Rentnerin ist mir jeder andere Tag auch angenehm ;). ♥Margarethe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir....meist hat man an solchen Tagen was vor und dann sind die Läden zu *hihi*

      Löschen
  21. ...Könige zum Aufessen, liebe Nova,
    auch nicht schlecht...sowas sah ich hier noch nie...schöne Idee, der Ringkuchen mit der Königsmacherfigur...

    lieber Gruß von birgitt

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo....hab die Könige zum Fressen gern *gg*

      Löschen
  22. Hallo Nova,
    König für einen Tag werden, das klingt toll!
    Ich kannte diese Tradition des Königskuchen noch nicht!
    "Zum Fressen gern", sehen die drei Könige aus dem Schokomorgenland aus, richtig lieb gemacht.
    Viele Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....das hatte ich auch gerade im Kopf bzw. auf den Fingern^^ Danke dir liebe Heidi

      Löschen
  23. Danke das Du der Schokolade die Farbe beibehalten hast. Sieht dadurch noch schmackhafter aus... :)

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle....da möchte man dann reinbeissen^^

      Löschen
  24. ....ich hoffe nur, der "angeknapperte" heilige "3 - König" hat seine Geschenke vorher brav abgegeben !?
    Eine schöne Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das hat er.....und seine Hülle hab ich zur Vorsicht behalten. Wer weiß ob er im nächsten Jahr nochmal vorbeikommen möchte^^

      Löschen
  25. Die sind ja zum Vernaschen süß!
    Muß ich an den Cartoon denken, wo der eine Schokohase (er ist unten angeknabbert) sagt: "Autsch, mein Popo!" Darauf ein anderer (der die Ohren ab hat): "Häh????"

    ;-)

    Wünsche Dir dann neben dem _wunderschönen_ Tag von eben auch noch einen _süßen_ Tag!♥ ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa....*lacht*.....den kenne ich auch noch^^

      Löschen
  26. Nun habe ich mal hier nachgelesen, denn auch da hatte ich einen Kommentar geschrieben, aber er ist nicht da.
    Bleibt mir nur immer wieder kopieren und einfügen....sorry liebe Nova, da können wir wohl nix dafür :-((

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  27. Nun habe ich mal hier nachgelesen, denn auch da hatte ich einen Kommentar geschrieben, aber er ist nicht da.
    Bleibt mir nur immer wieder kopieren und einfügen....sorry liebe Nova, da können wir wohl nix dafür :-((

    AntwortenLöschen
  28. Nun habe ich mal hier nachgelesen, denn auch da hatte ich einen Kommentar geschrieben, aber er ist nicht da.
    Bleibt mir nur immer wieder kopieren und einfügen....sorry liebe Nova, da können wir wohl nix dafür :-((

    AntwortenLöschen
  29. Nun habe ich mal hier nachgelesen, denn auch da hatte ich einen Kommentar geschrieben, aber er ist nicht da.
    Bleibt mir nur immer wieder kopieren und einfügen....sorry liebe Nova, da können wir wohl nix dafür :-((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nööö, können wir wohl nicht, aber sichtbar habe ich sie stehenlassen. Doppelt gemoppelt hält besser *gg*

      Löschen
  30. wars lecker ? ;-))
    hab ich das richtig verstanden....weihnachten ist also eigentlich bei euch am heiligen drei königstag?
    sende liebste grüssele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, kann man so sagen, also zumindest was das Beschenken angeht. Gefeiert wird ja ansonsten auch am 25.Dezember^^

      Löschen
  31. ps.
    bin grad runter auf das ende der seite gerutscht zu den fleissigen kommentatoren....ich habe doch schon mehr als 20 kommis abgegeben????!!!
    o-o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe noch nicht rausgefunden in welchen Zeitrechnungen die zählen...jedenfalls konnte ich nur bis dato feststellen das die Regelmäßigkeiten mitzählen. Deinen Namen habe ich nicht rausgenommen....nur den meinigen, denn das sähe zu doof aus *gg*

      Löschen
  32. ahhh ja, da wird ein zeitfenster sein ;-)

    AntwortenLöschen
  33. Das ist ja interessant, wie das bei euch ist :) Stelle ich mir auch ganz toll vor! Laufen auch Sternsinger? Also bei uns waren sie, haben uns aber leider verpasst :/

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...