Montag, 20. August 2012

Mercado del Agricultor in La Guancha

Nochmals in Erinnerung rufen möchte ich den hiesigen Bauernmarkt in La Guancha der an jedem Wochenende seine Pforten öffnet.


Neben frischem Obst und Gemüse von ansässigen Landwirten bekommt man u.a. ebenso frische Blumen, Brote, Käse u.v.m. 


Die Preise sind günstiger als im Supermarkt, und selbst wenn man nur mal rumschlendern möchte, der Besuch lohnt sich.

Schon alleine der "Empfang am Haupteingang" ist jede Woche aufs Neue ein Hingucker:







Kommentare:

  1. Preise günstiger als im Supermarkt?
    Das müssten die hier auch mal einführen!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir...wahrscheinlich sind die Standgebuehren in D. aber so hoch :-(

      Löschen
  2. Bauernmärkte sind super! Und die Idee mit "günstiger als im Supermarkt" ist ja sowieso der Hammer! Ob das hier bei uns auch funktioniert???

    Alles Liebe und einen wunderschönen Tag,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich mir schwer vorstellen, vor allem weil hier sich vorher auch noch abgesprochen wird wie teuer sie es verkaufen. Somit keine Preissschlacht wie in D.

      War zum Beispiel auch so toll als Lidl hier aufgemacht hat: Die haben Auflagen kein Preisdumping zu betreiben damit die kleinen Laeden nicht leiden.

      Löschen
  3. Ich liebe diese Bauernmärkte. Leider werden wir diesen nicht besuchen können, passt zeitlich nicht.
    LG Kilchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Puerto ist taeglich ein kleiner Blumenmarkt, da kommt ihr sicherlich dran vorbei

      Löschen
  4. Ach liebe Nova, leider keine Zeit an diesem Termin, hihi!

    LG die Rosine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu dumm....wobei ich mir das gut vorstellen kann. Bei der schoenen Sitzecke verweilste bestimmt dort ;-)

      Löschen
  5. tolle bilder, welch ein ideenreichtum ;)
    Was mich an den märkten begeistert ist die vielzahl der angebote u. alles frisch!

    obwohl's schon fast mittag ist, trotzdem noch einen guten start in diese woche ;)
    Euer "Afrika-besuch" auch schon da, sehe Dich kaum? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses, und halt auch so toll dass die kleinen Anbauer ihre Ware verkaufen koennen.

      Jep...drueckend da...hab gestern auch das Meer gesucht :-)

      Löschen
  6. Ja , so einladend sind die Supermärkte nicht . Toll . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier gibt es dort auch hiesige Ware, sehr viel sogar, und schmeckt auch gut. Allerdings ist halt ein Zwischenhaendler dazwischen.

      Löschen
  7. Bauernmärkte sind immer sehr sehenswert. Nicht nur in der Heimat, sondern vor allem in anderen Kulturen lohnt es sich wirklich diese Märkte zu besuchen.
    Besonders die Märkte in Teneriffa überzeugen so mit seinem Charme und die Einheimischen sind sehr freundlich.

    AntwortenLöschen
  8. Ich rieche förmlich die verschiedenen Gemüsesorten, Käse, Broto....solche Märkte sind einfach wunderschön und es macht Spaß hindurchzuschlendern und dabei auch Eindrücke von fremder Länder und Kulturen mitzunehmen.

    Jetzt bin ich gerne hier mit dir durch diesen Markt geschlendert, liebe Nova. :-)

    Bei uns ist es auch schrecklich schwül geworden. Der Himmel zog sich vorhin zu aber gerade brennt doch wieder die Sonne vom Himmel.

    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Nachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es, dort lernt man wirklich was von Land und Leuten

      Löschen
  9. Märkte bieten immer eine Vielzahl von "schönen und saftigen und bunten" Anblicken, ja und in diesem Fall sind die Empfangsfiguren ja besonders beachtenswert. Witzig! ;-)
    Preiswerter ist es wahrscheinlich deshalb, weil es ja ohne Zwischenhändler ist.
    Hach, auf so'ne Melone hätt ich auch grad Lust.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses, und bei bestimmten Sachen kann man nur staunen. So bin ich gezielt dort hin um einen Salat zu kaufen. Der ist naemlich in den Sommmermonten sehr teuer in den normalen Geschaeften, und lange nicht so frisch.

      Hab mir schon geschworen im naechsten Jahr selbst einen anzubauen.

      Löschen
  10. Sowas liebe ich. Das sieht sehr einladend aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist er auch und wird sehr gut besucht. Sogar Busse halten schon an :-))))

      Löschen
  11. Wow...das ist mal ein toller Bauernmarkt, das wär genau das richtige für mich. All die leckeren Sachen und das schöne Obst...ich müsste mir nen Packesel mitnehmen um alles nach Hause zu schaffen. Kann man sich vielleicht einen mieten...blöde Frage gell...Spässle :-)))

    Ich wünsch dir ne tolle Woche und für heute Abend ein laues Lüftchen und vielleicht kannst du sogar ein kühles Bad in deinem Schwimmingbuul nehmen. Boah...bin schon wieder neidisch;-)

    Liebe Grüße und a Drüggerle für dich
    die Jurika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins*....wenn ich jetzt fies waere, dann wuerde ich sagen dass du doch deinen Maenne mitnehmen kannst *lacht* (auch nur Spaessle)

      Löschen
  12. Wenn es da billiger ist, würde ich da auch einkaufen. Bei uns ist es auf dem Wochenmarkt eher teurer, als im Supermarkt.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so kenne ich es auch noch....leider

      Löschen
  13. und wo treffen wir uns jetzt zum Schlemmen? so eine kleiner Käseteller mit gutem Brot wäre mir jetzt schon recht :-)
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, den kann ich schnell zaubern....koennen uns es am Pool gemuetlich machen :-))))

      Löschen
  14. Liebe Petra,

    das sieht wirklich sehr originell und einladend aus.


    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An bestimmten Tagen sogar mit Folklore ;-)

      Löschen
  15. Guggugg, liebe Nova (◠‿◠)
    Ja, solche Märkte sind etwas Wunderbares. Der sog. Empfang ist wirklich sehr schön arrangiert. (◠.´) Bei uns gibt es natürl keine richtigen Bauernmärkte, nur Einzelhändler, die behaupten ihre Ware sei das Wahre, das ultimative BioBio. Naja, Wer's glaubt (◠.´) Aber wirklich ultimativ sind die Preise von denen. hihi
    Für deinen tollen Kommentar bedanke ich mich ganz lieb. Ist ja ein Ding! Interessant! Hätte ich nicht gedacht, dass die Post alles versteigert.
    Die Bundespolizei ist direkt im Bahnhof und auf der anderen Seite stehen am Ende der Trasse ganz viele Einsatzfahrzeuge, die ich vlt. auch mal zeigen werde, denn fotografiert habe ich sie auch schon. *gg* Auf dem Fest waren aber auch die Bundespolizei mit einem Info-Stand und die Polizei für Obdachlose mit ihrer Kleiderausgabe vertreten.
    Eine gN8 wünsche ich dir. (≧◡≦)
    und lasse liebe Grüße hier,
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bio findest du hier auch im Supermarkt, aber sowas von klein....

      Die meisten Produkte sind hier von den Maerkten sind schon bio, weil es keine Massenproduktion ist, sondern wirklich nur von Privatpersonen die halt das verkaufen was sie ueber haben.

      ....und das haste hier schnell. Sehe ich selbst in meinem Garten. Das was ich anbaue waechst so gut und schnell, da kannste teilweise nicht nach essen. Somit was einfallen lassen oder verschenken.

      Danke dir fuer die Aufklaerung bezueglich der Polizei, sehr interessant.

      Löschen
  16. wow, welch kreative gestaltung am gemüsestand ! :-O

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...