Montag, 10. September 2012

Mehr "freier Blick" vom Teide-Parque aus

Urlauber die noch nie dort oben gewesen sind, denen wird es vielleicht gar nicht so auffalllen dass man teilweise einen freieren Blick auf die Küste und Nachbarinseln hat.

Im Hintergrund La Palma

Auch von der Straße aus sind die Schäden des Feuers nicht zu übersehen, aber man kann auch sehen dass fleissig daran gearbeitet wurde und wird.  








Dennoch kein Grund  nicht in den Parque zu fahren, hat er nicht an Reiz verloren, und wer die Kanaren kennt der weiß auch wie gut sich die Natur hier erholt. 


Selbstverständlich ist es kein Schönreden, aber dennoch ein Trost, und vor allem sieht es nicht überall so aus.

Kommentare:

  1. Oh ja liebe Nova, bei schönen Wetter kann man bis zu den Inseln gucken, diese Fotos habe ich auch gemacht.
    Die Natur schafft es "gottseigank" immer wieder sich zu erholen.

    Einen schönen Wochestart und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa....und wenn man richtig steht, dann sogar auf die Nordküste und die Südküste :-))))

      Löschen
  2. so toll. ich glaub, ich wander aus !!! und vielleicht gibt es ja auf der insel irgendwo eine squaw...


    lg auf die insel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*...sagt der Auswanderer. Ne Squaw....das könnte schwierig werden...aber ne Guanchera bzw. Tinerfeña :-))))

      Löschen
  3. Guten Morgen Petra,

    da hat man wirklich einen tollen Ausblick, wie Deine Fotos zeigen. Ja, es wird eine Weile dauern bis die Natur sich wieder erholt hat.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche


    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht hier schneller....wenn dann mal auch Regen fallen würde.

      Löschen
  4. Ich möchte da natürlich auch einen Ausflug hin machen und hoffe auf schöne Ausblicke. Nova, kannst du mir noch etwas zu den Temperaturen auf dem Teide sagen? Wenn wir mit der Seilbahn hochfahren, wie kalt/warm wird es wohl sein? (Wandern wollen wir aber nicht!)
    In voller Vorfreude :-)
    Kilchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde ich euch auf jeden Fall empfehlen bzw. ist sogar ein Muss :-))) Ich sag immer: wer auf Teneriffa war und den Teide nicht kennt, der hat die Insel verpennt ;-)

      Ich würde auf jeden Fall Zwiebellook empfehlen d.h. lange Hose und zwingend eine Jacke. Ferner auch vielleicht ne Kappe und Sonnenschutz. Selbst wenn es bewölkt sein sollte, die Sonne hat ne ernorme Wirkungskraft, das Wetter kann immer umschlagen und meist ist es dort oben frischer, es sei denn die Sonne brennt von oben. Auch wenn ich nicht wandern wollt: festes Schuhwerk ist ebenso ein Muss.

      Sobald man auf dem Berg wohnt gewöhnt man sich diesen Zwiebellook an, so isses in Puerto doch meistens wärmer. Somit für mich schon normal und Alltag :-)

      Freue mich auch schon wenn wir uns dann mal sehen sollten.

      Löschen
    2. Ok, danke für den Tipp! Hätte nicht gedacht, dass man da derzeit eine lange Hose braucht. Gut, wird eingepackt ;-)

      Wg. evtl. Treffen melde ich mich die Tage nochmal per PN, oki?

      LG

      Löschen
    3. ups...hab gerade nachgelesen...da fehlte heute Morgen der Kaffee, also meine Fehler darfste gerne überlesen *rofl*

      Ja, das mach mal. Wäre doch gelacht wenn wir das nicht hinbekommen würden.

      Mitnehmen würde ich eine lange Hose auf jeden Fall, man kann nie wissen. Wahrscheinlich lachste hinterher darüber, aber ich fühle die hiesigen Temperaturen auch schon anders als Urlauber.

      Löschen
    4. Hallo Kilchen, wann seid ihr dort? Wir in einem Monat. Wir waren bis jetzt einmal oben auf dem Teide und unten war es gute 25 Grad Wärme, oben -10 Grad Kälte!! Ok, es war im Februar, aber knapp 4000 Höhenmeter darfst du keinen Fall unterschätzen. Pullover und Windjacke würde ich schon mitnehmen. LG, Flögi

      Löschen
  5. Wir wollen in diesem Jahr auch unbedingt zum Teide.Ich war ja schon mal da,aber der Klaus kennt ihn nur von der Ferne.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och ja liebe Christa, dass solltet ihr auf jeden Fall machen!! Schöner wäre es natürlich wenn ihr es mit einem Leihwagen machen würdet. Da seit ihr unabhängig und könnt anhalten wo ihr wollt.

      Löschen
  6. Trotz "Baumstummeln" sind Deine Bilder absolut reizvoll!
    Es ist nun mal so passiert und gehört dazu, man sollte es nicht wegretouchieren. Du machst das richtig!

    Was für Ausblicke! *tiefschnauf*

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, ich finde auch das es dazugehört. Ist ja passiert, aber hat Gott sei Dank keine Auswirkung auf den Reiz :-)

      Löschen
  7. Wir waren vor langer Zeit mal da oben - und durften die schöne Gegend und den Blick genießen. Es war ein beeindruckendes Erlebnis. Ich freue mich die Bilder zu sehen.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche. Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön wenn ich die Erinnerungen positiv zurückbringen konnte.

      Löschen
  8. Da kann man ganz schön weit blicken . Und Wanderer genießen das bestimmt auch . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann man wirklich und wenn der Blick auch selten sehr klar ist...man entdeckt immer irgendwo eine Lücke.

      Löschen
  9. wie schööön, "mein" inselchen auch mal aus der richtung zu sehen ;) Ja, die natur ist schon stark, nach schon 5 wochen (ohne regen!) schlagen hier die verkohlten kiefern wieder neu aus. So langsam wird's um uns herum wieder grün.... auch auf TF ;)
    Zu Dir grüßend rüberwink, Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaaaaaa....was meinste wie oft ich an dem Tag zu dir rübergewunken habe :-))))

      Löschen
  10. Danke für den Trost, ich hoffe, daß nicht nur schwarze Mondlandschaft uns erwartet. Ich könnte damit noch leben, da wir so oft dahinfliegen und sehe die Insel immer anders, aber diesmal kommen Freunde von uns auch mit, die die Insel erstes Mal sehen werden, und ich habe so viel darüber geschwärmt, daß es so schön üppig grün dort sei soll...LG, Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Andy...auf keinen Fall. Es hat zwar Flächen betroffen aber es ist nach wie vor auch viel Grün vorhanden. Du wirst den guten Duft in den Wäldern absolut genießen können!!

      Löschen
  11. Die Landschaft um den Teide ist einfach atemberaubend. :-)
    Was mich damals erstaunte, als wir auf Teneriffa waren, war, dass es auch auf dem Gipfel extrem heiß war, die Sonne knallte aber auch extrem vom Himmel, nachdem wir zuvor durch eine Wolkenwand gefahren waren.

    Du hast Recht, Nova, der Teide ist einfach ein Muss, wenn man auf Teneriffa ist.

    Deine Bilder sind wunderschön und ein Glück erholt sich die Natur wieder von diesen schlimmen Waldbränden.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, daran denken einige Leute nicht die von unten nur Wolken sehen...kaum über eine Zone hinweg und schon ist strahlend blauer Himmel, und wenn die Sonne dann scheint dann kann sie sehr gut "runterknallen".

      Löschen
  12. Oh wie ich hier lesen kann waren ja fast alle schon auf Teneriffa...bloss ich nicht:-( aber was nicht ist kann ja noch werden gelle;-)
    Gott sei Dank schaut es nicht überall so auf...und Gott sei Dank erholt sich die Natur immer wieder. Ich kann immer wieder nur sagen, dass du einen guten Blick für die Schönheiten der Natur hast und diese faszinierenden Motive mit deiner Kamera auch einfängst und uns zeigst.

    Liebe Montagsgrüße von der Jurika
    ♥Drüggerle♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Jurika....und stimmt...was nicht ist kann noch werden. Wäre ja wirklich mal schön dich auch persönlich kennenzulernen.

      Löschen
  13. Der Anblick von der verbrannten Natur ist sicherlich teilweise sehr traurig. Sie erholt sich aber meistens recht schnell. Ich war übrigens auch noch nicht auf der Insel, liebe Jurika.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, aber über jedes neue Pflänzchen freut man sich dann doppelt. Geht mir zumindest so.

      ...vielleicht sollte ich hier mal ein Bloggertreffen veranstalten *lol*

      Löschen
    2. Na das wär mal was ...Da bin ich dabei:-)))))
      Aber nicht das du dann das Weite suchst;-)

      Löschen
    3. Ich kann Jurika das Gleiche sagen wie es Sabine tut.

      Wir heben uns die beste Insel schließlich bis zum Schluß auf! ;-)))

      Löschen
    4. Geeeenau!!!!!
      Sagt mir aber bitte bescheid wenn es soweit ist...gelle!

      Löschen
  14. Damals als du über den Waldbrand informiert hast, das war schon eine schlimmer Zeit. Zum Glück konnte das Feuer gelöscht werden. Die Schäden erinnern noch eine Weile daran. Wie war der Brand eig entstanden?
    Deine Fotos sind trzd sehr schön. Mehr freier Blick, aber nicht meerfreier Blick.*smile*
    Vielen Dank für deinen Kommentar. Du bist eine richtige Fachfrau, was diese Art von Körperschmuck angeht, habe ich den Eindruck. Dazu kann ich dir nun wieder gar nichts sagen.
    Lieben Gruß und ein nettes Sandmännchen (≧◡≦)
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es waren ja mehrere Brände und bei Zweien hat man sofort von Brandstiftung gesprochen :-(( Leider.

      Löschen
  15. Ach du liebe Nova, du!
    Hast so einen schönen Text für mich geschrieben und so lang!
    Dankeschön!
    Ja, ich mach das auch für mich. Ich hatte es mir nur einfacher vorgestellt. Dachte ich könne aus dem Schatz der Zeichenerfahrung Anleihe nehmen. Aber das geht nur teilweise.
    Der Tipp von Jurika, dass ich die Farbe auch verdünnen kann, scheint mir wichtig. Mal schaun.

    Morgen soll es hier gewittern und regnen und kälter werden. Dann hat es wieder Sinn drinnen zu sitzen und dann werde ich auf der Leinwand weitermalen. Was auch schwieriger ist als auf einem Blatt Papier, finde ich.

    Also danke nochmals und hab eine gute Nacht, dort auf deiner Insel!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitteschön liebe Rosine...kam von Herzen und war aufrichtig gemeint.

      Dann wünsche ich dir heute gaaanz viel Spaß bei deinem Vorhaben, und ich bin schon auf das Ergebnis gespannt.

      Löschen
  16. Wunderbare Bilder! :-) (ausgenommen, die vom Waldbrand :-/)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir...aber selbst die haben für mich einen Reiz, auch wenn die Ursache selbst natürlich nicht und schlimm ist.

      Löschen
  17. Hab so einiges verpasst, da ich mir selbst eine Blogpause verschrieben hatte..
    Diese Braende sind hier, wie du ja weisst, fast an der Tagesordnung..
    Danke dir fuer deine so liebe Meldung!!
    Auch ganz liebe Abendgruesse..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep...dieses Jahr ganz schlimm in den südlichen Ländern. Wahrscheinlich bräuchtet auch ihr mal dringend den Regen.

      Löschen
  18. unglaublich schön. auf dem 2ten bild meint man vom weg direkt in die wolken weiterlaufen zu können♥
    LG

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...