Dienstag, 26. März 2013

♫♫♫ Katzenmusik ♫♫♫

Mich wieder an die aufgenommen "Filmchen" erinnert möchte ich euch damit ein schönes 
"Guten-Abend-Lied" 
vorspielen bzw. zeigen.



Ein bisserl verwackelt habe ich, einmal durch das kleine Haustürfenster und beim zweiten Filmchen vor der Küchentüre, das Szenario mit den Miezen aufgenommen.

Bei der ersten Aufnahme handelt es sich um eine rot-getigerte Katze, die ich mit verstellter, aufgeschreckter Stimmlage verscheucht habe, und bei der Zweiten um einen grau-getigerten Kater der meine Anwesenheit zuerst gar nicht bemerkte. So in seinen Gesang vertieft musste ich aufpassen nicht tierisch loszulachen als er sich im Zeitlupentempo "vom Acker" machte.



Julio war beide Male ganz gelassen...so nach dem Motto: 

"Was willst du, ich hab meine Dosenöffnerin in der Nähe"

Wünsche euch noch einen schönen Abend und eine geruhsame Nacht

eure Nova

Kommentare:

  1. Leider kann ich mir es nicht anhören..
    muss noch mals schauen!
    LG Jeanette-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Falls ja wirste bestimmt schmunzeln :-))

      Löschen
  2. Gruss Nova,
    The video was very amusing and indeed musical as well. Luckily there was no cat fighting!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes, but I think they know that thats the property of Julio. There were fights before.

      Löschen
  3. Hihi,ein niedliches geheule.Ob die Hunger hatten?
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte gut sein, denn sie wollten schon in Richtung Futterplatz. Gefällt Julion natürlich nicht^^

      Löschen
  4. das sind ja echt witzige Aufnahmen. Die Katzenmusik ist ja sehr gefühlvoll *g* - und ich bewundere die Ruhe von Julio :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der fühlt sich immer sehr sicher wenn er mich in seiner Nähe weiß. Hab ihn ansonsten auch schon mal mit superdickem Schwanz gesehen :-)))

      Löschen
  5. Der weiße Kater ist aber auch ein hübscher . Schöne Filmchen sind das , man gut das du uns vorgewarnt hast . :) Von wegen dem Schreckmoment . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle....*lacht*...zuerst wollte ich es rauschneiden, weil es sich ja gruslig anhört, aber dann hätte ich den Flitzemann "kaputtgemacht"

      Löschen
  6. Herrlich kann ich da nur sagen. Julio ist ja völlig relaxed. Vor allem wie der andere davongezottelt ist. Guck ich mir gleich noch mal an.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, ich habe anschliessend auch laut gelacht. So ein Zeitlupentempo hab ich noch nie gesehen^^

      Löschen
  7. Du kommst auf Ideen, aber ich habe laut gelacht.
    Denke mal, dass sie alle rollig sind??

    Schlaf gut und ein liebe Gruß von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Kampf" ums Revier und vielleicht doch etwas vom Futter abzubekommen^^ Gerade der dunkle Tiger hat auch schon welche gewischt bekommen.

      Löschen
  8. Guten Morgen, Nova (◠‿◠)
    Das Hungerlied auf kätzisch? Das ist mal wieder ein amüsantes Video von dir, mit dem du mir den Weg in den Tag verbessert hast. Bei deinem Foto gefällt mir die Bearbeitung auch sehr gut.
    Danke für deinen Cmt: Dass die die vielen Parabolschüsseln immer noch da sind wundert mich. Aber mit dieser TV-Umstellung habe ich wohl sowieso i-was falsch verstanden. Eig. mache ich die Fotos ja immer von einem Datum in einen Post, aber diesmal fand ich es auch bereichernd, die Fotos von versch. Aufnahmedaten zu mischen.
    Liebe Grüße zur Karwoche, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank und ich finde es schön wenn ich dir den Tag somit schon etwas versüßen konnte....gerade bei dem vielen Schnee in B. :-)

      Löschen
  9. man konnte am verhalten der tiere richtig erkennen, wo das heimspiel stattfand ;)
    Dann der vorsichtige "abmarsch" in zeitlupe, herrlich.
    Na, u. Dein Julio, siehst Du da die sprechblase? "Na, wie hab ich das gemacht!"
    Ach ja, die lieben katerchen .... ;)

    wünsche einen schönen tag
    Bine

    AntwortenLöschen
  10. Hab mir die Gute-Nacht-Katzenmusik am Morgen angehört und da ist sie genau so schön;-) Ich muss schon sagen der Kater hat eine melodische Stimme, das Geschluchze klingt fast so wie von Semino Rossi :-)))
    Julio ist ja echt cool geblieben...naja...er ist halt der Chef auf dem Hof von der Casa. Ja und hättest du nicht ne kleine Vorwarnung wegen dem Schreckmoment gegeben hätte es mich glatt vom Hocker gehauen:-)

    Danke für die schöne Nachtmusik auch wenn ich sie erst am Morgen gehört habe liebe Nova♥ Hast´e ganz klasse gemacht!!!!

    Liebe Grüße und ♥♥♥Drüggerle♥♥♥

    AntwortenLöschen
  11. Total spannende Filme - und das kann nur nachempfinden, wer schon mit Katzen (Oberbegriff) lebte; und das haben Sabine und ich - beinahe hätte ich das hier verpaßt, SAbine hat mich aufmerksam gemacht - ich sage nur: High Noon - absolute Westernstimmung - und der Abgang ohne rauchende Colts - toll!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....danke dir Wolfgang für den tollen Vergleich :-)

      Löschen
  12. Oh ja, es kenne ich gut. Bei meiner Mutter in der Umgebung sind ganz viele streunenden Katzen und als ich Kind war, habe ich so erschrocken, als ich diese Paarungsgeräusche gehört habe, da es so klingt, als ein kleines Kind sehr weinen würde. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann manchmal ganz schön heftig sein und werden.

      Löschen
  13. ich hätte bestimmt kichern müssen und mir wären die aufnahmen nicht so gut gelungen ;-)
    LG und drückerle!

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...