Mittwoch, 31. August 2011

Weinbergnektarine



Ich liebe Obst und Gemüse, und sobald ich eine für mich unbekannte Sorte sehe muß ich sie auch testen.




Hier auf der Insel habe ich für mich die Weinbergnektarine entdeckt. Sie sieht aus wie plattgedrückt, ist im Geschmack aber wesentlich schmackhafter als die einfachen Nektarinen.  


Leider bekommt man sie hier auch nicht so oft, von daher habe ich den Versuch gestartet und einen Kern in Erde gesteckt. Mal sehen ob ein Trieb entsteht.

Falls ihr also mal die Möglichkeit habt diese Art Nektarine (es gibt auch Weinbergpfirsiche) zu probieren -macht es- es lohnt sich.


Kommentare:

  1. Sieht ein bisschen aus wie ein Apfel. Bestimmt ist sie total lecker!
    LG
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, Vitamina Potenza ??? Falls ein Baeumchen wachsen sollte, kannst Du mir ja mal ein paar rueberschicken, denn die gibt's garantiert hier nicht...und Vitamine sollen ja helfen ;-)))

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Ja, DIE sind wirklich lecker, die form der frucht machte mich auch neugierig - ich kann sie auch nur empfehlen. ;)
    Zu Dir rüberwink,
    Bine, die heute mal wieder im net ist ;)

    AntwortenLöschen
  4. Lecker! Ja, das kann ich bestätigen!

    Da hatte ich die auch zum ersten Mal genossen:
    http://kreasoli.blogspot.com/2008/08/wilde-pfirsiche.html

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nova....
    im ersten Moment dachte ich es iss ne Tomate:-)))
    Pfirsiche/Nektarinen ess ich für mein Leben gern aber die müssen saftig...süß und nicht zu hart sein und der Kern muss locker zu entfernen sein. Ganz schön anspruchsvoll gell;-)
    Wenn es die Sorte bei uns gibt, werd ich sie auf jeden Fall versuchen. Danke...was würd ich bloss ohne deine lääägggaaa Tipps machen.
    GVLG-Jurika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    Die gibt es bei uns in diesem Jahr sehr viel.Das heißt es sind Wildpfirsiche oder Wildnektarinen.
    Die sehen richtig lustig aus.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  7. I am not familiar with these, but I do like nectarines. Very interesting.

    AntwortenLöschen
  8. die sehen ja kurios aus. alles hätte ich daraus erkannt aber keine nektarine. und nu läuft mir das wasser im munde zusammen........sabbber
    grüssele

    AntwortenLöschen
  9. die platten pfirsiche kenn ich aber nektarien noch nicht entdeckt.
    pfirsiche muss ich vorher schälen wegen der haare *grusel*...

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...