Dienstag, 19. Februar 2013

Bonbon oder Nicht-Bonbon

Das ist hier die Frage



...und

...schon herausgefunden???

Na, klar, so wie ich euch kenne^^

Nein, es ist natürlich kein Bonbon 
und falls doch,
 dann höchstens ein 

Käsebonbon 

wenn man tagelang darin verbringen muss.


Es handelt sich hierbei nämlich nur um meine "Schuhüberzieher" für die Karnevalszeit. Kein großer Akt und deutlich preiswerter als neue, farbige Laufschuhe.

Mit rosa Mütze auf dem Kopf





'nem dickem Schnuller um den Hals und dazu rosa Hose, weiße Omahose, rosa/buntes Hemdchen und bunten Zehensocken bekleidet fand ich nur Turnschuhe einfach langweilig.
 Somit habe ich ein altes Karnevalshemd zerschnitten, den Stoff einfach von oben auf den Schuh gelegt und zuerst einmal vorne und hinten wie ein Bonbon zugeschnürt. Mit Bommeln verkleidet fehlte dann nur noch oben ein Loch um auch hineinschlüpfen zu können.


So schaut das Schuhwerk wenigstens auch ein bisschen witzig dazu aus, es hat gehalten und von 
zu diesem Post angeregt mache ich gerne 
bei ihrem Tutorial mit.

Habt noch einen schönen Abend und herzliche Grüsse
Nova

Kommentare:

  1. Es wird sehr witzig sein!!! Ich warte schon gespannt auf das Foto von dir in dieser Kleidung. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis dato gibbet da Keine...aber vielleicht ja noch am WE von La Guancha^^

      Löschen
  2. das ist ja wirklich eine originelle Idee :-)
    schön dass du uns das "Käsebonbon" *g* gezeigt und erklärt hast. Überhaupt die ganze Verkleidung finde ich witzig :-))))

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Heidi...wollte in diesem Jahr halt mal von meinem Teufelchen weg^^

      Löschen
  3. Klasse gemacht. Hier bekommt man garantiert keine Käsefüße bei der Kälte und könnte diese Schuhe gut tragen (beim Karneval natürlich).
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Socken ging es auch bei mir, bin am Abend nicht umgefallen als ich sie ausgezogen habe *gg*

      Löschen
  4. Muhahahahaha....du wieder! Köstlich!
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Gisela...vorhin schon auf dem Sofa eingeschlafen bin ich nun hellwach :-O

      Löschen
  5. Wow... schrill und bunt verpackt an den Carneval.
    So muss es sein. Gruss Daniel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Nova, das ist ja eine tolle Idee, solche Schuhüberzieher zu machen, das passt gut in die Karnevalzeit.

    Wie ich sehe kämpfst Du auch mit Anomymis, ich auch.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, ist seit Weihnachten echt schlimm. Viele Werbemails in englischer Sprache, aber auch "normale" Kommentare in Deutsch. Werden von mir dennoch gelöscht wenn so gar keine Angaben mit Namen gemacht werden.

      Löschen
  7. Den Schuhüberzieher finde ich genial und stimmt, sie sind weitaus dekorativer als irgendein Schuh oder Turnschuh.:-)
    Dein Outfit ist einfach nur fesch!:-)

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir...und ich hoffe du hattest süsse Träume♥

      Löschen
  8. Hihi, wie lustig, liebe Nova. Ich wollte gleich spontan schrei(b)en: Nicht-Bonbon.
    Käse mag ich lieber als Kräcker... Denke jetzt aber an Füße Buäääh!

    Du hast dich ja mit deinem neuen Profilbild noch mehr versteckt. Aber die Frisur, was man davon so sehen kann, sieht hübsch aus.

    Liebe Mitternachts-Grüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...hoffe du muss nun aber nicht immer nur an Füße denken, und falls doch:

      meine Füße haben trotzdem nicht gerochen, vielleicht bringt das wieder positive Feelings ;-)

      Nicht wirklich versteckt, aber ist ne aktuelle Aufnahme von mir. Ist ja immer ein Problem wenn man loszieht und die Kamera selbst in der Hand hält. Ich trage meine Haar auch oft zusammengebunden. Gerade wenn es windig ist finde ich es viel angenehmer.

      Löschen
  9. *kicher* gar keine schlechte Idee, zudem wirklich kreativ, das könnte ich sein, aber ich verkleide mich ja gar nicht.
    Vielleicht finde ich auch mal etwas, was als guter Tip brauchbar ist.

    LG Mathilda ♥ Schlaf gut!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich hier an Karneval bei solchen Umzügen ein Muss....aber da kommt wahrscheinlich wieder die Kölnerin in mir durch :-))

      Löschen
  10. Tolle Idee! Und später kann man die Bonbons ja auch auspacken! ;-)))
    ... was bestimmt auch gut schmeckt ...äh gut tut, meine ich natürlich.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= , der _DICH_ aber gerne im schön zusammengestellten Kostüm gesehen hätte. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och...die Qualmsocken gingen noch :-))))

      Löschen
  11. hihi, superklasse idee. ach, du sahst bestimmt zum knuddeln süss aus♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab auch nicht in die Windel gemacht *rofl*

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...