Freitag, 18. März 2011

Demo in Puerto de la Cruz

Schon von weitem konnte man im letzten Monat eine Demonstation am "Plaza Europa" hören. Wer nicht zufällig die Richtung zum Rathaus einschlug wunderte sich über Tommel- und Trillerpfeifengeräusche, die weit über die Innenstadt hinaus zu hören waren.

Gleich zwei dieser "Mannschaftswagen" waren mit vor Ort
Grund für diese Demo sind die schlecht bezahlten, und im November vergangenen Jahres noch wieder gekürzten Löhne der Angestellten der Stadtverwaltung. Wie leider so oft auf den Kanaren gerade mal am Existenzminumum,  versammelten sie sich, mit Unterstützung, vor dem Rathaus um auf die Mißstände aufmerksam zu machen.

Stundenlang wurde dieser Sarg vor dem Rathaus rumgetragen
Vollkommen zu Recht, denn das was ich hier, von dem ach so tollen Bürgermeister dort, mitbekomme ist wirklich ein Thema für sich und verschafft mir einen dicken Hals wenn ich nur daran denke. Gerade dieser Señor Brito, der prima dafür gesorgt hat, dass die ehemalige Bürgermeisterin Lola Padron, aufgrund von bösartigen Gerüchten, ihren Hut genommen hat, und somit er wieder auf den Stuhl durfte, gerade dieser Brito versteht von der Haushaltsführung gar nichts. Es werden Entscheidungen für Puerto, Einwohner, Investoren getroffen die hanebüchen sind und dem Ort sowie Tourismus nicht gut tun.

Von daher finde ich es absolut klasse, das nun von der Oppositon verlangt wird den Haushaltsplan vorzuverlegen, damit zu erklären warum die Kassen leer sind, und die nicht mit Gewerkschaft und Arbeitervereinigung abgestimmten Lohnkürzungen vorgenommen wurden.

Wird wirklich Zeit, dass den Leuten die Augen geöffnet werden und so ein Mensch, der Anderen Korruption und Vetternwirtschaft vorwirft, sich böse an die eigene Nase fasst.

Kommentare:

  1. Überall das selbe. Gut, dass die Menschen auf die Straße gehen können.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. die politika sind auch überall die selben!
    es ist zum verzweifeln!

    alles liebe
    walter

    AntwortenLöschen
  3. hi liebe petra,
    zur politik hab ich mich ja erst kürzlich hier geäussert...grins ! dem ist nichts hinzuzufügen....jagt den typen aus dem amt !!
    glg tommy

    AntwortenLöschen
  4. Du meine Güte... überall die selbe Sch.....!!!!!!!!
    LG-GiTo

    AntwortenLöschen
  5. Most interesting! Have a wonderful weekend, Petra!

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen.
    Ich schau mal wieder rein.
    Tolle, informative HP.
    Wünsche ein tolles Wochenende.
    Viele Grüsse aus Belgien.

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...