Samstag, 1. Dezember 2012

Novemberschnee auf dem Teide


Wie versprochen zeige ich euch heute meine ersten Schnee-Fotos diesen Winters vom Teide. Bereits einiges weggeschmolzen zeigt er aber dennoch etwas von dem was schnell zur Pfütze werden kann:
 

Genau im richtigen Moment konnte ich eine Lücke erwischen und ihn mal wieder von unten sehen.


Auch wenn es gestern zumindest für ein paar Stunden freundlicher war,  irgendwie will das Regenband nicht abziehen.
 



Kommentare:

  1. Tolle Fotos liebe Nova.
    Jetzt hat´s auch genug geregnet und die Sonne darf wieder scheinen.

    Ein schönes 1. Adventwochenende und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa....ich bitte drum. Ich will den Garten auf Vordermann bringen ;-)

      Löschen
  2. Mir gefällt es wenn der Teide eine weiße Mütze auf hat.Das hatten wir ja letztes Jahr garnicht.Ein bisschen Abwechselung ist ganz gut.
    Liebe Abendgrüße......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht habt ihr ja noch Glück...wobei nachgeschaut soll es nächste Woche wieder besser werden. Also mehr Sonnenschein und dann ist die Mütze auch schnell wieder weg.

      War eh die letzte Woche viel mehr, nur konnte man es von hier nicht sehen. Ich habe Fotos von oberhalb der Wolken gesehen....ganz schön tief runter mit dem Schnee

      Löschen
  3. Siehste, hast du ja doch etwas Schnee ;-)
    Wir haben auch Schneeschmelze durch nen Wärmeschub und Temperaturen mit +1°. Leider trüb und grau in grau *BÄÄÄH
    Drück mal die Daumen, dass der Regen bei euch auch mal wieder aufhört!

    Schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo...zumindest mal kurz von unten gesehen ;-)

      Das bei euch ist natürlich auch nicht schön, so ein Matschwetter braucht niemand....vor allem nicht vor Weihnachten. Sieht doch viel schöner aus mit Schnee und den ganzen tollen Lichtern bei euch :-)

      Löschen
  4. Ich find' "Dein'" Schnee
    ganz wunderschee!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Schneefotos hast du gemacht . Trotzdem brauch ich keinen Schnee . Bei uns war es sehr kalt und windig heute . Der Weihnachtsmarktbesuch ist dem entsprechend kurz ausgefallen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wind ist natürlich immer mies. Da macht es dann keinen Spaß draussen rumzulaufen :-(( Hoffe der heutige Tag wird schöner bei euch♥

      Löschen
  6. Hallo Nova,
    unser wenige Schnee ist weg.
    Hast du diesen bei uns gestohlen???
    Schönes Weekend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *rofl*....pssst...musst du nicht verraten dass wir nen funktionierenden Beamer entwickelt haben^^

      Löschen
  7. das sind wunderbare Bilder Nova!
    ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir vielmals und den wünsche ich euch auch von ♥en

      Löschen
  8. Schneeeeeee???? Ich dachte gerade, ich sehe nicht richtig, und lese nicht richtig, liebe Nova. Ist das normal bei euch? Ich kenne von den Canaren nur frühlingshafte Temperaturen. Wir hatten heute übrigens auch den ersten Schnee. Aber es war nur wenig und der Regen direkt im Anschluss hat ihn schnell wieder weggespült.
    Liebe Grüße an dich, und einen schönen 1. Advent, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch Wieczorama...so wie auf den bereits zur Schneekugel eingestellten Fotos. Hier ist es einmal im Jahr eigentich normal das der Teide seine Mütze aufsetzt. Meist aber wirklich nur die Spitze war es vor zwei Jahren sehr tief runter und auch vor diesem Foto war er wesentlich weisser. Die Nächte werden kälter in den Bergregionen, und dort oben eh....es ist und bleibt der höchste Berg Spaniens auf dem es frostig werden kann^^

      Ferner hat sich auch hier das Wetter in den letzten Jahren doch verändert.....

      Löschen
  9. Sieht ja ganz schön aus, da oben auf dem Berg, solange er da oben bleibt :)

    Bei uns hat es bis vor einer Stunde auch etwas geschneit. Das ging aber dann schnell wieder in Regen über, Gott sei Dank!
    Ich brauche hier nämlich keinen Schnee und ich will auch keinen, denn ich habe absolut keinen Bock, morgens früh den Gehweg frei zu schaufeln.

    LG und einen schönen 1. Advent
    Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An dem Tag wo er auch hier auf dieser Höhe fällt werde ich unter Garantie zweifeln anfangen ;-)))))

      Ich habe das früher gerne gemacht, aber ich mag Schnee eigentlich auch nur wenn er schön hoch ist, das Wetter trocken und sonnig *gg*

      ....und das ist ja meist nie so :-(((

      Löschen
  10. Juhu, die Schneemütze ist da. Ich danke dir ganz herzlich für die tollen Fotos. Du hast einen fantastischen Moment erwischt, um den höchsten Berg Spaniens auf die Kamera zu verbannen. Ich liebe einfach den Ablick dieses Berges, der so majestätisch ist. :-)

    Bei uns hat es über Nacht auch geschneit und alles ist weiß, der Schnee wird wohl aber nicht liegen bleiben.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich genau abgepasst und entdeckt...denn keine fünf Minuten später war er schon wieder hinter Wolken verschwunden^^

      Löschen
  11. Er ist ja einfach immer schön! Auch so ein bisschen Weiß steht ihm sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...kein Wunder das die Tinerfeños ihn so verehren :-)))

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...