Sonntag, 5. Februar 2012

Heidelbeer-Mojo (mit gebratenem Käse)

Was macht man wenn man den Geschmack nicht mehr von der Zunge bekommt, allerdings keine frischen Heidelbeeren zur Verfügung hat?

Ich muss dazu erklären, dass ich diese Mojo bis dato nur im Loro Parque auf der Speisekarte bzw. dem Teller "finden" konnte. Allerdings fand ich sie sowas von lecker dass ich es einfach ausgetestet habe:

Mojo mit kross angebratenem Ziegenkäse

Heidelbeer-Mojo de "Casa Nova"

*Mojo de Arándano*



Zutaten:

1 Glas Heidelbeer Konfitüre (350g)
30 ml neutrales Öl
20 ml Weißweinessig
1 Scheibe Toast, entrindet
1 Prise Salz

Zubereitung:

Konfitüre in ein hohes Gefäß geben, Öl und Essig nach und nach zufügen und mit einem Mixstab gründlich verrühren. Toast sowie Salz hinzufügen, nochmals gut mixen bis die gewünschte Konsistenz vorhanden ist.


Diese Mojo schmeckt sehr gut zu Käse, sei es gebratenen Ziegenkäse, Camembert oder auch nur einfachen Käsewürfeln.

Beim nächsten Mal werde ich frische oder gefrorene Heidelbeeren nehmen und testen wie sich der Geschmack mit einer kleinen Messerspitze Ingwer  entfaltet.

Kommentare:

  1. Wünsche dir einen schönen Sonntag... ansonsten: "WÜRG!"
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal gut dass du nur würgen musst, hätte dir sonst nen Aufnehmer in die Hand gedrückt. Den "Dreck" machste dann bitte selbst weg vom Blog, gelle *lacht*

      Löschen
  2. Liebe Petra ,
    das ist ganz lecker ,genauso wie die Preißelbeeren.Wir haben gestaunt dass es in sehr viele Restaurants auf Teneriffe gebackenen Cambert gab.

    Ganz liebe Grüße und bei mir brauchste nicht wischen.
    Mich kannste zum Essen einladen*lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist nach hier übergeschwappt, denn bevorzugt wird von dem Canario der Ziegenkäse. Den gibt es ja auch für jeden Geschmack über streng bis mild.

      Beim nächsten Besuch bekommste dann mal ne Kostprobe ;-)

      Löschen
    2. Liebe Petra,
      ich kenne auch den queso de cabra.Genauso wie carne de cabra.Sehr lecker.

      Löschen
  3. Schmatz und weg !!

    Schönen Sonntag für dich!
    LG Rosine♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War das nun ein Küsschen oder ein Lecker??? :-))))

      Löschen
  4. Sowas von lecker, und nun muss ich an den Herd. Die Meute schreit nach Futter. Hab einen schönen Sonntag.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollen sie doch Mama mal bekochen ;-) Du hast dir auch nen freien Tag verdient^^

      Löschen
  5. Also, Öl und Essig (schauder!) brauch ich nicht unbedingt zur Heidelbeermarmelade. Auf gebratenen Käse stehe ich auch nicht. Dafür schmier ich die Marmelade aber auf grobe Leberwurst oder frischen Scheibenkäse (Gouda, Emmentaler & Co). Lecker!!!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich ekelig an, aber schmeckt man absolut nicht raus.

      ...und das mit der Marmelade auf Käse kenne und mag ich auch. *hihi*

      Löschen
  6. Antworten
    1. gelle...da kann man sich auch reinlegen *rofl*

      Löschen
  7. von hero / schweiz , so, so ;-)))

    lg in die waerme

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun hab ich doch glatt mal im Altglas geschaut ;-) Nada Schweiz, die kommt aus Murcia.

      aber frag mich nun bitte nicht wer sie erfunden hat *rofl*

      Löschen
  8. Geschmäcker sind eben verschieden.Der Eine mag Schokolade und der Andere mag Schmierseife*lach*Das war ein Ausspruch meines verstorbenen Mannes.
    Hihi**********

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte er ja Recht mit...wobei bei manchen Leuten auch gilt:

      Was der Bauer nicht kennt dass isst er nicht^^

      Löschen
  9. Uhh das hört sich lecker an ;-)

    Noch einen schönen restsonntag :)

    AntwortenLöschen
  10. also ich finde ...man sollte alles mal probieren...nunja..örgs...wenn man das ekelfutter mal weg lässt!
    liebste grüsse...hats geregnet?? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ekelfutter????....magst du keine Marmelade oder meinste den Ziegenkäse??

      Nicht wirklich. Das bisserl was vorletzte Nacht runterkam war auch gleich wieder verschwunden.

      Löschen
  11. Sonnenblume hat gesagt:
    kein wunder daß du noch nicht gefrühstückt hast,und dir meine Apfelmanderl geschmeckt hätten.ausserdem sie sind bereits alle verschwunden.4 habe ich hergeschenkt,und das letzte ist vor einer halbenstunde in meinem bauch verschwunden.Schade das mit unserem bummel nichts geworden ist.wird aber nächstes Jahr nachgeholt,da bin ich penetrand
    Eine schöne woche wünscht dir sonnenblume

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...