Samstag, 28. Dezember 2013

Ab in Reih und Glied


So oder ähnlich könnte Konversation
 beim Gemüse aussehen:








Ist bei den Pimientos meist wirklich so dass Einer immer aus der Reihe tanzen muss. Es war allerdings nicht der leicht rötliche Pimiento der scharf war.


Kommentare:

  1. Und ich dachte ,dass es der ist der zweimal piekt .*gg*
    LG Christa....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. neee, mir kitzeln sie positiv am Gaumen weil ich sie so lecker finde^^

      Löschen
  2. Oh da hattest du reiche Ernte liebe Nova, geniesse sie und bei dem rötlichen schön vorsichtig...scharf.

    Liebe Samstagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War der Rote nicht, der war sogar sehr süß im Geschmack. Ist bei den Pimientos anders als bei Chili

      Löschen
  3. Hihihi liebe Nova,

    ein herrlicher Post. Welcher war denn nun der scharfe Freund ??

    Herzliche Wochenendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War einer der kleinen grünen Vorwitznasen *gg*

      Löschen
  4. ....na da klingt das alte Jahr aber ganz schön "xund" aus !
    "An Guat´n !" wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na claro, will ja keinen Schnupfen zu Silvester haben :-)))

      Löschen
  5. Boah.......das ist ja mal ein scharfer Post! Die hat mein Mann auch angebaut - allerdings habe ich es ihm für nächstes Jahr verboten....fauch........hihi....
    Und ab jetzt kannst du für den Tannenbaum voten......vielleicht findest du ja sogar den Stella-Baum am schönsten....ich darf ja nix verraten....
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie jetzt verboten??? Ist doch gar kein Knobi der beim Küssen stören könnte *hihi*

      Werde ich dann machen, danke dir für den Hinweis :-)

      Löschen
  6. Köstlich, liebe Nova,
    ich liebe diese kleinen scharfen, grünen Zwerge. Ganz besonders wenn sie frisch aus der Pfanne kommen, mit grobem Meersalz.....lecker!!!

    Angenehmen Sonnabend
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaaa....genau so müssen sie zubereitet werden^^

      Löschen
  7. Haha, cool, dass du dir immer so Sachen ausdenkst! :D

    Viele Grüsse, Emma <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kennst du doch bestimmt auch vom hören:

      Je oller je doller *rofl*

      Löschen
  8. ...wie kommt das denn, liebe Nova,
    dass die eine rot ist? ist das eine andere Sorte oder ein älteres Modell?

    wünsch die einen angenehmen Samstag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht* jaa, die war das ältere Modell, hat am längsten gehangen und ist dann rot geworden^^

      Löschen
  9. Die hast du auch noch wie die Orgelpfeifen angeordnet, das sieht richtig toll aus und erst diese kräftige grüne Farbe, da möchte man doch fast reinbeißen :)

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep...die wollten einfach so gezeigt werden *rofl*, und reinbeißen ist kein Thema. Das kann man auch im rohen Zustand.

      Löschen
  10. Hui, da liegen sie in Reih und Glied. Was machst du denn Leckeres. Wir hatten dieses Jahr kleine, selbstgezogene Paprika, die waren soooo scharf ... hilfe.
    Ich wünsche dir eine guten Rutsch in das Jahr 2014.
    Liebste Grüße.Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach im Olivenöl braten und dann mit groben Meersalz bestreuen.

      Habt ihr vielleicht keine Pimientos de Padron sondern Chili erwischt?

      Löschen
  11. *kicher* Ja, Kochen muss nicht langweilig sein, man kann auch seinen Spaß dabei haben!
    Herrlich, liebe Nova!

    Herzliche Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich immer. Für mich ist kochen reinste Entspannung

      Löschen
  12. Das ist halt wie im richtigen Leben, einer will nie so, wie er sollte und man wollte. Egal, der Kerl ist eben etwas Besonderes. :-)

    Und nun ab mit euch allen in den Backofen, ich habe Hunger! :-)

    Eine ganz tolle Präsentation! :-)

    Nova, es geht am 06.01.14 weiter mit dem S/W-Fokus.
    Lies bitte noch einmal nach: hier

    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Christa, und jaaaa habe ich eben schon im Dashboard gesehen und komme dann gleich bei dir vorbei^^

      Löschen
  13. Das sind ja reichlich viele! Aber es müssen ja nicht alle gleich aussehen ;) dafür ist die rote einzigartiger als die anderen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätten noch mehr sein können *hihi*....aber es wachsen ja schon wieder welche nach bzw. hängen noch und müssen noch grösser werden^^

      Löschen
  14. Hach..egal ob da einer aus der Reihe tanzt. Ich lieb die ja einfach nur. Kannste die nicht mal für unser Silvester-Buffett rüberbeamen? ;) Ich wünsche Dir einen grandiosen Rutsch ins neue Jahr, liebe Nova. Feier schön und lass es krachen. XOXO, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen ob Scotty dieses Mal nicht wieder eine Ausrede hat ;-)

      Danke dir und wünsche ich euch auch

      Löschen
  15. Die sehen aber richtig knackig und frisch aus.

    AntwortenLöschen
  16. oh wie lecker. frisch geerntet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ganz frisch vom Strauch gespflückt^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...