Montag, 10. Oktober 2011

Wandern auf Teneriffa

Die Insel hat nicht nur Sonne, Strand und Meer zu bieten, auch für Wanderfreunde ist die hiesige Vegetation ein kleines Paradies. 



Beginnend von dem "Basalboden" kommt man weiter in eine "Übergangszone", eine "Laubwaldzone", dann zwischen 400 und 1550 Metern die sogenannte "Feuchtzone", zwischen 1500 und 2000 Metern die "Kiefernwaldzone" und zu guter Letzt die "Hochgebirgszone".

In jeder dieser Zonen kann der Besucher die Unterschiede der Natur feststellen, und zu den verschiedenen Jahreszeiten auch jedes Mal ein wieder neues "Gesicht" entdecken. 


Falls man eine Wanderung machen möchte, sollte man sich vorab allerdings zuerst eine Frage stellen:

Welche Tour ist die Richtige für mich?

Das ist hier nämlich sehr wichtig. Anfänger sollten sich vielleicht zuerst für eine der vielen angebotenen geführten Touren entscheiden. Hier wird auch schon vorab geklärt wie fit man ist. Selbstkritisch sollte man auf jeden Fall sein, denn teilweise sind die Wanderwege und Touren nicht zu unterschätzen. Was leicht beginnt kann sehr anstrengend werden. Nicht alleine vom Höhenunterschied her, sondern auch von der Begebenheit des Weges. 

Nicht zu vergessen das Wetter, was wirklich schnell umschlagen kann. Da haben sich schon geübte Wanderer plötzlich im Nebel gesehen oder was noch schlimmer ist verirrt.

Egal für was man sich entscheidet, eine Wanderung macht hier jedenfalls viel Spaß, es gibt viel zu entdecken und selbst wenn der Himmel mal Wolkenverhangen ist, an der Schönheit der Natur gibt es nichts zu rütteln.




Kommentare:

  1. Hm... ich würde ja auch gerne mal hin und wieder eine Wanderung machen, aber ich finde keinen der mich trägt. Für mich ist alles, was nicht im liegen oder sitzen erledigt werden kann, Sport!
    Und ich „HASSE“ Sport!!!!
    LG... der faule Sack!

    AntwortenLöschen
  2. Au ja ,schön.
    ♥liche Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine liebe Nova...
    es ist ja schon eine Zeit lang her als ich das letzte mal etwas bei dir geschrieben habe und ich wurschtel mich gerade so durch die Flut der Neuigkeiten bei dir. Hab ja viel nachzuholen.
    Liebe Nova...wie ich immer wieder betonen muss sind deine Berichte und die dazu sehr schönen Bilder einmalig für mich. Du weckst in mir die Sehnsucht deine Insel zu besuchen und all die Schönheiten der Natur und die Insel samt Menschen mit eigenen Augen erleben zu können. Das Viedeo ist toll geworden, wunderschöne Aufnahmen. Erst gestern haben wir uns wieder über deine Insel unterhalten und überlegt wie und wann wir sie besuchen kommen. Hab ne Frage...ist es eigentlich sehr schwer einen Platz auf deiner Finca zu ergattern? Wir würden wenn wir kommen gerne bei dir wohnen dürfen.
    Liebe Nova...auch möchte ich Danke sagen für deine Treue und deine lieben Kommis bei mir.Danke.
    GVLG-Jurika

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft!

    Und besonders mag ich Dein Bild oben!
    Es hat viel AusSTRAHLUNG!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Oh.... wie schön! Das sieht nach Sonne aus! Bei uns ist es kalt und nass....
    Eine wunderschöne Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ha, die Aussage von GiTo finde ich großartig und hoffe, dass ich die übernehmen darf!
    Ansonsten wunderschön
    Faule Feiertagsgrüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. riiiichtig, auf die richtige wanderung kommt es an. den gito nehm ich nicht mit....den faulen sack!
    LG zum wochenstart

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,

    oh ja, das glaube ich Dir gerne, dass Wandern da großen Spaß macht. Alleine die Bilder, die Du zeigst, laden wirklich dazu ein und wecken immer wieder meine Fernweh.

    Hm, aber leider bin ich sehr unsportlich, wollen würde ich schon, aber mein Durchhaltevermögen würde sich in Grenzen halten.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe wandern auf Teneriffa, aber wir mögen weniger im Wald, als in Felsen oder auf offenem Gelände laufen, wo man eine weite Sicht hat. Im "Märchenwald" waren solche Geräusche, daß ich die ganze Zeit Angst hatte. Ok, ich gebe zu, ich schaue zu viel Krimis und Horrorfilme...meine Lieblingwanderungen sind im Kaldera und diese hier von Los Portelas nach Masca: http://reistdiemaus.blogspot.com/2011/02/teneriffa-2006teil-3.html
    liebe Grüße, ich fliege morgen nach Ungarn...

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Bilder. Hast du Winter? Hast du Schnee? Ich glaube nicht!!
    LG Greg

    AntwortenLöschen
  11. @GiTo

    Säcke gehören auf ne Sackkarre und faule Säcke werden eigentlich entsorgt :-O Wat soll ich denn davon halten *fg*

    Kannst ja nen Muli nehmen, die sind auch gebirgsfest *hihi*


    @Christa

    Mach ich dir schon Lust, gelle


    @Jurika

    Schön dass du wieder da bist. Hoffe mal du bekommst keine eckigen Augen vom nachlesen *g*

    Zu deiner Frage: das kommt auf die Jahreszeit darauf an. In den Wintermonaten ist die Nachfrage meist immer größer, aber da wird sich bestimmt ein Weg finden, und ich würde mich freuen wenn es dann mal klappt.

    AntwortenLöschen
  12. @Kreasoli

    Richtig zum Träumen, gelle :-)


    @Beate und Sven

    Kein Wunder wenn man aus Winnipeg kommt....ihr Flachlandindianer *lacht*


    @Tinny

    Können uns ja nen Einkaufswagen mopsen....runter rollt er dann von ganz alleine *lol*


    @Katzenfreundin

    Auch da gibt es Touren die man sich gemütlich einteilen kann. Ist ja immerhin dann Urlaub und keine Hetze ;-)

    AntwortenLöschen
  13. @Flögi

    Ihr seid ja aber auch schon richtige Profis im wandern. Finde ich richtig niedlich mit deiner "Angst" *liebgemeint* Selbst mit deinem Männe an deiner Seite dennoch solche Bedenken. Dabei isses doch so ungefährlich. Aber eure Touren sind auch wirklich toll, kann man ja superschön auf sämtlichen Fotos bei dir sehen!!


    @Greg

    Oh jaaaa....wenn man hier wohnt dann empfindet man Temperaturen unter 16 Grad schon als kühl, und je höher du kommst um so kühler wird es auch.

    Im Winter liegt auch meistens auf dem Teide Schnee. Kann man also oben einen Schneemann bauen und anschließend unten im Meer baden gehen :-)))

    AntwortenLöschen
  14. nova du liebe...uns muss man bei der geburt getrennt haben, anders kann ich mir unsere gleichen einstellungen zu den dingen nicht erklären! ♥

    AntwortenLöschen
  15. Okay, ich sehe, was fuer ein Verstaendnis ihr fuer den lieben Onkel Gito uebrig habt, also, sage ich: die Idee mit dem Muli uebernehme ich, ich meine, ich reite drauf...auf den esel natuerlich - nicht auf Onkel Gito lol !!!

    AntwortenLöschen
  16. @Tinny

    Bist du also mein Zwilling *freu* ups, dann wären wir ja Drillinge gewesen *hihi*



    @Joe

    Wie du willst auf nem Muli reiten??? Ich dachte du wolltest Tinny und mich auf Händen tragen :-P

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...