Dienstag, 18. Dezember 2012

Weihnachten in La Orotava




Seit über zwei Wochen stehen sie wieder:

Über 300 lebensgroße Figuren haben sich auf dem Rathausplatz in La Orotava "zusammengefunden".








Hier vor dem Rathaus wird nicht nur einfach eine Krippe aufgestellt -nein- hier wird ein Marktgeschehen liebevoll nachgestellt, und lässt man 
sich darauf ein kann man in die Welt mit eintauchen.







Man kommt an vielen nachgestellten Szenen vorbei:





...u.a. auch an grinsenden Schweinen















oder kleinen Jungs die eine Palme hochklettern...













...und in meinen Augen sind die Figuren so lebensecht, das man förmlich drauf wartet angesprochen zu werden. 



Noch bis zum 6.Januar kann diese Krippe besucht werden, und wer mal etwas ganz Anderes sehen möchte, der sollte den Vorabend zum Dreikönigstag nutzen, denn dann wird sie zur Kulisse mit lebendigen Menschen bevor der Umzug der Heiligen Drei Könige stattfindet.







Krippen spielen hier in der Weihnachtszeit eine sehr große Rolle,  und sie werden im Ortsgeschehen mit eingebunden. 


Falls ich euch nun animiert haben sollte über einen  orientalischen Markt schlendern zu wollen

Bitteschön:







Kommentare:

  1. Weihnachten is coming. Unübersehbar und überall. Jedes Jahr total schön! Liebe Grüsse Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja....alle Jahre wieder, gelle ;-))))

      Löschen
  2. tolle sache ;-) wo bist du im video ??? das ware doch mal was...so mit ansage und kommentaren ???

    lg auf die insel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och nöööö....mich willste da nicht wirklich drinhaben oder sehen...

      ....geschweige momentan hustend von mir noch mit Kommentaren unterlegt ;-)

      Löschen
  3. Oh wie schön liebe Nova, so eine herliche Krippe eingebunden im Geschehen, einfach toll.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Guten Moregn meine Liebe!!
    Sieht alles super interessant aus!!

    Bin ein wenig durch deine Bilder "geschlendert"!~!

    Aber jetzt liebe Gruesse (Kaffee-Zeit) von mir!!!
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin du Süsse♥

      Kaffee...eine gute Idee auch für mich jetzt ;-)

      Löschen
  5. Hallo Nova,
    eine Krippe möchte ich in meinem Blog auch noch zeigen (hier in Bonn habe ich noch keine Kirche mit Krippe gefunden; in der Kirche bei uns zu Hause wird es aber eine Krippe geben). Krippen führen viel mehr zu den Ursprüngen des Weihnachtsfestes zurück als all der Trubel drum herum. Habe ich vielleicht schon einmal geschrieben - aber Weihnachten ist mir viel zu kommerzialisert. Da wird zu sehr auf die Verkaufszahlen im Einzelhandel geschaut.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och...die kenne ich aber auch noch aus D. in Kirchen. Fand ich immer schon schön :-)

      Ist es mir auch wenn es nur um schenken und beschenkt werden geht. Da bin ich weit ab von...ich finde selbstgemachte Dinge viel schöner, sei es an Handarbeiten oder Selbstgemachtes aus der Küche ;-)

      Löschen
  6. Wieder schöne Fotos von dir ;-)

    Liebe Grüße und noch schöne Vorweihnachtszeit
    Achim

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein liebevoll gestaltetes Ambiente, und so fleißig aufgezeichnet - tolle Arbeit rundum. Alles Gute, Wolfgang aus Old Germany - aber nur bis zum 2.1. !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola Wolfgang....danke dir und ein och :-((( Ich dachte über Weihnachten unterm Tannenbaum hier (da)

      Löschen
  8. So eine Krippe mit lebensgroßen Figuren habe ich noch nie gesehen - und dann auch noch mitten auf einem so schönen Platz. Das ist schon was ganz Besonderes.
    Danke für die schönen Bilder - und auch wieder für den Film. Da kann ich mir alles richtig gut vorstellen. Hat mir wieder viel Freude gemacht bei dir alles anzuschauen :-)
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir....und für mich war es auch das erste Mal das ich sowas gesehen habe. Fand es einfach beeindruckend mit wieviel Liebe es gestaltet wird.

      Löschen
  9. Das ist doch mal was . Schöne Bilder von der
    Krippe . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Na klar, bin ich jetzt mit dir hier über den Markt geschlendert, das wollte ich mir nicht entgehen lassen. 300 lebensgroße Figuren? Das ist wirklich enorm und bestimmt wunderschön anzuschauen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Figuren. Ich liebe sie.
    Danke fur deine Fotos.
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...