Montag, 7. Mai 2012

Anonym


 Ich habe keinerlei Probleme wenn Leser auch einen Negativ-Kommentar abgeben. Nicht immer muss man einer Meinung sein, und "Gott sei Dank" gibt es auch unterschiedliche Ansichten und Menschen.

Was ich allerdings nicht mag bzw. akzeptiere oder toleriere sind Kommentare die unter dem Gesicht des Anonym abgegeben werden. 

Ganz klar für mich:

Wenn man schon kommentiert und dann noch negativ dann sollte man auch dazu stehen und nicht feige sein.

Ich stelle mich jeder Kritik, aber bitte mit Bild bzw. nachvollziehbarem Profil. 

Somit von mir ein "Nein" für die Freischaltung von Anonym-Kommentaren, mag es dem Einen oder Anderen nun auch hochnäsig vorkommen.

Kommentare:

  1. Richtig, sehe ich ganz genauso! Kritik ist eine Sache, aber "unter die Gürtellinie" und dann noch zu feige, sich zu erkennen zu geben ... das geht gar nicht! Manchmal frage ich mich, ob diese Gestalten keine anderen Hobbys haben, als durch die Bloggerwelt zu geistern und anderen den Tag mit anonymen Beleidigungen (denn meist ist es ja noch nicht mal Kritik) zu piesacken ...
    Lass Dich von solchen Hohlbirnen bloß nicht ärgern!! Ich glaube, bei denen reicht es einfach nicht zu mehr ...

    Ganz liebe Grüße an Dich,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. schatzilein, ich gebe mich immer zur kenntnis !!!

    (aber bei dir gibt es ja nix zu krtisieren !!!)

    mach weiter so, liebe gruesse

    joe

    AntwortenLöschen
  3. das sehe ich genauso!
    guten start in die neue woche :-)

    AntwortenLöschen
  4. Im Prinzip geb ich dir ja voll und ganz recht. Ich finde das "Anonym" generell unpersönlich.
    Die Leute, die kein Google Konto oder anderes öffentliches Profil haben, könnten ja wenigstens irgend einen Namen eintragen. Dann sind sie ja immer noch anonym, aber es klingt dann nicht mehr ganz so unperönlich.

    Ansonsten, wer was kritisches zu bemerken hat, der sollte auch dazu stehen und sich nicht hinter anonym verstecken! Solche Kommentare direkt in den Müll! Das hat absolut nichts mit hochnäsig zu tun!!!

    Ich wünsch dir noch einen schönen Tag und ich schlürfe jetzt erst mal meinen Cappu.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nova ,

    da muss ich Dir recht geben !!! Es kann sein das ein anderer nicht der Meinung ist wie ich und ich finde das kann mir die Person auch schreiben aaaaaaber dann soll man auch dazu stehen und ihn NICHT ANONYM schreiben denn das ist feige !!! Dann soll diese Person wenn überhaupt gar nicht schreiben und sich den Kommentar sparen !!!
    So was muss nicht sein !!! Es ist wirklich schade wenn sie dann ANONYM schreiben ... das braucht die Bloggerwelt gar nicht ... denn bloggen soll Spaß und Freude sein !!!
    Hast Du einen solchen Kommentar bekommen !? Wenn ja denk Dir nichts dabei und ärgere Dich nicht ... kannst eigentlich nur Mitleid mit dieser Person haben !

    Wünsche Dir einen wunderschönen Wochenstart und ganz liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  6. Ist gar nicht hochnäsig, sondern absolut nachvollziehbar!!!
    Ich wünsche Dir eine tolle, neue Woche!
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    da gebe ich Dir Recht und ich lösche soetwas auch.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  8. Hochnäsig? Quatsch, stimme ich Dir völlig zu!

    Vielleicht wahr es aber auch liebevoll gemeint ... etwas Verstecktes. Ich sah nämlich ein Akronym und hatte gleich ein Bild im Kopf. Ja ja, ich weiß, meine Fantasie ... aber sie war schon oft hilfreich ... hihi

    Wünsche Dir einen superschönen Tag!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Durch Dein kürzliches Freischalten sehe ich erst jetzt das Wort "Gürtellinie" wie Sonja schreibt, das hatte ich gar nicht mitbekommen... sorry... dann war es wohl doch übler als ich dachte.
      Ja, ich gebe zu, habe wohl zwei, drei Posts während Deiner Abwesenheit nicht aktuell gelesen und somit "nur das eine Mal dieses Akronym-"Wort" gesehen. Dachte, es ginge _darum!

      GLG!

      Löschen
    2. Das habe ich freigeschaltet...die Anderen gelöscht, denn es war mir einfach zu blöde.

      Löschen
  9. Hallo.
    Und bravo...!!!!!!!!!
    bin ganz deiner Meinung.
    Gruss aus der schweiz. Daniel

    AntwortenLöschen
  10. Halloo...
    bravo.... bin ganz deiner Meinung!!!!!!
    gruss aus der schweiz.
    Daniel

    AntwortenLöschen
  11. Das hat mit "Hochnäsigkeit" nichts im geringsten zu tun!
    Ich gebe Feigheiten auch keine Bühnenpräsenz!
    LG

    AntwortenLöschen
  12. Genau so isses liebe Nova, da bin ich voll deiner Meinung. Hochnäsig finde ich das überhaupt nicht!!! Aber mach dir nix draus, es wird immer Menschen geben denen es an Anstand und Charakter fehlt.

    Hab eine schöne neue Woche...ich drück dich und grüße dich herzlich, die Jurika

    AntwortenLöschen
  13. Also, klar bin ich auch ganz deiner Meinung..
    Aber, man aergert sich doch..
    Ich habe meistens mit meinem Titel Probleme (in den US).
    Den lieben die nicht so! Dabei handelt es sich doch nur um ein Lied von Old Elton..
    Sei sehr gegruesst!!!!♥♥♥

    AntwortenLöschen
  14. Oha, dieser Anonym macht z.Zt. anscheinend in gewissen Bloggerkreisen die Runde...
    Ignorieren und löschen erscheint das Sinnvollste!

    LG nicht anonyme Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nova,

    upps, ich bin erstaunt. Was ist da denn gelaufen ?
    Ich kenne anonym, aber die unterschreiben wenigstens mit ihrem Namen (sie haben einfach keinen Blog) - hmmmm.
    Nun scheint es da wohl noch eine andere Fraktion zu geben.
    Ich gebe dir recht - wenigstens "outen" sollte man sich.
    Alles andere - einfach unter den Teppich kehren :-))))

    Ich danke dir auch für deinen lieben Kommentar.

    Dicke stuttgarter Bussis
    Manou

    AntwortenLöschen
  16. zustimmung auch von meiner seite...aber was gibbet es bei dir zu kritisieren?????????
    dolle drück!

    AntwortenLöschen
  17. @all

    Mal eben als Ergänzung: Während meiner Blo-Ko-Pau meinte wohl so ein Spassvogel oder ne "Vögelin" mir mehrere Anonym Kommi hinterlassen zu müssen. Den Einen hab ich noch freigeschaltet und auch darauf geantwortet (am Dienstag), die Anderen habe ich gelöscht. War mir einfach zu dumm. Es war aber nix unter der Gürtellinie und insofern auch nicht böse- negativ meinen Blog betreffend. Wobei ich immer noch rätsel was "narka" bedeuten soll ;-)

    Ich habe persönlich auch absolut nichts dagegen wenn Menschen kein Profilfoto einstellen. Nur vermute ich hinter diesem Anonym eine Person, die noch nicht mal geblickt hat dass ich nen Kommi freischalten muss. Von daher wollte sie wohl stark auftreten...das ist aber nicht gelungen :-))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laut Google ist "narka" polnisch und heißt "Auf Wiedersehen". Was den Kommentar ja nun irgendwie "entschärft" ... ?!
      Trotzdem finde ich es nach wie vor angenehmer, dass die Leute (wenn schon anonym) doch wenigstens einen Namen unter ihre Kommentare setzen.

      Alles Liebe,
      Sonja

      Löschen
  18. Einfach ignorieren und löschen ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Was war denn das für einer? Den könnte ich auch gleich gelöscht, Petra. Anonym sagt ja schon, einer ist zu feige, zu dem zu stehen was er schreibt.

    Lass Dich nicht ärgern.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...