Dienstag, 3. Dezember 2013

Land unter...und Teide mit Mütze


Zumindest in einigen Teilen der Insel ging es gestern ziemlich heftig zu. Straßen und Plätze wurden überflutet, Kanalisationen kamen nicht mehr gegen die Wassermassen an, Erdrutsche ließen Straßen unpassierbar machen und es gab sogar einige Flugausfälle.

Von Warnstufe Gelb auf Orange hochgestuft hatte ich hier oben in La Guancha viel Glück. So hat es zwar einige heftigere Regenfälle gegeben, aber es war nicht mit dem zu vergleichen was ich schon erlebt habe.


So sah es nach dem letzten Regenschauer beim Blick auf's Meer so aus:





Heute dann wieder ein wundervoller Tag mit strahlendem Sonnenschein, präsentierte sich "unser" Teide mit einer schönen Schneemütze:




Wer noch sehen möchte wie es gestern in anderen Teilen
der Insel "abgegangen" ist, hier noch ein paar Links:






Kommentare:

  1. Oje, ich hoffe, es wird nicht schlimmer und das Wetter beruhigt sich. Heute kam für Norddeutschland die Vorhersage eines Orkantiefs in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit bis zu 200 km/h. Das macht mir richtig Angst.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte es gestern noch ergänzt, nachdem ich wieder im Haus war und die Fotos hochgeladen habe. War wunderschön und auch heute sieht es gut aus. Gleich ne Maschine Wäsche anstellen und raushängen^^

      Jaaaa....habe ich gestern auch noch gelesen. Soll ja wieder so heftig werden. Oh weia, meine Gedanken sind bei euch und ich drücke die Daumen dass sich der Wind noch dreht und abzieht.....weit weg und aufs offene Meer. Kann mir gut vorstellen dass du da Angst hast. Der letzte Sturm war ja schon heftig genug und ihr hattet Schäden :-(((((

      Löschen
  2. Die Berge und Landschaften in deinem Teil der Welt sind wunderschön und einladend. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So habe ich beim ersten Besuch der Insel auch empfunden und empfinde immer noch so...der Teide zieht mich förmlich an^^

      Löschen
  3. We have something in common. We both look out upon a snow-covered volcano!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Greg...I didn't know that. Maybe you can show us "your" volcano one day??? I would like it very much^^

      Löschen
  4. Fantastisch! Du weißt doch, wie es mich anzieht, der Teide mit Schnee. Ich würde ihn so gerne nochmal so sehen. Aber im Winter reisen wir nicht so gerne dahin...Dafür habe ich aber deine tolle Bilder. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, geht dir ja wie mir....auch wenn ich dann noch nie oben gewesen bin. Müsste mal sehen wann dann die Extra-Busse fahren, denn dem Chaos möchte ich mich nicht hingeben ohne Winterreifen^^

      Löschen
  5. Oh weh, hefig liebe Nova, das Video und auch die Fotos sehen ja schlimm aus.
    Hier kommt ein Orkan, da wird mir Angst und Bange.

    Tolle Fotos hast du wieder gemacht, das lässt den schlimmen Regen schnell vergessen.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir gerne, liebe Angelika. Habe auch davon gelesen und mir haben sich die Haare gesträumt. Drücke die Daumen das es nicht so schlimm wird.

      Löschen
  6. Guten Abend Nova,
    das ist ja schlimm, was du zu berichten hast ! Bei uns soll es ja morgen vom Norden her ziemlich "unruhig" werden.
    Aber euer Teide hat sich eine schöne Nikolausmütze aufgesetzt.
    Ruhige Adventstage !
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, auch schon gelesen kann ich nur die Daumen drücken das es vielleicht doch noch vorbeizieht. Heftig was so abgehen soll :-(((

      Löschen
  7. Die Fotos sind sehr schön, aber das ihr so heftiges Unwetter hattet, das kann man gar nicht glauben. Ich dachte immer, es gäbe nur Sonne und milde Wärme bei euch.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee....da kann man sagen alle Jahre wieder, und auch im letzten Jahr heftig, wobei da auch Orkan waren und auch bei mir im Garten so einiges zerstört haben.

      Löschen
  8. Die Fotos sind sehr schön, aber das ihr so heftiges Unwetter hattet, das kann man gar nicht glauben. Ich dachte immer, es gäbe nur Sonne und milde Wärme bei euch.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  9. Deine Bilder sind klasse,
    ich hoffe, auch Dein Wetter wird es wieder!

    Gutenachtliebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, war es dann ja schon gestern so schön und auch heute sieht es gut aus. Die erste Maschine Wäsche läuft schon, und wird dann draussen zum Trocknen aufgehängt ;-)

      Löschen
  10. Schön weiss sieht der Teide aus und tolle Bilder!
    Ich war schon einmal da oben und es lag Schnee, aber nicht viel Luft zum atmen ist dort.
    Das Regenbogenbild gefällt mir, wenn es auch nur ein "Stück Regenbogen" ist!
    Schade und schlimm, das der Regen so viel angestellt hat!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin bei Schnee noch nicht oben gewesen. Meist entsteht dann so ein Verkehrschaos, dazu dann noch keine Winterreifen.... Will mal sehen dass ich mit einem Bus mal hochkomme, denn wäre schon schön wieder einmal Schnee anzufassen *gg*

      Löschen
  11. gut dass bei dir nicht unmittlebar was schlimmeres wie starkregen passiert ist.
    ich hab mich ja anfangs immer über die ausgetrockneten "kanäle" auf den Canaren gewundert, bis mir jemand erzählte das die mehr als voll sind, wenn es dann dann mal wirklich richtig bei euch regnet. von daher kann ich mir zumindest ein bisschen vorstellen wie es aussah.

    so ein regenbogen über dem meer sieht aber auch nicht schlecht aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, und das kann so schnell gehen da ist keine Rettung möglich. Vor Jahren hat es in Puerto de la Cruz sämtliche Autos die dort geparkt hatten (in einem Barranco) weggespült.

      Löschen
  12. Au weia, das ist ja echt heftig! Gut, dass es bei Dir so glimpflich (uriges Wort ... schreibt sich doch so, oder?) abgegangen ist.
    Die Bilder, die Du hier zeigst sind einfach nur wunderschön! ♥

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mal schon...zumindest würde ich es auch so schreiben :-)))

      Danke dir liebe Sonja

      Löschen
  13. Die Natur malt doch immer die besten Bilder….und jagt einem gehörig Schrecken ein mit Sturm und Regen. Bin auch mal sehr gespannt, was uns hier heute so erwartet. Und Schnee solle am WE ja auch geben. An deinen bemützten Teide kommen wir aber rein optisch bestimmt nicht ran. Pack die Pudelmütze aus ;-)…..also wir hier…..hast du überhaupt noch ne Pudelmütze????? ;-DD GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Vorhersagen gelesen...weia, das dürfte heftig werden. Die Konstellation soll bis dato ja ähnlich wie 1964 sein :-O

      Neeee, ich habe keine Pudelmütze mehr...wolltest du mir eine stricken oder nähen damit ich warm beohrt auf den Teide klettern kann?? *rofl*

      Löschen
  14. Oh nein, Nova, die Aufnahmen in den gesetzten Links sind ja entsetzlich! Was für Wassermassen sich dort durch die Straßen stürzen, einfach schlimm! Man leidet beim Anblick solcher Bilder und Videos einfach mit den Menschen, die das aushalten müssen.
    Ein Glück, dass du weiter oben nicht so davon betroffen warst.

    Deine Aufnahmen von den Regenbögen sind aber wunderschön und sehr stimmungsvoll.

    Der Anblick des Teide erfreut natürlich das Herz! Wunderschön wie er sich mit seiner Schneemütze vom blauen Himmel majestätisch abhebt.
    Auf dem unteren re. Foto mit den Wolken, das sieht aus, als würde er ein wenig spucken. *g*

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich heftig, und dieses Mal sogar im Süden heftiger. Sind sie dort unten überhaupt nicht gewohnt ;-)

      Jaaa, genau deshalb habe ich es auch so aufgenommen. Ist sogar was geworden, denn ich stand an einer roten Ampel^^

      Löschen
  15. Hi Nova,
    da habe ich jetzt aber beim Lesen aufgeatmet, obwohl der fröhliche, jüngere Post ja auch schon ein gute Zeichen ist. Gut, dass du bei dir oben in La Guancha das Glück hattest, verschont zu bleiben. Heftige Regenfälle sind zwar ätzend, aber damit kannst du leben.
    Deine Fotomontagen sind wieder sehr schön.
    Danke für deinen cmt.: Ja, in den Fenstern habe ich schon manchmal schöne Spiegelbilder aufgenommen. :) Für die Angestellten kann ich nur hoffen, dass die Räume klimatisiert sind. Sonst wäre die Arbeit ja eine Tortur.
    Grüssle zum Nachmittag, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, damit konnte ich gut leben, und der Regen kam auch diesmal meist wirklich von oben weil es windstill war. Das hätten wir nicht noch zusätzlich gebraucht...also einen Orkan.

      Löschen
  16. boah ... ich habe erst deine schönen Bilder bewundert - und dann die links angeklickt. Da ging es ja ganz schön ab. Meine Güte.
    Bei uns in Deutschland wird Ende der Woche auch ein Unwetter erwartet. Vor allem im Norden Deutschlands soll es recht heftig werden.

    Liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe ich schon von gelesen und eben nachgeschaut. Ich hoffe das es doch noch glimpflich abgeht. Wobei die Prognosen nicht so toll sind :-((

      Löschen
  17. Gewiss sind solche Wetterextreme nicht unbedingt angenehm, wenn man sie live erleben muss (in Deutschland ist ja heute auch eine Sturmwarnung draußen). Aber die Fotos vom Moment danach sind einfach wunderschön anzuschauen!

    Schneeeeee.... Bei uns liegt er in der Luft, aber lässt sich noch nicht blicken. Vielleicht morgen?

    Sonnige Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaa....und ich verfolge die Nachrichten aus D. Immerhin war Norddeutschland mal meine letzte Heimat. Schon heftig was bis dato dort schon losgewesen ist :-((((

      Vielleicht bekomme ich dann ja von dir ein paar Fotos zu sehen :-)

      Löschen
  18. Oha der Regenbogen auf dem Meer ist ein Traum *-* wunderschön! Bei uns weht es heute gewaltig, Orkan :( aber bei dir ist so tolles Wetter auch wenn es zwischendurch mal nicht so ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Generell ja und immerhin haben wir ja auch Winter. Dennoch isses dann immer heftig wenn es losgeht, und das ist das Gefährliche.

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...