Mittwoch, 4. Mai 2011

"Alexander von Humboldt" - Seine Woche auf Teneriffa

Denkmal im Sitio Litre, Puerto de La Cruz


Im Jahre 1799 begann Alexander von Humboldt eine fünfjährige Forschungsreise nach Südamerika und landete zuerst auf Teneriffa.  Eine Woche hielt er sich auf der Insel auf und studierte u.a. die Botanik sowie den Teide, den er sogar gemessen hat. Seine Aufzeichungen sowie Zeichnungen lagen dem Autor vor, somit begab er sich selbst auf Humboldt's Spuren und schrieb anschliessend diesen interessanten Reisebericht.

Dieses Buch berichtet von Humboldt,  seiner Reise und ist versehen mit Originaltexten, Zeichnungen, Karten und vielen Fotos. Absolut nicht langweilig geschrieben, wird man automatisch in die Zeit zurückversetzt und kann vor dem geistigen Auge die einzelnen Stationen sehen.

Humboldt Denkmal in Berlin
 


Der Autor Alfred Gebauer, geb. 1907 in Berlin, hatte durch das Humboldt Schloss in seiner Heimat schon immer eine Verbundenheit zu Humboldt und stiftete in Tegel auch ein Humboldt Denkmal. Gestorben ist er im Jahre 1997 in seiner Heimatstadt.







"Alexander von Humboldt, Seine Woche auf Teneriffa 1799" ist erneut erschienen im Zech-Verlag unter der ISBN-Nummer: 978-84-934857-6-4  

Kommentare:

  1. morgen liebe petra,
    das is sehr interessant...werd ich ganz sicher bestellen !!
    glg tommy

    AntwortenLöschen
  2. Hi Petra,
    wenn wir nächstes mal in Teneriffa sind, dann klaue ich paar Bücher von dir weg. :-) Echt toll, daß du fast für jeden tag, was neues vostellst.

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß zwar nicht, was ich auf dein Thema hier antworten soll, aber wenn ich schon mal hier bin, möchte ich dir gaaaaanz liebe Grüße hinterlassen... bin bald wieder da!
    LG-GiTo

    AntwortenLöschen
  4. @tommy

    Lohnt sich auch wirklich, gibt so viel interessante Dinge zu erfahren und absolut nicht so trocken geschrieben.

    @Flögi

    Klauen gilt nicht *gg* aber kannst dir gerne welche ausleihen, falls du Zeit zum lesen hast.

    @GiTo

    Das ist lieb von dir, freue mich wenn du auch wieder regelmäßig da bist. Allerdings hauptsache ist die Gesundheit deiner Frau und der wünsche ich auch heute alles Liebe und gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  5. Aha, man lernt doch immer dazu. Nur leider wird keiner ein Buch über mich schreiben, wenn ich mal eine Woche auf Teneriffa bin ;-(((
    Demnächst muss ich mir deine Finca-Homepage ansehen. Bin schon gespannt.

    Dicke Stuttgarter Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...