Donnerstag, 5. Dezember 2013

N- Nispero



Schon mehrfach von der Nispero, der Wollmispel, berichtet  u.a. (Mai 2009 (klick) / Mai 2012 (klick)) zeige ich heute den aktuellen Stand der Nisperoblüte.






Momentan erfreuen sich viele Bienen und Schmetterlinge daran, sowie Vögel weil sie dort viele Insekten finden, und ich dann wenn ich wieder im Vorbeigehen naschen kann- bevor geerntet wird.



Wer noch mehr aus dem


sehen möchte,

der klickt doch mal bei Jutta rein

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nova,

    erst mal danke für Dein Schnutihosenkommentar! ;-) Ich kam gewohnheitsmäßig her, denn der Beitrag ist nicht in der Blogroll zu finden, ja, war bei mir ;-( auch die Woche wieder der Fall gewesen, menno.

    Aber nun zur Blüte: Die sieht so halbgeschlossen richtig kuschelig aus, fast wie ein Teppich ist diese Hülle außendrum. Klasse auch, wie Du den Butterfly da eingefangen hast, quasi im "V-Format" ! ;-)

    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin liebe Tiger

      Siehste...habe ich doch glatt vergessen heute selbst zu klicken. Dann klappt es nämlich meist. Nun müsste er aber da sein^^ Bei Tinny war es sogar schon einen Tag später erst (letzten Sonntag-Adventsgrüsse) Ich finde das auch doooof!!!

      Ja, auch die Blätter sehen, so finde ich, flauschig aus...täuscht aber. Sind eigentlich sehr hart^^

      Löschen
  2. ...da schau ich ein bisschen neidisch drauf, liebe Nova,
    das sieht nach Frühling aus...und wenn ich hier aus dem Fenster schau? ach, lassen wir das... ;-)

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das ist wirklich wie Frühling, aber man merkt hier schon auch den Winter, zumindest die Leute die länger hier wohnen.

      Dir ebenso einen guten Tag und hoffentlich kein Shietwetter

      Löschen
  3. Liebe Nova, wie schön hat einen Hauch von Sommer zurück gebracht.
    Die Blüte sieht wunderschön aus, das glaube ich gerne das sich Bienchen und Schmtterlinge wohl fühlen.
    Ein schöner Beitrag.

    Einen schönen Tag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch froh dass sie dort rumschwirren und surren...der Kreislauf der Natur ist dann gesichert^^ Danke dir

      Löschen
  4. Liebe Nova,

    bei uns geht die Natur jetzt schlafen und bei Dir sieht das aus wie Frühlingserwachen. Wunderschön, wenn das so herrlich blüht. Da schaue ich auch ein wenig neidisch. Toll hast Du die Blüten ins recht Licht gesetzt und nach der Fülle zu urteilen, hast Du bestimmt im nächsten Jahr wieder reichlich Früchte zum Naschen und Verarbeiten.

    Vielen Dank für diesen tollen Beitrag!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Jutta. Ja, da wird es wieder ordentlich was zu pflücken geben, dazu noch die auf meine Seite ragend vom Nachbarn. Der Opa ist wohl verstorben und nun werden sie gar nicht mehr gepflückt. Kann ich nicht sehen wenn sie dann vergammeln^^

      Löschen
  5. Ganz toll die schönen Blüten.Der Schmetterling ist sicher kräftig am Futtern.Bei uns fliegen die nämlich immer weg ausgerechnet wenn man knipsen will.
    Viele Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch meist so liebe Christa. Das war wirklich Glück. Weiß nicht wieviele Anläufe ich immer nehmen muss^^

      Löschen
  6. Hab ich ja noch nie gesehen?! Bei dir fühl ich mich immer wie auf ner Exkursion vom Erdkunde oder Biokurs ;-). Cool! GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich wenn ich noch was zeigen kann das nicht bekannt ist. Ging mir aber auch so als ich auf die Insel kam, und wenn man nachliest dann soll die Wollmispel früher auch in Deutschland keine Unbekannte gewesen sein.

      Löschen
  7. wow, du hast Blumen und blüten bei dir, da staune ich immer wieder von neuem!
    ...eigentlich schon speziell, bei uns liegt Schnee... morgen soll es wieder schneien, und bei dir summen die bienen rum :-)
    ...ich wünsch dir ganz tolle adventstage!
    glg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, obwohl oben auf dem Teide liegt auch Schnee ;-) Sollte mal von der Playa aus ein Foto machen um den Kontrast zu zeigen *gg*

      Löschen
  8. Servus Nova,
    nie was gehört von dieser interessanten Frucht und habe deshalb ein wenig darüber nachgelesen. Ich kann nur sagen: "Bloggen bildet!"
    Dass die Früchte so groß werden können, hätte ich von den Blüten nicht abgeleitet. - Na dann, guten Appetit beim "Naschen" !
    Schöne Zeit !
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das auf jeden Fall Luis, das Gefühl ist mir sehr gut bekannt^^ Mit dem Naschen dauert noch, aber ich werde dann berichten wenn es an die Ernte geht :-))

      Löschen
  9. Hallo Nova,
    die Webcam finde ich ist super, da kann man immer beobachten was bei euch los ist!
    Ich habe gerade gelesen, das aus dieser Blüte einmal essbare Früchte werden die gut schmecken, eine Art Bio-Allroundtalent, toll!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest was den Himmel angeht oder wenn sich ein Canario blicken lässt. Manchmal "verirrt" sich auch Bellina aufs Dach. Habe ich auch schon herzhaft lachen müssen wenn sie in die Kamera schaut.

      Die Nispero schmeckt wirklich sehr gut, also ich zumindest mag sie sehr gerne und freue mich über jede neue Ernte.

      Löschen
  10. die Blüten sind immer wieder schön und wenn man am Abend daran schnuppert strömt einem ein richtiger Amarettoduft entgegen :-) Unsere sind leider schon verblüht und sehen nicht mehr so toll aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, so isses Ingrid. Noch intensiver riecht es ja wenn man sie mit den Kernen köchelt. Gibt einen wunderbaren Duft in der Küche^^

      Hier ist es auch nur ein Baum der noch mehr Blüten hat, die Anderen bilden ihre Früchte^^ Ich freue mich schon auf die Ernte, auch wenn zwei Mal im Jahr ganz schön heftig sein können *gg*

      Löschen
    2. frisch vom Baum - einfach himmlisch :-) Ich habe die Kerne im letzten Jahr mit Alkohol angesetzt ... Allein der Duft übertrifft den Geschmack!
      Ich wünsch dir einen schönen Nikolaustag :-)

      Löschen
    3. Das habe ich noch nicht gemacht....wäre auch mal ne Idee^^

      Danke dir und ich hoffe den hattest du auch.

      Löschen
  11. Wunderschöne Blüten und mit dem Schmetterling wunderschöne Bilder! Ich brauche bitte auch so blauen Himmel und Sonnenschein, langsam bin ich schon winterdepressiv und es ist nur der erste Monat vom Winter. :-( Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je Flögi...das wird dann aber ein sehr sehr langer Winter für dich wenn du jetzt schon ins Loch fällst :-((

      Löschen
  12. So schöne Blüten und dann auch noch Schmetterlinge und Summsen und hier tobt der Sturm.
    Bald ist auch bei uns wieder Sommer, kann es gar nicht erwarten.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Sturm bei euch ist heftig, ich verfolge es und denke mit Grauen an die Schäden (O_O)

      Löschen
  13. Hallo Nova,
    jetzt bin ich mal von Annika rübergewandert, sie hat ja so einen tollen Link gesetzt....und hat alle neugierig gemacht auf Teneriffa.
    Die Wollmispel wächst gerade als kleine Pflanze in meinem Wohnzimmer, weil ich es immer nicht lassen kann, Samen aus dem Urlaub mitzunehmen. Auf die Blüten werde ich bestimmt verzichten müssen, ist ja ein Baum. Auf Teneriffa waren wir noch nicht, dafür ganz oft in Andalusien und La Mancha.

    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch superlieb von ihr dass sie mich verlinkt hat.

      Finde ich ja klasse mit dem Samen, und ich würde mal nachlesen ob es nicht doch irgendwie klappen könnte. Zumindest hatte ich schon gelesen das die Wollmispel früher in Deutschland auch bekannt war. Über die Jahre soll sie in Vergessenheit geraten sein.

      Bei La Mancha musste ich gerade grinsen..gibt es hier nämlich auch einen Ort der so heisst *gg* Andalusien hat auch wunderschöne Plätze, aber verliebt habe ich mich damals hier in die Insel...wohl vom Teide magisch angezogen worden^^

      Löschen
  14. Die kann man echt essen?! cool dann schlemm schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann man und sie schmecken supergut und sind dazu noch gesund^^

      Löschen
  15. Oh wie schön, liebe Nova! Da möchte ich doch glatt nach Teneriffa fliegen - ein bisschen neidisch bin ich nun schon. Aber wir haben nunmal Winter in Deutschland - da muss man durch! Aber deine Fotos tun sooo gut.
    Herzliche Grüße
    Elke
    _______________________________
    www.mainzauber.de/gartenblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie war noch der Song???? " Ey, ab in den Süden...der Sonne hinterher, He Yo was geht.... ♫♫♫

      Klar, und im Grunde geht es uns hier auch nicht anders. Wir haben Winter und fühlen auch so....selbst wenn die Touristen mit Shirt laufen, wir können dann schon mal frieren ;-)

      Freue mich aber wenn dir Fotos gut tun. Danke dir

      Löschen
  16. Die sieht ja interessant aus! ;D

    Lg, Emma

    AntwortenLöschen
  17. Am Schmetterling sieht man, dass bei euch in der Natur noch kräftig was los ist. Ich habe eine Gewürzmühle mit einer Mischung die ich gerne für Grillfleisch benutze. Ich meine, dass dort Loquatkerne drin sind, könnte sie aber jetzt geschmacklich nicht erkennen und zuordnen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganze Kerne in der Mühle? Dürfte dann aber schon eine große Mühle sein oder? Ansonsten fände ich die Kerne doch ganz schön groß dafür^^

      Ich mache mal von der nächsten Ernte neue Aufnahmen und lege nen Cent daneben, dann kannste es eventuell sehen ob es hinkommen könnte^^

      Löschen
  18. Guten Abend, liebe Nova
    Von Schmetterlingen können wir hier ja nur träumen. Wie gerne wäre ich jetzt auch im Süden. Bei uns tobt ein Orkan, aber ich versuche ich nicht zu denken. ...
    Deine Wollmistel-Collagen sind super geworden.
    Danke für deinen cmt.: Ich habe überlegt, wessen Eigentum die Straßenschilder sind. Vlt. gehören sie uns allen oder der Stadt, was dann den Reiz ausmachen könnte. ...
    Ich wünsch Dir einen lieben Nikolaus und vorher noch einen gemütlichen Abend.
    ♥allerliebste Grüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe ich mitbekommen und verfolge es auch, immerhin wohnen meine Eltern auch noch in der Nähe von HB.

      Löschen
  19. Liebe Nova,
    ganz wundervolle Blüten. Die habe ich hier
    bei uns noch nie gesehen.
    Eine ruhigen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Irmi...hier war es ruhig, auch wenn die nächste Regenfront und Warnstufe Gelb im Anzug sind^^

      Löschen
  20. Blüten. die nach Amaretto riechen? Ich hoffe, der Schmetterling war anschließend nüchtern. Das hätte ich jetzt gern bei uns.

    Danke übrigens für die lieben Worte. Der Sturm hält sich bisher in unserer Region in Grenzen. An der Westküste ist es am schlimmsten.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....sind keine Kurven geflogen^^

      Puh, bin ich froh, ich beobachte immer noch, und gerade wenn man liebe Menschen in bestimmten Regionen kennt dann achte ich noch mehr drauf. *weiterdaumendrück*

      Löschen
  21. nee echt? bei dir schwirren Bienen und Schmetterlinge herum, während bei uns Wind und Schnee im Anmarsch sind? ok ok ... ich gönne es dir :-)
    schön sind die Bilder Nova - und ich freue mich darüber.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier gibt es auch die nächste gelbe Warnung für die westl. Kanaren und ein Regengebiet. Kommt vom Atlantik und von 20 auf 30 % gestiegen ist die Chance das es noch ein Orkan werden soll. Irgendwie scheint die Welt Kopf zu stehen.

      Löschen
  22. Kann man Spanisch, wird ganz schnell aus einem "W" ein "N"....kicher. *g*
    Das ist doch das Schöne, wenn international herumhüpfen kann oder?

    Der Schmetti wusste genau, warum er auf die Blüten flog.

    Spätestens zum Naschen bin ich wieder hier und dann gehe ich ganz nah ran. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa...und hast du ja auch geschickt gemacht *hihi*

      Ich lasse dir dann auch Frucht über. Sollst ja nicht nur an den Kernen lutschen *flöööt*

      *wiwi*

      Löschen
  23. Hallo liebe Nova,
    ihr habt aber auch interessante Pflanzen da unten auf eurer Insel!

    Liebe Grüße schickt dir
    Uschi, heute etwas k.o.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffe du hast dann gut geschlafen und bist heute wieder frisch und munter :-)

      Löschen
  24. Tja, mit sowas Exotischem können wir hier halt nicht dienen - ganz, ganz anders mein N ;)

    Schöne Schmuseblume :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll es früher aber auch gewesen sein ;-)

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...