Montag, 1. Juli 2013

Nachtrag zur Noche de San Juan


Ich selber bin ja nur am "Aufbau" vorbeigekommen und konnte diese Fotos vom Holzstapel machen.


Allerdings hat eine Freundin von mir noch weitere Fotos gemacht; wie es dort aussieht und zugeht während der Fiesta.

So wird gezeltet und gefeiert


und auf das Feuer geschaut

 

was aber allerdings den direkten Bewohnern nicht sehr viel Freude macht. Nicht alleine weil sie ihre Fenster und Türen immer geschlossen haben sollten:

Slide Show

denn obwohl der Dreck der Strandbesucher am frühen Morgen immer sofort beseitigt wird,  bleibt der Schmutz der Asche auf Balkon und Terrasse den Anwohnern als Andenken.

Wie so oft: Des einen Freud ist des anderen Leid.


Kommentare:

  1. Lieeb Nova,
    eine tolle Beschreibung und schöne Fotos.
    Bei euch ist immer etwas los.Sehr interessant.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt....irgendwo findet immer etwas statt. Sie wissen hier wirklich zu feiern^^

      Löschen
  2. Wahnsinn - diese Menschenmassen! Aber ich kann mir vorstellen, was da für eine Stimmung herrscht! Anwohner möchte ich dort aber auch nicht unbedingt sein…..tja…..die kann ich schon auch verstehen!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei es in diesem Jahr gar nicht so voll gewesen sein soll....ich konnte es mir nicht vorstellen.

      Löschen
  3. Das sieht ja ziemlich heftig aus da am Strand, so viele Menschen! Ich möchte da ehrlich gesagt nicht zwischen sitzen. Aber gut, dass die Müllabfuhr schnell alles beseitigt. Und die Feuer erinnern mich an die Osterfeuer bei uns ;-)
    LG Kilchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...ich auch nicht. Wäre nicht mein Ding.

      Löschen
  4. Oh ja , liebe Nova , das ist ärgerlich . Mich wundert , das das so nah am Wohngebiet erlaubt
    ist . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind die letzten Jahre immer näher gekommen. Das ärgert meine Freundin auch sehr. Könnten sie ja wirklich ein Stück weiter hinten aufstapeln^^

      Löschen
  5. Den Qualm vom Feuer könnte ich auch nicht gut haben, nicht nur als Anwohner.

    Tja, so hat oft Alles zwei Seiten, wie Du ganz richtig mit dem abschließenden Spruch ja schon sagst.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...aber eines ist an dem Abend garantiert:

      Räucherware hält sich länger *gg*

      Löschen
  6. oh - da komme ich ja gerade richtig zum Feiern ;-)
    wobei ... zum Zelten ist mir nicht (mehr) so sehr ... *g*. Da schaue ich mir lieber deine schönen Bilder an und freue mich am pc über das Ereignis :-)))

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt drauf an, zwar auch schon sehr lange nicht mehr gemacht, könnte ich es mir immer noch schön vorstellen wenn die Umgebung und das Wetter stimmt^^

      Löschen
  7. Feiern ist eine Sache und man erfreut sich daran, das Wegräumen des Mülls, des entstandenen Drecks dann eine andere....seufz.
    Aber irgendwie wird es dann doch gemeistert.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und das geht hier echt immer schnell. Da sind sie wirklich supergut organisiert^^

      Löschen
  8. Ach du meine Güte, das ist aber sehr voll...würde mein Mann jetzt sagen, denn der hätte lieber einen Strand ganz für sich allein...*kopfschüttel*.
    Der ganze Dreck ist wohl später weg, kann mir aber lebhaft vorstellen, was für die Anwohner bleibt.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll in den Vorjahren schlimmer gewesen sein...und ich kann deinen Mann verstehen. Ich mag es auch lieber wenn es ruhiger ist. Sicherlich kann man so mehr beobachten, aber wirklich wohlfühlen würde ich mich auch nicht.

      Ja, das machen sie hier schnell weg. Finde ich immer klasse.

      Löschen
  9. ...es allen recht zu machen, ist eine kunst die niemand kann!
    drück dich!

    AntwortenLöschen
  10. Sehe ich gut? So viele Muschelzelte an einem Strand??? Komischer anblick. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo....da wurde ja in der Nacht gefeiert und der Eine oder Andere hat auch ne Runde dort geschlafen^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...