Sonntag, 26. Juni 2011

*Huevo revuelto con Chorizo*

Eierspeisen sind meist sehr beliebt und nicht nur zum Frühstück kann man sich ein Rührei in die Pfanne "hauen".

Rührei mit Chorizo
*Huevo revuelto con Chorizo*

Zutaten:

5 EL Olivenöl
1 grüne Paprika, entkernt und in feine Würfel geschnitten
1 rote Paprika, entkernt und in feine Würfel geschnitten
1 große Zwiebel, fein gehackt
1 kl. Dose Tomaten, in feine Würfel geschnitten
150 g Chorizo, in feine Scheiben geschnitten
10 Eier, verquirlt
Baguette, Brot 
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Petersilie zum garnieren

Zubereitung:

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Zwiebeln hineingeben und gute 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen (nicht anbräunen). Tomaten hinzufügen, vermengen und an die Seite stellen.
Öl in eine weitere Pfanne geben und die Chorizo kurz anbraten, so dass das Öl das Aroma angenommen hat. Chorizo zum Gemüse geben.
Das Ei verquirlen, salzen, pfeffern und in die Pfanne geben. Solange braten bis die gewünschte Festigkeit gegeben ist, die Gemüse/Chorizomischung hinzufügen und alles miteinander vermengen, eventuell nachwürzen.

Das Baguette in gewünschte Portionen schneiden, halbieren, mit dem Rührei belegen und Petersilie bestreuen.


Lasst es euch schmecken


Kommentare:

  1. Hola ...
    buena apetito!
    Sieht ja lecker aus. Es ist 7.30 Uhr morgens und das Frühstück seht an. Deine Bilder lassen mir das Wasser im Munde zusammenlaufen.
    Was ist eigentlich Chorizo?
    Einen lieben Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Petra,

    das sieht so unglaublich lecker aus ... Da bekomme ich gleich richtig Appetit auf sowas ...

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn „ich“ mir solch eine Leibspeise für den morgendlichen Genuss zubereiten müsste, wäre es zum Abendbrot fertig... Kinder, Kinder... wo ich doch jetzt sooo einen Hunger habe!
    LG-GiTo

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...