Samstag, 4. Januar 2014

Agavenblüte


Überall auf der Insel kann man sie momentan blühen sehen, und bei mir im Garten in orange/rot


Die Agavenblüten









Von verschieden Seiten aufgenommen möchte ich auch gleich damit bei Artis neuem Projekt von allen Seiten schön  mitmachen und auch gleichzeitig darauf hinweisen.

Wer also noch mehr Fotos davon sehen oder mitmachen möchte. Hier kann man es nachlesen und auch fleissig mitmachen


von allen Seiten schön

Kommentare:

  1. ...wow, das sind ja Schönheiten und in dieser Zeit freut sich Auge und Seele besonders über soetwas liebe Nova...

    habe ein gutes WE und

    lG Geli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so wenig wie die Agave selbst zu bieten hat, um so schöner sind die Blüten.

      Löschen
  2. Ach so herrliche Farben blühen bei dir...das fehlt in unserem winterlichen Gefilde. Wär weniger stören wenn es wenigstens weiss aussehen würde vom Schnee. ;-))

    Hab mit deinen Lieben ein nettes, erholendes Wochenende liebe Nova.

    Liebi Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir, dann sieht die Natur ja auch wunderschön aus...aber vielleicht kommt er ja noch. Eigentlich könnte es ja noch nicht alles gewesen sein mit dem Winter bei euch^^

      Löschen
  3. Oh wie prachtvoll liebe Nova, da freut sich mein Auge. Die Blüten sind wie dei der Aloe, nur die Farben sind viel schöner.

    Liebe Samstagsgrüße und einen schönen Tag wünsche ich dir
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Angelika....muss mal zusehen dass ich die dreifarbig Blüte auf ein Foto bekomme. Die finde ich persönlich noch schöner^^

      Löschen
  4. Die Blumen sehen wirklich wunderschön aus und passen auch gut zum sonnigen Wetter!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das passen sie wirklich^^ Danke dir Mersad

      Löschen
  5. Ich glaube, ich habe noch nie eine Agave blühen sehen. Diese großen Blüten sehen einfach herrlich aus. Da kann man glatt vergessen, dass der Rest so stachelig ist :)
    Ich nehme mal das mittlere Bild mit und stelle es in die Galerie. Vielen lieben Dank, Nova.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt...auch wenn die "Blätter" eigentlich ungefährlich aussehen. Die können wirklich ganz schon pieksen^^

      Ja, danke dir liebe Arti. Hoffe es werden sich noch viele Blogger bei dir einfinden.

      Löschen
  6. Schön!!! Ich wusste gar nicht, daß es auch eine Agaveart ist, ich dachte immer, da gehören nur diese mächtigen Exemplare dazu, bei denen die Blüte 2-3 meter hoch wächst und dann die ganze Pflanze abstirbt. Aber ich habe jetzt nachgeschaut, da gibt es mit Sicherheit mindestens 20-30 ganz unterschiedlich aussehend Sorten. :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, kann man öfters in der Flora finden, also die verschiedenen Sorten.

      Löschen
  7. Hallo Nova,
    das Projekt gefällt mir, ich mache auch mit. :-)
    Eine tolle Blütenpracht hat deine Agave!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Elfin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und deine Heuschrecke ist ja wohl der Hammer. Was für ein Riesenexemplar. Tolle Fotos hast du davon gemacht :-)

      Löschen
  8. ....schön, dass bei euch der Frühling schon angekommen ist - wir warten noch auf den Schnee !
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Insel des ewigen Frühlings ;-).....und mit immer noch Schnee auf dem Teide^^

      Löschen
  9. Wunderschöne Blüten , in schöne Collagen verpackt . In der Wohnung machen sich Agaven nicht so gut . Jedenfalls hab ich da kein Glück mit . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir, hatte ich auch nie^^

      Löschen
  10. Die sieht ja interessant aus! :D

    Liebe Grüsse, Emma <3

    AntwortenLöschen
  11. Oh, DIE sieht ja interessant aus, liebe Nova. Ich habe immer nur die fleischigen Blätter im Kopf, wenn ich an Agave denke. Verwechsele sie oft mit Aloe vera. Von der (letzteren) trinke ich jeden Morgen ein Glas Direktsaft, um die Abwehrkräfte zu stärken. Schein zu funktionieren, denn ich bin ganz selten krank.

    Liebe Wochendgrüße schickt und viel Freude an dem neuen Projekt wünscht dir
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lassen sich auch schnell verwechseln, so ist die Ähnlichkeit auch sehr groß.

      Ich kenne es eigentlich nur als Creme, von einem Saft hab ich noch nie gehört. Toll wenn es hilft und man sich damit wohlfühlt.

      Löschen
  12. ...tolle Blüten, liebe Nova,
    erfreulich anzuschauen...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Diese Blüte sieht ja wirklich wunderschön aus.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  14. Diese Blüte sieht ja wirklich wunderschön aus.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  15. Ich weiß nicht, ob meine Kommentare ankommen, jedenfalls zeigt er mir das nieeeee :-((((((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa Mathilda....hatte es bei dir auch schon geschrieben. Sie kommen an :-)

      Löschen
  16. Liebe Nova,
    diee Fotos sind bezaubernd schön. Man kann es sich gar nicht
    vorstellen, dass es bei dir im Garten so blüht.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte ich mir früher auch nie vorstellen können^^

      Löschen
  17. Liebe Nova,

    herrlich anzuschauen. Ob sie wohl auch so gut duftet wie sie aussieht ? Das Projekt ist toll und sicher werde ich da mit einem passenden Motiv mitmachen. Ich wünsche Euch ein wunderbares erstes Wochenende im neuen Jahr.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat keinen wirklich betörenden Duft, zumindest nicht für unsere Nasen. Die Bienchen erfreuen sich aber stetig^^

      Löschen
  18. Träum... Tolle Fotos. Am liebsten würde ich jetzt direkt auf die Insel fliegen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. wenn ich hier aus dem Fenster schaue, sehe ich nur grau in grau im Regen. Da tun deine Bilder von der Agavenblüte gerade richtig gut. Tolle Fotos!

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Heidi. Freut mich wenn ich ein bisschen Farbe in den Tag bringen konnte.

      Löschen
  20. schliesse mich sabine an....bin neeiiiididch auf deine blütenpracht ;-))
    boah ist das grau bei uns :-(
    gglG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süsse...kann nur wieder besser werden♥

      Löschen
  21. Wie könnte sich dieser Post nur vor mir verstecken...
    Toll deine Blüten .
    Ich hab vor einigen Tagen 3 Agaven von der Schwägerin geschenkt bekommen....ob sie auch eines Tages blühen?
    Liebe Grüsse
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi*....der wollte noch Weihnachten spielen :-)))))

      Oh, das ist ja schön und ich drücke die Daumen das es klappt.....aber falls, dann musste Tibi dran schnuppern lassen damit wir auch wissen wie sie ihr gefällt, gelle^^

      Löschen
  22. Die Agave blüht wirklich wunderschön, liebe Nova, sie hat ganz prächtige Blütendolden, die man schon von weitem leuchten sieht.:-)
    Die gibt es ja bei uns nicht, deshalb genieße ich den Anblick bei dir hier ganz besonders. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich wenn sie dir gefallen lieben Christa.

      Löschen
  23. Das sieht total schön aus! Ich als "Makrofreak" liebe solche Art von Fotos ja.

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...