Samstag, 1. September 2012

Erinnert ihr euch noch???? #1

Im Juni (hier klicken) habe ich euch den Schraubenbaum und deren Frucht vorgestellt.


Die gesammelten Steinfrüchte habe ich austrocknen lassen, und mich ferner erkundigt was es damit auf sich hat.

Nach Aussage einer Gärtnerin kann man damit gar nichts anfangen, diese Frucht (auch der grüne Kern/siehe Bild im oberen Link) ist nicht essbar bzw. wird nicht gegessen. Sie ist, zumindest für den Menschen auf der Insel, einfach eine Frucht die an dem Baum wächst. 

Ist das wirklich so??? Kann man damit gar nichts anfangen???

Doch man kann:


Ich habe in die "Stifte" Löcher reingebohrt und mit Perlen zusammen umfunktioniert. Halsreif, Armreif und ein paar Ohrhänger sind entstanden. Nicht professionell, aber mit meinen Möglichkeiten und vorhandenen Materialien.



Kommentare:

  1. Klar, erinner' ich mich!!! Was für eine tolle Idee, liebe Nova, sehr schmückend!!!! Und Naturmaterialien finde ich eh immer wieder schön, obwohl ich ja beruflich mit anderen zu tun hatte.
    Aber wenn Du noch was brauchst, hihi, kuck' mal heute bei mir ins Tigerklick.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich doch schon laengst gemacht *hihi* und jaaa, bei dir wuerde ich bestimmt noch viiiel mehr finden^^

      Löschen
  2. Ist ja supertoll.Jetzt kannst Du damit eventuell einen Verkausfsschlager machen.Darauf ist bestimmt noch keiner gekommen.
    Das Set ist ja Supersüß.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir...habs zumindest auch noch nicht gesehen :-)))

      Heute dran gedacht...aber mehr wird noch nicht verraten ;-)

      Löschen
  3. Übrigens ,ich erinner mich auch,weil ich den Baum auch aufgenommen habe....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, kann ich mich auch noch dran erinnern ♥

      Löschen
  4. Hola liebe Nova
    Das ist eine schöne Idee, gefällt mir.
    Werde gleich mal schen ob ich die Post finde, im Juni gehörte ich noch nicht zu der Bloggergemeinschaft.
    Die Naturmaterialien zu verarbeiten ist immer eine interesaante Sache.

    ♥ liche Grüße und einen schönen Samstag
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich nur oben auf Juni klicken...da isser hinter versteckt ;-)

      Löschen
  5. Hallo CreativNova, das sieht sehr professionell aus. So als hätte es eine echte Künstlerin kreiert. Ach,was sag ich, du bist ja eine echte!!!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  6. Na klar, erinnere ich mich :-) Wahnsinnig tolle Idee, was du da gemacht hast, sehr kreativ und auch schön!! LG, schönes WE! Andy

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ein wenig nach "indianischer" Schmuck aus... nicht schlecht!!!!!!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt...jetzt wo du es sagst. Koennte hinkommen ;-)

      Danke dir Liebelein

      Löschen
  8. Ähm .. nicht professionell? Wie sieht es denn aus, wenn Du etwas professionell machst??? Hey, das ist super geworden!!!

    Alles Liebe und ein zauberhaftes Wochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Sonja....ist halt nicht so "sauber" gedreht wie bei Profis, aber ich bin blutige Anfaengerin darin und vielleicht etwas zu perfektionistisch ;-)

      Löschen
  9. sehr individuell, mir gefällt es♥
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Ach was gäbe ich für nen echten Schraubenbaum! Wenn ich so überlege wieviel Geld Sven ständig im Baumarkt lässt ;-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...da koennen Sven und ich uns wohl zusammentun, wenn ich koennte wie ich wollte. Jedenfalls lasse ich da mehr Geld als bei Klamotten und Co ;-)

      Löschen
  11. Cool! Das hat Unikat-Charakter! ;-)))) Toll geworden! Bitte um ein Foto am Model!!! ;-)))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll ich das wirklich wagen??? *lacht* Ich bin doch so kamerascheu ;-)

      Löschen
    2. Du kannst nur gewinnen!!! ;-)))

      Löschen
  12. Du hast tolle Ideen und bist auch sehr geschickt.
    Ich finde den Naturschmuck super.
    Liebe Grüße
    Shadow

    AntwortenLöschen
  13. du hast echt eine kreative Ader :-)
    schönes Rest-Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir und das wuensche ich dir auch

      Löschen
  14. Also ich bin auch ganz begeistert. Das ist ein ganz besonderer Schmuck!
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  15. JAAhaa, ich kann mich gut erinnern, liebe Nova, und jetzt sage ich Doppel-Wow! Ich glaube, das reicht noch gar nicht. Die tolle Idee, super Umsetzung und du hast dein neues Schmuckstück für das Foto erstklassig in Szene gesetzt. Geh mal zu Dawanda damit, denn sowas gibt es vermutl noch nicht und wird sich best verkaufen lassen.

    Ich schicke dir ganz viel Liebe und wünsche ich dir einen schönen Sonntag . (≧◡≦)
    MlG, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir...und dieser Erstversuch hat mich auch auf die Idee gebracht mal nach guten Verschluessen usw. zu schauen :-)))

      Löschen
  16. Ich muss gestehen, von dieser Frucht habe ich bisher noch nichts gehört. Nun ja, zum Verzehr ist sie nicht geeignet, aber was du aus ihr gemacht hast, ist einfach nur genial.

    Das solltest du in der Tat vermarkten.:-)



    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie auch erst hier kennengelernt. Faellt halt sofort auf, vor allem wenn diese "Stifte" auf der Erde rumliegen.

      Löschen
  17. lese erst jetzt Deinen beitrag, meine anerkennung! Der schmuck ist Dir wirklich gut gelungen; als Du im Juni die kerne zeigtest, dachte ich so ..... ob die sich wohl als "perlen" eignen? (wie beim Drago) Wie frau sieht: jawoll! ;)

    Liebe Sonntagsgrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep...man muss nur Ideen haben, gelle ;-)

      Hab uebrigens gestern ein paar Mal heftig zu dir ruebergewunken (vom Teide aus ;-) )

      Löschen
  18. lustige idee und das sieht sogar richtig gut aus :) kann mans ich gar net vorstellen dass das getrocknete Früchte sind ;-)
    oje, aber sind die Waldbrände denn nun unter konntrolle oder vll auch schon alle gelöscht? Hier hat man gar nichts mehr davon mitbekommen.
    guten wochenstart :)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Nova,
    musste doch gleich mal schauen...
    Die Früchte sollen laut Wikipedia essbar sein, aber nicht besonders schmecken.
    Die Idee finde ich toll, so hat man immerhin eine Verwertung dafür.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...