Sonntag, 20. Mai 2012

El Pinalete

Wer nach einer Wanderung auf der "Ruta del Agua" noch nicht nach Hause möchte, hat hier in La Guancha, direkt am Anschluss, noch zwei schöne Möglichkeiten den Tag ausklingen zu lassen.


Die erste Möglichkeit ist den, auf der gegenüberliegenden Straßenseite, angelegten Picknickplatz zu nutzen. Hier auf dem Gelände gibt es nicht nur Picknicktische, nein, selbst Grills können benutzt werden. Natürlich muss man dafür sein Grillgut und Holzkohle oder Holz mitbringen.


 Die andere Möglichkeit besteht darin dass danebenliegende Restaurant mit dem gleichen Namen "El Pinalete" aufzusuchen.



Hier gibt es neben neben den typischen Tapas auch Platten für mehrere Personen oder man lässt sich einfach etwas zusammenstellen. Flexibilität und Freundlichkeit werden groß geschrieben.



Natürlich sind diese beiden Möglichkeiten nicht nur Wanderen vorbehalten. Jeder Besucher ist in La Guancha herzlich Willkommen und wird mit einem Lächeln begrüßt. 


Nachtrag am 09.03.2013: Das Restaurant "El Pinalete" hat Anfang des Jahres 2013 den Besitzer gewechselt. Zum heutigen Datum kann ich nichts über die neue Qualität und Karte aussagen. Sobald ich dort eingekehrt bin werde ich darüber erneut berichten.
  
Weiterer Nachtrag am 28.05.2013: Das Restaurant ist geschlossen
 

Kommentare:

  1. hoert sich gut an...'mit einem laecheln begruesst'...noch schoener waere ja 'mit einem bussi' ;-)))

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön!Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. das ist wieder genau was für mich...natur und speisen ;-)
    schönen sonntag wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  4. Auch hier nur einen lieben Gruß... hab keen Tiet... muss kochen!!!!!!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ja....keen Tiet, dat sagen se alle :-P

      Löschen
  5. ich glaube ich würde eher ins restaurant gehen, als dort zu picknicken ;-) ich glaub wenn die bänke alle voll sind, dann isses da nimmer so ganz idyllisch ;-) lg und einen schönen sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sicherlich isses dann lauter, aber das ist es hier eh...Tinerfeños halt :-)))

      Löschen
  6. Aloha Nova, (◠‿◠)
    Da bin ich wieder! - leider spät, weil ich mom extrem viel um die Ohren habe. :O)
    Ein interessanter Tipp für Reisende auf "deiner" Insel und gleichzeitig ein Werbeartikel für das Restaurant. Ich hoffe, du wurdest oder wirst wenigstens mal von den Besitztern eingeladen im Gegenzug. Apropro Werbung: Wenn ich deinen Blog aufrufe, öffnet sich als Pop Down ein neues Fenster mit Werbung. Bei welchem Anbieter hast du die Werbung gebucht, was springt für dich dabei heraus und hast du schon einmal eine Auszahlung erhalten?

    Vielen Dank für deine lieben Inselgruessle und wie gefällt dir mein jüngster Post ?
    ☾ °☆
    LG, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Empfehlungen mache ich kostenlos. Ich moechte ueber den Blog meine Eindruecke und Erfahrungen an interessierte Leser, Gaeste und Besucher weitergeben.

      Mit dem PopUp habe ich nur wenn ich meine Statistik anklicke, da hat sich wohl Google nun zwischengeschaltet. Ansonsten habe ich sowas nicht, auch keine weitere Werbung. Ich bekomme auch dafuer kein Geld und nutze die Statistik fuer eigene Zwecke.

      Gucke dann nachher bei dir rein...

      Löschen
  7. Wer nach einer Wanderung noch nicht nachhause möchte? *fingerindieluftstreck*
    Da gehöre ich auch dazu! ;-) Ein leckerer Abschluß ist nicht zu verachten, und das sieht gut aus, was Du da auf'm Teller hast!

    Liebgruß
    vom leckerchennichtverachtenden
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...