Donnerstag, 25. Juli 2013

Glockenturm # 25



Nicht viel in Erfahrung gebracht und ebenso eigentlich kein Glockenturm, möchte ich euch dennoch diesen "Glockenstrang" zeigen.


Oberhalb der Küste, gehörend zur Gemeinde Los Realejos im Stadtteil Toscal-Longuera befindet sich diese noch relativ neue Kirche mit dem Namen "Nuestra Señora de Guadalupe".



Leider wieder geschlossen konnte ich von innen keine Aufnahmen machen, dennoch haben mich diese ungewöhnlich angebrachten Glocken dafür entschädigt. Sowas habe ich es nämlich noch nie zuvor gesehen.





Kommentare:

  1. ...ich finde, der Glockenstrang fügt sich sehr harmonisch ins Bild, liebe Nova,
    und es ist mal was anderes, dass die Glocken frei und nebeneinander hängen...was mich verwundert ist das M (oder was immer das sein soll) am Kreuz...weißt du da was drüber?...der Name deutet auf eine katholische Kirche...

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist es auch, aber was das M angeht....auch hier leider keine Ahnung. Ob es tatsächlich ein M sein soll oder der Künstler es "nur" als Verbindung oder Stütze für das Kreuz so gestaltet hat....ich werde am Ball bleiben wenn ich sie mal offen sehe^^

      Löschen
  2. Tolle Bilder...Ach, ich krieg schon wieder Fernweh !!!

    Und Du bist Schuld ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *michganzkleinmachundundschuldigguck* :-))))

      Löschen
  3. So etwas ist in der Tat nicht oft zu sehen!
    Bis jetzt habe ich es zuvor noch nie gesehen,
    tolle Aufnahmen!

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Dich liebe Glockentürme. In Kroatien könnte ich auf viele hinauf gehen. Der Ausblick war immer gigantisch...
    Die Glocken sind echt ungewöhnlich angeordnet.
    So habe ich es auch noch nie vorher gesehen.
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas ist natürlich toll. Möchte ich auch mal die Gelegenheit haben :-)

      Löschen
  5. Ich kann Deine Faszination absolut nachvollziehen - das sieht echt interessant aus.

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nova (◠‿◠),
    niedliches Glockentürmchen - die sehen ja aus wie aufgehängt. Die Fenster gefallen mir ja auch sehr gut.
    Ganz liebe Grüße aus Berlin, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  7. Servus Nova,
    sehr schöne Bilderreihe. Schade, dass die Fenster nicht im Durchlicht zu sehen sind.
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider, hätte ich auch sehr gerne aufgenommen^^

      Löschen
  8. Ist doch mal eine andere Methode Kirchenglocken aufzuhängen. :)
    Schön, daß du dieses originelle Kirchlein zeigst. Schade nur, daß du nicht rein konntest und die Fenster von innen fotografieren konntest.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das isses wirklich. Ärgert mich in den Momenten auch immer, aber ich gebe nie die Hoffnung auf, und vielleicht klappt es nochmal, dann hole ich es nach.

      Löschen
  9. Hola liebe Nova, schon sehr merkwürdig, gerdae habe ich erst deinen Glockenturm angezeigt bekommen. Frage mich warum....? Denn du hast ihn vor Tagen geschreiben.

    Eine interessante Kirche, ebenso die Anordnung der Glocken.
    Das farbenfrohe Glas der Fenster sieht gestimmt toll aus im Sonnenlicht.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola liebe Angelika....Tinny meinte auch schon dass ich nicht im Dashboard erscheine.

      Hatte ich auch schonmal bei Bloggern, hab dann neu hinzugefügt, und es ging auch obwohl es in der Liste war.

      Ich hoffe auch dass ich nochmal vorbeikommen wenn die Kirche offen ist. Dann hole ich die Fotos nach^^

      Löschen
  10. ja - das ist wirklich was Besonderes Nova. Danke für die schönen Bilder :-)
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...