Dienstag, 19. November 2013

Darf es etwas Silber sein?


Kein "Goldfinger" sondern ein "Silverman" hat sich letzte Woche in Puerto de la Cruz blicken lassen.


Gab es Geld in seine Dose verbeugte er sich und gab die Hand. Allerdings so vorsichtig das nichts von seinem Silber "verlorengegangen" ist.


Kommentare:

  1. Solche Figuren stehen bei uns auch manchmal in der Fußgängerzone . Ist ja bewundernswert , wie lange die da still stehen können . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Der Mann sieht ja glatt schon was älter aus.......dass der sich das noch antut, ach und vor allem so durchhält stundenlang in der Gegend rumzustehen. Das wäre eindeutig kein Job für mich: LANGE RUHIG STEHEN ;-DDD! GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat auf mich auch älter gewirkt und ich kann mir auch nicht vorstellen dass er das sooo gerne macht. Könnte das auch nicht, zumindest würde ich mir dann eine andere Figur mit gemütlicherer Position aussuchen ;-))))

      Löschen
    2. *lacht*....weisste was mir da spontan einfällt?? Ein Sarg mit Dracula^^ und wenn die Leute drauf zukommen dann kommt er hoch *rofl*

      Ich könnte mir gut vorstellen wie so einige Leute dann flitzen würden^^

      Löschen
  3. dies strassenkünstler fazziniern mich auch immer wieder aufs neue.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. ...ich sehe sie mir gern an Nova, so stillstehen würde ich nicht fertig bekommen...beim ersten Mal war ich sehr verzückt, nun hat man sich auf der Welt langsam daran gewöhnt, aber gut siehts aus...

    schönen Tag und

    lG Geli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, als ich sowas das erste Mal gesehen habe war es echt etwas ganz besonderes. Bei mir sogar so dass ich mich tierisch erschrocken habe. Eine menschliche Figur vor einem Wachfigurenkabinett. Habe ich nicht damit gerechnet das er real ist.

      Ich finde es immer schön zu sehen wie sie sich etwas Neues einfallen lassen.

      Löschen
  5. Oh der ist hübsch liebe Nova, bewundere sie immer in den Städten in der Fußgängerzone. Herlich anzuschauen und ihre knappen Bewegungen, wenn sie ein Geldstück bekommen. Das sind schön sehenswerte Künstler.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch und gebe ich auch gerne eine Münze. Schon alleine ihre Kreativität sollte belohnt werden^^

      Löschen
  6. That would be so cool to see!

    PS Had to get a 'kitty in the corner' for one of my blogs!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So just click on the kitty and you will come to the side. It's easy to bring it on your blog.

      Löschen
  7. Liebe Nova,

    erst einmal möchte ich mich noch ganz herzlich für die e-card bedanken und ich freue mich, dass meine Karten gut bei Dir angekommen sind und dass sie Dir gefallen.

    Solche Straßenkünstler habe ich bei meinem letzten Besuch in Dresden auch bewundern dürfen. Mich fasziniert das auch immer wieder - egal ob sie nun ganz still stehen oder versuchen mit einem anzubändeln. Da hatte ich ein sehr lustiges Erlebnis, an das ich immer wieder gerne zurückdenke.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich gerne gemacht und es ist wenigstens etwas was ich machen konnte. Morgen wirste dann auch nochmal erwähnt, ist schon in der Planung ;-)

      Finde ich klasse mit deinem Erlebnis, so wie oben bei Geli angeschnitten ist es mir auch so ergangen. Muss ich heute noch drüber lachen.

      Löschen
  8. Ich finde es toll was sich manche Leute ausdenken um ein paar Euro zu verdienen.
    Das ist besser als zu betteln.
    Liebe Abendgrüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja liebe Christa, da kann ich dir voll und ganz zustimmen.

      Löschen
  9. ...ich bewundere diese Menschen wirklich, liebe Nova,
    die so still und starr stehen können, dass ich wirklich glaubte es sei eine Statue...toll gesehen,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da kann ich auch immer bewundern^^

      Löschen
  10. Ich bewundere die Menschen, die den ganzen Tag in so einer Position und Stellung ausharren können, teilweise bei sengender Hitze. In Barcelona stehen einige dieser Künstler . Ich stelle mir das sehr anstrengend vor.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann auch nicht anders sein...ich würde wegtriefen wenn die Sonne so runterknallt^^

      Löschen
  11. Ohh, ja, diese "Nichtbewegungskünstler" oder was weiß ich, wie sie offiziell heißen nerven mich teilweise sehr. Wenn man sie ein bißchen anschaut, zwar bewegen sie sich nicht, aber ihre Augen schauen dich meistens so stechend aus: " du sollst weitergehen und nicht hinschauen, oder bist gepflichtet schon wegen einem Blick Geld zu geben". Ich schaue denen nie ins Auge. :-) Auf den Treppen von App. Casablanca, runter zu Mercadona Martianez steht ein Indianer schon seit mindestens 3 Jahren, er hat so einen unausstehlichen Blick. :-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och...ich hab da keine Probleme mit, und den Indianer habe ich erst letzte Woche gesehen *hihi* Haben uns angelächelt und freundlich begrüßt. Hatte an dem Tag absolut keinen unausstehlichen Blick...oder ich wirke nicht mehr so als Tourist...keene Ahnung^^

      Löschen
  12. Den Silbermann hast du rund herum fein in Szene gesetzt, eben richtig silbrig.:-)
    Oft sind sie ja gülden, aber in Frankfurt habe ich auch schon silberne gesehen.
    Besonders an heißen Tagen stelle ich mir das nicht lustig vor, mit all der Schminke stundenlang an einem Platz zu verharren.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja..gülden haben wir hier auch, von daher ist er in Silber mal richtig aufgefallen^^

      Ich auch nicht, da muss die Haut doch auch bestimmt jucken....*schüttel*

      Löschen
  13. gestern sah ich den mann nur auf meinem dashboard aber ich konnte nicht auf deinen blog :-(
    ich mag solche strassenkünstler ganz besonders und von mir bekommen sie dann immer etwas in den hut :-)
    gglG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och...ich hab aber keine Tür zugehalten ;-))

      Ich hab auch immer ne Münze übrig^^

      Löschen
  14. Sieht ja nett aus! ;)

    Liebe Grüsse :D

    AntwortenLöschen
  15. Ach solche finde ich echt toll und die stehen da total ruhig und bewegen sich überhaupt nicht! Super Aufnahmen :)

    AntwortenLöschen
  16. Der Silverman schaut irgendwie gar nicht echt aus. Ich würde direkt hingehen und mal anfassen;-)
    Bei uns stehen auch grad wieder welche in der Fußgängerzone aber die sind eher so mit weisser Perücke und alten Kostümen angezogen.

    Ich finde deinen Silbermann klasse und muss ihn auch wegen seiner Standfestigkeit bewundern. Danke dass du ihn gezeigt hast Süße♥

    ♥♥♥Drüggerle♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und den Schock bekommen wenn er sich bewegen würde *hihi* So isses mir vor fast 30 Jahren gegangen als ich sowas das erste Mal gesehen habe *rofl*

      Mach doch auch mal Fotos von euren Leute meine Süsse♥ Grade mit solchen Kostümen muss doch klasse aussehen^^

      Löschen
  17. Immer wieder interessant, diese "Typen". Habe bei uns hier erst ein mal einen gesehen. Allerdings bin ich auch selten in der Stadt.

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier sehe ich sie auch nur wenn ich in Puertos Innenstadt bin. In La Guancha würdest du sowas nicht sehen.

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...