Samstag, 5. Februar 2011

Unerwünschte Post von der Insel ??

Als Urlauber muss man sich nicht wundern, wenn über den Atlantik Post nach Hause kommt.

Hier auf der Insel gibt es zwar nicht viele Möglichkeiten aber dennoch kann auch zu schnell gefahren werden.  Sei es innerhalb geschlossener Ortschaften oder auf der Autobahn, wo überwiegend die Geschwindigkeit auf 100 oder 120 beschränkt ist. Gerade aber weil es auch hier Radarpistolen und Radargeräte gibt,  und man vielleicht mal etwas schneller unterwegs sein möchte, kann es passieren dass man erwischt wird, oder man parkt verboten weil doch so "viele andere Autos es vormachen".

Früher brauchte man als Tourist nichs zu befürchten,  wenn man mit dem Leihwagen oder auch dem eigenem Auto einen Strafzettel bekommen hat und wieder nach Hause ist. Man konnte sich entspannt zurücklehnen weil die Strafen ins Ausland nicht vollstreckt wurden. Mittlerweile werden allerdings Strafen ab 70 Euro in ganz Europa eingezogen und bei Mietwagen sogar auch unter 70 Euro. Diese Strafe wird dann, neben einer saftigen Bearbeitungsgebühr von der Mietfirma im Heimatland des Täters eingezogen. Somit ist es immer ratsam die Geldbuße bei der örtlichen Polizei zu bezahlen um die hohen anfallenden Gebühren nicht auch noch bezahlen zu müssen.

Kleiner Tipp:  Vor dem Urlaub sich über die Verkehrsregelungen informieren und brav daran halten, und auch wenn vielleicht Einheimische etwas Verbotenes vormachen, zur Nachahmung ist es nicht empfohlen.


Kommentare:

  1. Interesting. Have a wonderful weekend, Petra!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    meiner Meinung nach sollte man sich immer vor Reiseantritt über die Regeln und Gepflogenheiten des jeweiligen Landes informieren, in das man reist.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. alle wollen immer nur unser bestes.....unser geld!
    ich liebe deine fotos!

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...