Donnerstag, 4. Oktober 2012

Palettenholz kann wertvoll sein

Schon lange war mir meine "Wandvitrine" ein Dorn im Auge. 

Gismo hatte seinen Spass

Ehemals wohl eine Haustür oder ein Fenster, war sie beim Einzug einfach ein "Dekofenster" mit verputztem Hohlraum dahinter. Von mir im ersten Jahr gestrichen und mit Regalen versehen diente sie dann als Vitrine für Gläser und Deko. Allerdings hielt die Farbe nie lange und so wirklich schön sah es auch nicht aus.

Immer wieder überlegend ob ich nun Fliesen anbringe, es mit Laminat verkleide, kam ich irgendwann auf die Holz-Idee. Man muss allerdings wissen das Holz hier sehr teuer ist, und warum etwas kaufen wenn man auch etwas kostenlos bekommen kann.

Bei kostenlos spreche ich von Palettenholz, denn solche Paletten kann man hier jede Woche an der Straße oder an Müllcontainern stehen sehen. 

Jedenfalls habe ich mir von meinem Handwerker des Vertrauens, einem Freund und fleissigem Helfer diese Paletten besorgen, zurechtschneiden, anpassen und anbringen lassen. 


Einen noch vorhandenem Spiegel an die Rückwand angebracht,  habe ich die Bretter in der schon einmal vorgestellten Farbe gestrichen, und jetzt kann ich sie nach dem Einräumen auch tatsächlich eine Wandvitrine nennen.

anklicken und schon kann man es besser erkennen



Kommentare:

  1. Okay, jetzt weiß ich's......keine Blume, keine Schnecke, kein Eichhörnchen. Es ist was für den Wandschrank geworden......??????? Ein Flaschenöffner, ein Untersetzer, ein Türgriff......hä, komm, jetzt hab ich's oder????? :-))) LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeeeeeeee....sorry Anne, da liegste auch falsch. Wobei...hmmmm...*überleg*...indirekt hat es ja letztendlich doch etwas mit Holz zu tun bzw. einen Zusammenhang :-))))))))))

      Löschen
  2. WOUWWWW

    was man aus Palettenholz doch noch alles herausholen kann, hat die Katze auch danach die Abnahme gemacht? oder durfte sie nur anfangs schauen was du da wieder machst.

    LG Achim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...es heisst zwar: Scherben bringen Glück, aber Gismo durfte nur vorher hineinspringen d.h. die Abnahme ist anschliessend auf dem Arm liegend erfolgt....denn neugierig war er doch schon^^

      Löschen
  3. Das nenn ich Krativität liebe Nova.
    Aus Palettenholz ist ein Prachtstück entstanden.
    Ein Meisterwerk, sieht toll aus.
    Nur mit der Farbe habe ich meine Probleme, die ist für Aussen...ist die für Innen ok? Nicht das die im Innenbereich Gerüche abgibt.

    Sei ♥ lichst gegrüßt und mach Dir einen schönen Tag.
    Hier sind alle Schleusen am Himmel geöffnet, es giesst seit Stunden.
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir...und nein. Absolut unbedenklich. Habe im Haus auch von innen die Fenster und die Türrahmen damit gestrichen, ebenso wie die Küchenschränke. Sie riecht noch nicht einmal stark d.h. aufgetragen und schon isses verflogen.

      Hier war heute wieder ein traumhafter Sonnenaufgang. Hab mein Müsli vor der Türe gegessen und beobachtet.

      Löschen
  4. Kaum zu glauben, liebe Nova, das ist ja Kreativität pur.
    Ja aus Paletten kann man echt was werkeln! Hier kosten sie allerdings auch schon was.

    Übrigens finde ich deinen Schriftzug
    "Herzliche Inselgrüße eure Nova"
    auch sehr schön!

    Hab einen tollen Tag!
    Rosine grüßt dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir vielmals Rosine.....hier würden sie in der Müllverbrennung landen. Scheint alles günstiger zu sein als Europaletten die dann wieder zurück müssten.

      Löschen
  5. boah - da bin ich jetzt aber ganz überrascht. Da sind ja gar keine Paletten mehr zu erkennen. Schaut richtig professionell gearbeitet aus. Unglaublich Nova - Schulterklopf!!!
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, kann man wirklich nicht mehr erkennen, und ich werde das Kompliment auch weitergeben.

      Löschen
  6. Ist "einfach einzigartig schön" geworden,mal schauen was als nächstes kommt:,)
    Inselgrüssle und sonnigen Tag vollends

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper aus!
    Klasse-Klasse-Klasse!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Das hast du sehr schön gemacht , sieht toll aus . Manchmal muss man nur die richtige Idee haben . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses....mir kommen die meist in der Nacht :-))))

      Löschen
  9. liebe Petra
    sieht ja Klasse aus.Ich wußte schon immer dass Paletten wertvoll sind.Wir haben bei der Zeitung gearbeitet.Ohne Paletten ging da nichts.Jeder hat von den Paletten provitiert.Wir waren Camper.Unser Boden unter dem Zelt waren Paletten.Wer Ofenheizung hatte brauchte die Klötzer für die warme Stube.Auf jeder Betriebsversammlung hat unser Abteilungsleiter gewettert ,weil die guten Paletten verschwanden .Wir meinten wir machen doch keine Möbel aus Paletten.Aber wie man jetzt sieht,es geht doch .
    Aber Du brauchst ja vor niemanden Angst haben,wenn die so rumliegen.
    Liebe Grüße,Christa.
    Ich werde mir die Vitrine auf jeden Fall anschauen......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne...und wenn sie in der Nähe eines Geschäftes stehen sollten dann frag ich halt nach.

      Oh ja, die wirste dann sehen können...und auch die anderen kleinen Veränderungen^^

      Freu mich schon♥

      Löschen
  10. Hallo Nova,
    die Katze finde ich süß, genauso wie in dem Post von vor 2 Tagen. Sie fühlt sich ja pudelwohl in dem Fenster.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Gismo (reiner Hauskater) ist absolut neugierig und anhänglich wie ne Klette. Hab ihn halt verwöhnt und sozusagen verzogen :-))))...aber er weiß auch was er nicht darf und ein Nein beantwortet er mit meckern :-)))))

      Löschen
  11. WUNDERBAR!
    habe hier auch noch eine palette stehen, - nächstes jahr muss sie dran glauben ;_)
    gglG und drückerle♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhhhh....also auch schon was im Hinterkopf wozu sie dran glauben muss :-))))))

      Löschen
  12. Wooow was fuer Handwerkliches Koennen!!!!Dickes Kompliement von mir.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nova...

    da hast du ja wieder mal ein Meisterstück abgeliefert. Ich bin von deiner Kreativität total begeistert...was du da aus...ich sag mal Müll...hervorgebracht hast ist schon bewundernswert. Respekt liebe Nova. bei uns werden Paletten zu Kleinholz gemacht und verbrannt. Du hast ein richtiges Schmuckstück gemacht das wirklich wunderschön aussieht. Selbst dein Gismo scheint davon recht angetan zu sein;-)
    Hast du prima gemacht!!!

    Liebe Abendgrüße von der Jurika
    ♥♥♥Drüggerle♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gracias Jurika♥...meine Birne ist voll von Ideen, kannst sagen fast täglich kommen da Neue hinzu *gg*

      Gismo liebt alles wo er rein oder sich verstecken kann. War für ihn mal die Gelegenheit auch in den Schrank zu können ;-)

      Löschen
  14. Ideen muß man haben!!!!
    Und dann noch umsetzen können ... sieht richtig klasse aus.

    LG Beate mit Lena & Hermann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke euch, und wenn es nicht sofort klappt dann wird halt so lange rumgebastelt bisses klappt :-)))))

      Löschen
  15. Die Vitrine hat was, so schön rustikal passt sie wohl sehr gut in Deine Finca. Kein Eichhörnchen? Menno!! :-) Gut, muss ich wohl bis morgen warten...
    lg Kilchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auch wenn ich in D. soviel Holz nicht mochte...hier passt es einfach und gehört dazu.

      Leider heute auch noch nicht...wollte nicht so kleben wie ich wollte und mit Tape wollte ich da kein Bild von machen ;-)

      Löschen
  16. Das hast du super hinbekommen. Ich hätte bei so einer Arbeit zwei linke Hände. Ideen muss Frau haben.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich gar nicht glauben...so kreativ wie du bist :-)

      Löschen
  17. Hallo, meine liebe Nova (◠‿◠)
    Beachtlich, beachtlich! Da ist so eine Sache, wo ich mir eher die Ohrläppchen gebrochen hätte, als eine Vitrine zu erschaffen oder zu optimieren. Klasse! Im Netz habe ich schon öfter mal Tipps gefunden, wo aus diesen Paletten etwas gebaut wurde.
    Vielen Dank für deinen Kommentar. (≧◡≦) Ja, diese kleine Bächlein geht noch ein Stück weiter und dann halt noch der sog. Pavillon in der Nähe. Du hast Recht, Wasserlement, Wasserspiel oder kleiner Wasserklops würde ich auch besser finden.
    Gestern od Vorgestern hatte ich dich mal gefragt, ob du an einem Fotoprojekt teilnehmen möchtest, weil du da so ein schönes Katzenbild gepostet hast. Inzw. sind 5 TN da und ich habe gerade dazu gepostet. Habe auch versucht, die Initiatorin des Ursprungsprojekt (Anna) zu kontaktieren - leider keine Antwort, auch nicht in ihre KS, wo sie uns sonst immer verlinkt hat. Genaueres kannst du aber morgen früh - vorausgestzt, du schläfst jetzt schon - bei mir nachlesen.
    ♥liche Grüße zur Nacht sendet Wieczorama (◔‿◔) mit einer neuen | Projektseite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...wennste hier so ne Finca bewohnst dann musste schon Hand anlegen können, und durch das Klima müssen auch viele Dinge jährlich wiederholt werden. Somit müssen die Ohrläppchen auch immer schön geschmeidig bleiben *gg*

      Habs gelesen und auch kommentiert. Das eine oder andere Mal werde ich bestimmt mal mitmachen.

      Löschen
  18. Auch vom späten Tiger noch ganz viel Bewunderung!!!
    Ja, Paletten sind ein prima Baustoff,
    das kann man auch hier bei Dir wieder sehen! Einfach toll !!!!!! Auch Deine Samtpfotenbilder dazu! Sooo süß!

    Ich hatte in meinem ersten Leben den ganzen Speicherboden mit Glasverpackungsmaterial isoliert, das ist den Paletten sehr ähnlich.
    Recycling macht eben noch _mehr_ Spaß, gell!?

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall, und wenn man erst einmal dabei ist, dann wird einem auch bewusst was andere Leute einfach so wegwerfen und viele Müll vermieden werden könnte ;-)

      Ausserdem: du bist nicht spät, du hattest verdienten Urlaub und ein Kompliment dass du noch so ne große Runde machst♥

      Löschen
  19. Liebe Nova,

    da hattest du ja einen genialen Einfall, die herumstehenden Paletten in einen Vitrinenschrank zu verwandeln und besonders gut gefällt mir die Farbe, die du gewählt hast.:-)

    Paletten sind hier recht begehrt, aber eher von Firmen, die sie zur Lagerung und Transport von Waren benötigen. Sie sind im Grunde genommen auch nicht gerade preiswert.

    Liebe Grüße schickt dir
    Christa, die heute kein Müsli draußen genießen kann, es regnet nämlich und ist auch ziemlich windig.

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...