Sonntag, 14. Oktober 2012

Sei geduldig


Tiagra in den frühen Morgenstunden

 Sei geduldig mit der ganzen Welt, 
vor allem mit dir selbst.




In diesem Sinne, wenn nicht sofort etwas auf 
Anhieb klappt, nicht die Geduld verlieren und
weitermachen
 

Kommentare:

  1. Ja liebe Nova
    Geduld ist nicht so meine Stärke, doch ich arbeite immer wieder daran.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lerne es von Jahr zu Jahr mehr...das liegt aber an der hiesigen Mentalität :-)

      Löschen
  2. Das mache ich gerade.Dienstag habe ich meine Zahnkrone bekommen .Mittwoch hatte ich morgens Schmerzen im linken Unterbauch.Rüber zur Ärztin.Blutabnahme.Donnerstag wieder zur Ärztin.Eine Entzündung im Blut.Einnahme von Antibiotika.Am selben Tag hatte die Erkältung eingesetzt.Aber richtig mit dolle Schmerzen in den Gelenken.
    Im Bauch ,das war vom KörnerBrot eine Entzündung.Ich darf keine Leinsamen oder andere kleine ganze Körner essen ,weil die sich verstecken und entzünden können.
    Ganz doll habe ich mich eben über Deine Mail gefreut.
    Aber Unkraut vergeht nicht und die Erkältung ist gekommen und geht auch wieder.Das Fieber ist ja schon weg.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, das ist ja heftig. Hab ich auch noch nie gehört das Körner solche Auswirkungen haben können :-((((

      Schön dass das Fieber schon wieder weg ist, dann hoffe ich auch hier nochmal dass du bald wieder ganz fit bist. Nicht mehr lange und dann kannste dich ja wieder auf der Insel erholen ;-)

      Löschen
    2. Liebe Petra
      das hat auch nicht jeder. Das kommt leicht im Alter.Da sind im Darm Ausbuchtungen.
      Im Alter ist alles eben ein bisschen ausgeleiert....

      Löschen
  3. ja - das mit der Geduld ist nicht immer so einfach. Umso wichtiger immer wieder einen Spruch wie deinen zu lesen :-)
    lieber Sonntagsgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt...es lebt sich aber leichter :-)

      Löschen
  4. Hallo Nova,

    diesen Spruch müsste ich mir überall dran kleben, denn in vieler Hinsicht bin ich auch sehr ungeduldig.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag - in aller Ruhe!

    Liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  5. Ja mit der Geduld ist es so eine Sache...hab auch erst mal so meine Erfahrungen sammeln müssen bevor ich etwas geduldiger mit mir selbst aber auch mit dem Rest der Welt wurde und seitdem klappt es besser...mit allem!

    Ich wünsch dir einen entspannten Sonntag und schick dir liebe Grüße rüber♥

    ♥♥♥Drüggerle♥♥♥
    Tiagra ist auch in den frühen Morgenstunden schon sehr fotogen:-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...es lebt sich wesentlich entspannter ;-)

      Jaaa, ist und bleibt ne Hübsche. Heute Morgen mal wieder abkömmlich. Keine Ahnung aber am Sonntag isse irgendwie immer "verschwunden"

      Löschen
  6. Oh, wie passend kommt Dein Spruch,
    ich reib' mich dann mal damit ein, ;)
    denn grad hab' ich wieder genuch,
    muß Mist denn laufend sein? ;-((((

    ... reimt der Tiger und dankt für
    diesen Rat!

    Auch Dir wünsche ich Geduld ... bei was auch immer ... , denn Du hast ja den guten Spruch, wie ich Dich kenne, bestimmt auch reflektierend - für Dich selbst- eingesetzt. Also

    ALLES LIEBE!
    Tiger
    =^.^=





    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich reib mich auch öfters damit ein um es auch wirklich zu beherzigen und umzusetzen ;-)

      Löschen
  7. Ein schöner Spruch, den sollte ich mir merken. Geduld ist auch nicht unbedingt meine Stärke.
    Wünsche dir einen sonnigen Sonntag.
    LG Kilchen

    AntwortenLöschen
  8. Vor allem fehlt uns die Geduld.
    Wir haben schlechte Karten.
    Wir können mitten im Tumult,
    die Stille kaum erwarten.

    Vertröstet wird man auf: bis dann.
    Wir hoffen ganz vergeblich.
    Doch das erfüllt sich irgendwann,
    wir werden überheblich.

    Nach zähem, langem Hin und Her,
    erreichen wir die Ziele.
    Man ist erschöpft und hat nicht mehr,
    den Sinn für Brot und Spiele.

    Von Roman Herberth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups....falsch geklickt :-))))

      somit fügen ich ihn mal hier ein und lösche den unteren, gleichen Text:


      Ein Spruch dem ich nur teilweise zustimmem kann. Vielleicht liegt es an dem Wohnort bzw. der Umgebung wo man sich aufhält, denn hier hört man manchmal auch solche Dinge, allerdings nie von den Einheimischen.

      Überheblichkeit hat mir noch nie gelegen, denn die bringt einen Menschen absolut nicht weiter. Im Gegenteil, sie stößt nur auf Ablehnung.

      Geduld kann man lernen, gerade wenn man sich in südlichen Ländern befindet und das Wort: "mañana" eine grosse Rolle spielt.

      Löschen
  9. Ohhh Nova,
    dein Spruch ist sehr wahr...
    nur leider wird diese meine Geduld sehr strapaziert...
    Und jedes Gummiband reißt irgend wann ein Mal...
    Hab einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, auch das gebe ich zu. Mir reißt auch mal das Gummiband oder der Geduldsfaden...ich glaube dafür sind wir alle nur Mensch, und ganz vermeiden wäre nicht normal ;-)

      Löschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Geduld, so wie die Katzen sie haben, wenn sie doch lange auf uns warten..

    Liebe Gruesse aus sonnigem Athen!!!
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaaa...vor allem wenn sie auf ihr Fressen warten *lacht*

      Löschen
  12. Ja , mit der Geduld das ist so ne Sache . Manchmal ist es gar nicht so einfach geduldig zu sein . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt....kommt wohl auch immer auf die Dauer an :-)

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...